Phänomen oder bug???

Diskutiere Phänomen oder bug??? im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen, ich habe heute einige Zeit am PC gesessen und daran gearbeitet. Durch Zufall habe ich entdeckt, das was auf dem beigefügten Screenshot zu ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1

    Phänomen oder bug???

    Hallo zusammen,
    ich habe heute einige Zeit am PC gesessen und daran gearbeitet. Durch Zufall habe ich entdeckt, das was auf dem beigefügten Screenshot zu sehen ist. Viele Bibliotheken, Ordner u.a. sind mehrfach vorhanden. Schließe ich alle geöffneten Bibliotheken/Ordner, ist alles wieder verschwunden, beim PC-Neustart erst recht.
    Mein System: Win 10 64bit Home, DualCore Proz. E 7500, Grafik Nvidia 210. System ist auf aktuellem Stand.
    Habe das vorher nie bemerkt.

    Phänomen oder bug???-2015-12-11_19h18_23.jpg

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von runit
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1709 Build 16299.125
    System
    Läppi HP Pavillion 17, i5 5200U, 4 GB Ram, Intel HD 5500 Graphics

    Phänomen oder bug???

    Das hatte ich auch bei einem Upgrade von einer Vorversion. Ich habe dann einen Clean Install gemacht. Bei mir war das die Version 10240. Wenn Du jetzt 1511-11 installierst, sollte das eigentlich nicht mehr sein.

  4. #3
    Threadstarter
    Standardavatar

    Phänomen oder bug???

    Hatte nach upgrade clean installiert. Mal sehen was die weiteren updates bringen

  5. #4
    Heinz
    Standardavatar

    Phänomen oder bug???

    Hast du schon mal ein Windows CleanUp inklusive Systemfiles und löschung des Win Old Ordner durchgeführt? Die aktuellste Th2 1511 ist die 10586.29.

  6. #5
    Threadstarter
    Standardavatar

    Phänomen oder bug???

    Hallo Heinz,

    auch meine Vers. ist die 10586.29
    Windows.old Ordner usw. auch gelöscht. Ich warte mal erst ab.

  7. #6

    Phänomen oder bug???

    Hallo,

    das hatte ich, nachdem ich die Standard-Pfade der Bibliotheken auf eine andere Festplatte geändert hatte. Stelle ich den Standard wieder her, ist das Phänomen verschwunden. Also ganz klar ein Bug in Windows 10!

  8. #7
    Threadstarter
    Standardavatar

    Phänomen oder bug???

    Okay, meine Standard-Pfade hatte ich auch geändert.
    Also, wie geschrieben, warte ich erst mal ab.
    Vielen Dank für eure Antworten

  9. #8
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Phänomen oder bug???

    Es kann sich eigentlich nur um einen Anzeigefehler des Explorers handeln, den der schon seit den Previews rumschleppt. Wenn man sich in einer Eingabeaufforderung ansieht, welche Ordner aufgelistet werden, dann sieht man bei der üblichen Doppelung, dass die Ordner trotzdem nur einmal vorhanden sind. Wie das bei der Drei-, Vierfach-Anzeige aussieht, das sollte vielleicht mal ein Betroffener zeigen, indem er mal in der Eingabeaufforderung den Befehl: dir absetzt und uns das Ergebnis zeigt.

    Diese Mehrfachanzeige der Ordner scheint vor allem dann aufzutreten, wenn Netzlaufwerke verbunden werden oder mehrere Ordner in die Bibliotheken eingebunden sind.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Threadstarter
    Standardavatar

    Phänomen oder bug???

    Werde das Thema mal in der Microsoft Community posten.
    Danke

  12. #10
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Phänomen oder bug???

    Und wie wäre es mal mit meinem Vorschlag, in einer Eingabeaufferderung "Dir" auszuführen und die Ausgabe hier zu posten?


Phänomen oder bug???

Phänomen oder bug??? - Ähnliche Themen


  1. Win10 Phänomen der Systemklänge: Hallo an alle Experten, ich besitze zwei Notebooks auf denen Windows 10 installiert ist. Bei beiden Geräten ist ein für mich unerklärliches...



  2. Ev. hilfreiche Info: Microsoft bestätigt 32% bzw. 6% Upgrade-Bug.: Upgrade-Bug in Windows 10: Microsoft bestätigt Fehler bei 32 Prozent - News - CHIP Daher:...



  3. Edge - Bug in Favoritenliste ??: mit dem alten Internet Explorer kann man nach öffnen seine Favoritenliste (meine ist sehr lang :)) durch Eingabe eines Buchstabens sofort zum...



  4. Bug oder wie in 10130?: Das Datum in der Taskleiste wenn man das klickt kommt ja eine Uhr und ein Kalender was ich jetzt das erste mal gesehen habe, das ja nach Samstag,...



  5. Windows 10 Features bug: Immer wieder funktionieren die Windows 10 Features wie das startmenü oder die System Settings nicht. Eine Neuinstallation hilft, allerdings nur...