Produkt-Key für Clean-Installation

Diskutiere Produkt-Key für Clean-Installation im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ich habe ein gekauftes Win 7 und ein Win 8 Firmware vorinstalliertes und kann beide wieder auf meinen PC aktivieren rückwirkend. Und das bleibt auch ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 50
  1. #31
    Manni aus De
    Standardavatar

    Smile Produkt-Key für Clean-Installation

    Ich habe ein gekauftes Win 7 und ein Win 8 Firmware vorinstalliertes und kann beide wieder auf meinen PC aktivieren rückwirkend. Und das bleibt auch so.
    Upgrade zu W10 von 8/ 8.1 / nach 10 auf einen neuen Rechner Warum denn? Ja installieren geht auch auf einem neuen Rechner aber nicht das Aktivieren. Aber ein neuer Rechner hat doch die neuste Version von Windows Firmware UEFFI im Preis enthalten. Das ist doch die Zukunft. Das ist doch der Sinn bei der ganzen Aktion von Microsoft. Gekaufte WindowsLizenzen für Win 7 /8/ 8.1 bleiben jedoch gültig. Lösche Win 10 und installiere Win 7 / 8 / 8.1 egal gekauft oder als Firmware bei gekauften geht‘s und bei Firmware ist wieder automatisch aktiviert.
    Will ich dann auf dem neuen Rechnen dieses Win Clean Installieren, ja da nehme ich wie nun auch den Stick.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #32
    AVF
    AVF ist offline
    Standardavatar
    Version
    W10 pro 1511 Treshold 2
    System
    diverse

    Produkt-Key für Clean-Installation

    Zitat Zitat von Robbie Beitrag anzeigen
    Nur noch mal zur Klarstellung. Du meinst also, ein bereits einmal für ein Upgrade zu W10 benutzter OEM Key von W8/W7 dürfte nicht wieder bei einem anderen MB oder PC für eine W10 Installation benutzt werden bzw. es funktioniert erst gar nicht, selbst wenn auf dem alten PC kein aktives Windows mehr drauf ist bzw. dort mittlerweile eine ganz andere Win Version läuft?
    ich bastele Deine Verdrehungen mal um: ich weiß, dass ein bereits für ein Upgrade zu W10 benutzter OEM Key von W8/W7 nach einem MB-Wechsel oder gar auf einem anderen PC nicht mehr für eine W10 Clean-Installation benutzt werden kann, es funktioniert erst gar nicht, und ergänze: es geht nur über eine Neuinstallation von W7/8 mit anschließendem Upgrade. Erlaubt ist natürlich nur eine Aktivierung auf einem Rechner pro Lizenz.

    Allerdings nur noch für genau 6 Monate, danach geht nichts mehr mit W10 für lau.

  4. #33

    Produkt-Key für Clean-Installation

    da kannst du noch so viel erklären und posten.
    Du bist ein Schwarzseher und ich kann dir 100 solche aktuellen Beiträge von Usern heraussuchen
    nicht nur hier aus dem Forum aber da gibt es die auch.
    Keine Möglickeit nach Mainboardtausch Win 10 zu aktivieren
    Habe Mainboard getauscht, danach im Einstellungen auf "Windows aktivieren" geklickt, Win 8 Produktkey eingegeben (von der Lizenz, mit der ich beim alten Mainboard das Upgrade gemacht hatte), und das war es. Windows meldet, es sei mit einer gültigen Lizenz aktiviert.
    und ja, es klappt nicht bei jeden User, egal warum und die Gründe haben wir noch nicht geklärt.
    Aber deswegen zu behaupten es geht gar nicht, ist einfach falsch, denn dann würden diese User alle Lügen.

  5. #34
    Gast
    Standardavatar

    Produkt-Key für Clean-Installation

    genau noch 6 Monate, danach geht nichts mehr mit W10 für lau. Wie haben die verlängert. Das Jahr müsste doch schon rum sein. Ist doch eh für Spätstarter
    Und es geht nichts mehr? Ha _Windows 10 läuft ich habe den Stick und gut ist. Das nimmt mir doch keiner mehr ab. Und mit einem neuen Rechner habe ich auch wieder eine neue Aktivierung
    Tausch der Hauptplatine ist auch kein Thema
    Ich weiß nun, wenn die neue Hauptplatine, die dem des Herstellers entspricht, auch die Aktivierung passt. Also kauft man das Originalersatzteil. Also ist das kein Geheimnis sondern Logik
    Aber wer schlau ist, geht zum FACHHÄNDLER um die Ecke. Und nicht ins INTERNET. Beratung und Hilfe? Ja die Damen & Jungs sind sehr gut und kostet auch nicht viel mehr aber weniger Ärger.

  6. #35
    Avatar von kibo
    Version
    64pro
    System
    I5,6GB,HD6900

    Produkt-Key für Clean-Installation

    Mit dem Fachhändler gebe ich Dir Recht, aber da gibt es nicht mehr viele. Hier in Bremerhaven man gerade noch 3.
    So zu sagen noch Tante Emma Läden. Schade, dass hier das große Sterben ansteht, aber das ist ein anderes Thema..

  7. #36
    Gast
    Standardavatar

    Produkt-Key für Clean-Installation

    Das andere Thema? Ja kibo….recht haste ... das ist leider schon…..ein Thema.

  8. #37
    AVF
    AVF ist offline
    Standardavatar
    Version
    W10 pro 1511 Treshold 2
    System
    diverse

    Produkt-Key für Clean-Installation

    Zitat Zitat von Terrier Beitrag anzeigen
    da kannst du noch so viel erklären und posten.
    Du bist ein Schwarzseher und ich kann dir 100 solche aktuellen Beiträge von Usern heraussuchen
    und ja, es klappt nicht bei jeden User, egal warum und die Gründe haben wir noch nicht geklärt.
    Aber deswegen zu behaupten es geht gar nicht, ist einfach falsch, denn dann würden diese User alle Lügen.
    Ich hoffe, Du weißt, dass das purer Unsinn ist. Ich würde die User auch nicht Lügner nennen, sondern bestenfalls Schwätzer, nur ernst nehmen sollte man sie nicht.
    Mit Schwarzsehen hat es schon mal gar nichts zu tun.

  9. #38

    Produkt-Key für Clean-Installation

    Zitat Zitat von AVF Beitrag anzeigen
    ich bastele Deine Verdrehungen mal um
    Zuerst die Bitte, mir nicht wieder was zu unterstellen. Ich habe keine Verdrehungen benutzt, sondern lediglich eine weitergehende Erläuterung erbeten. An meiner Fragestellung solltest Du erkennen, das Deine bisherigen Posting bei mir einige Irritationen ausgelöst haben.
    Zitat Zitat von AVF Beitrag anzeigen
    : ich weiß, dass ein bereits für ein Upgrade zu W10 benutzter OEM Key von W8/W7 nach einem MB-Wechsel oder gar auf einem anderen PC nicht mehr für eine W10 Clean-Installation benutzt werden kann, es funktioniert erst gar nicht, und ergänze: es geht nur über eine Neuinstallation von W7/8 mit anschließendem Upgrade. Erlaubt ist natürlich nur eine Aktivierung auf einem Rechner pro Lizenz.
    So langsam frage ich mich wirklich, was Du mit einer Clean Installation überhaupt meinst? Meiner Auffassung nach gibt es dafür zwei Möglichkeiten. Einmal ohne Update aus w7/W8 heraus, indem bei der Installation direkt der W7/W8 Key eingegeben wird, und einmal nach einem erfolgten Update von W7/W8 heraus, indem anschließend nochmal W10 komplett neu installiert wird. Beides sind aber jeweils Clean Installationen.

    Daneben gibt es noch die Zwischenmöglichkeit mit der gatherosstate.exe, die man auf W7/W8 ausführt, um nach erfolgter Clean Installation die GenuineTicket.xml in W10 einzufügen. Hier erspart man sich dann das komplette Update von W7/W8 sondern kann direkt Clean W10 installieren.

    Ich habe mir heute übrigens mal die Mühe gemacht und auf meinem Haupt PC W10 mit einem bereits benutzen W8.1 Key eine W10 Clean Installation zu machen. Mein Dell XPS 18 wurde mit W8.1 Home ausgeliefert. Einen OEM Aufkleber gibt es hier nicht, demnach dürfte der Key im BIOS oder in der Recovery Partition gewesen sein. Ich habe letzten August mit diesem PC ein Update durchgeführt. Erst später habe ich festgestellt, das es sich um W10 Home handelte, was mich bis dato auch nicht gestört hatte. Im Oktober habe ich dann den Dell komplett mit Acronis Disk Director komplett platt gemacht, eine W7 Pro Version installiert und dann über die genannte "Zwischenmöglichkeit" eine Clean W10 Pro installiert.

    Der W8.1 Home Key war also quasi wieder "frei". Und genau diesen habe ich heute für eine Installation auf meinem Haupt PC benutzt. W8.1 Home mit diesem Key installiert und aktiviert. Anschließend auch hier die "Zwischenmöglichkeit" genutzt und dann W10 Home ohne Key Eingabe frisch installiert (während der Installation vom USB Stick wurde die Festplatte komplett gelöscht). Anschließend die xml Datei eingefügt, Internetverbindung hergestellt und nun läuft W10 Home aktiviert auf dem Haupt PC. Das ganze hat mich inkl. Vorbereitungen (2 x Download für USB Stick von W8.1 und W10) knapp 2 Stunden Zeit gekostet.

    Zum hier mehrfach juristischen sage ich nur soviel: Ich habe bei beiden Installationen (und auch den Downloads) peinlichst auf Hinweise seitens MS geachtet und mir auch die angezeigten Lizenzbedingungen durchgelesen. Nirgends wurde was davon angezeigt, das die Lizenz verbrannt wird, also nicht mehr nutzbar wird. Auch bei den Update Installationen, die ich schon hinter mir habe, wurden keine Hinweise darauf gegeben. Sollte MS tatsächlich so vorgehen, dürfte spätestens bei deutschen oder europäischen Gerichten MS das ganze um die Ohren gehauen werden.

    Zitat Zitat von AVF Beitrag anzeigen
    Allerdings nur noch für genau 6 Monate, danach geht nichts mehr mit W10 für lau.
    Das ist bisher lediglich eine Spekulation, die auf den Aussagen seitens MS basiert. Genauso ist es eine Spekulation, ob MS nicht den Zeitraum verlängert, um so noch mehr W7/W8 Nutzer zu einem Umstieg zu bewegen.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #39
    Avatar von kibo
    Version
    64pro
    System
    I5,6GB,HD6900

    Produkt-Key für Clean-Installation

    Tja Robbie,
    das war eigentlich die Antwort die ich erwartet hatte😉
    Vielen Dank.

  12. #40

    Produkt-Key für Clean-Installation

    Gern geschehen 😉


Produkt-Key für Clean-Installation

Produkt-Key für Clean-Installation - Ähnliche Themen


  1. Clean Install mit Build 1511 und Win7 - Key nun wirklich möglich oder doch nicht?: Hallo, ich entschuldige mich mal im voraus, weil dass Thema an sich in vielen Beiträgen schon angesprochen wurde, allerdings mit unterschiedlichen...



  2. Produkt Key: Hallo Community habe mal eine Frage ich habe unter Win.8.1 Mit TuneUp Utilities 2014 den Produkt-Key und die Produkt-ID meines PCs ausgelesen nach...



  3. windows verweigert meinen Key bei clean Installation fehlercode 0x004f050: Hallo leider habe ich diesbezüglich hier im forum nichts gefunden, deswegen meine frage. Ich habe bis jetzt immer windows 7 genutzt und wollte...



  4. Win10 clean welcher Key?: Hallo habe win7 installiert und registriert - soweit so gut. Dann auf Win10 update - geht auch. Key exportiert mit nirsoft. Dann neu clean...



  5. Installationsanleitung Clean Installation gesucht: Hallo, nachdem ich nun über das MediaTool (allerdings auf einem anderen Rechner) ein Installationsmedium gemacht habe, wollte ich meinen Laptop...


Sucheingaben

windows 10 mit unbenutztem windows 7 oder 8 key aktivieren