Windows 10 lässt sporadisch kein Verschieben oder Umbenennen von Ordnern zu

Diskutiere Windows 10 lässt sporadisch kein Verschieben oder Umbenennen von Ordnern zu im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Moin, da ich langsam verzweifle und die Foren in Sachen Windows 10 noch nicht allzu gefüllt sind, frage ich einfach mal hier... Nach dem frischen ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Maik
    Standardavatar

    Angry Windows 10 lässt sporadisch kein Verschieben oder Umbenennen von Ordnern zu

    Moin,

    da ich langsam verzweifle und die Foren in Sachen Windows 10 noch nicht allzu gefüllt sind, frage ich einfach mal hier...
    Nach dem frischen Cleaninstall von 7 auf 10 habe ich mir vorgenommen alles etwas umzusortieren. Neues Windows, da kann man ja mal aussortieren. Blöd ist dabei nur, dass ich egal welche Inhalte im Ordner sind, ich den meistens nicht verschieben oder umbenennen kann. Es kommt dann die Fehlermeldung "Die Aktion kann nicht abgeschlossen werden, da der Ordner (oder eine Datei darin) in einem anderen Programm geöffnet ist.... Wiederholen/Abbrechen". Auf "Wíederholen" kann ich klicken bis ich schwarz werde. Wenn ich dann in ein, zwei andere Ordner gegangen bin und es erneut versuche, funktioniert es dann plötzlich... unter Windows 7 und alles was davor war hatte ich sowas noch nicht :/

    Gruß Maik

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von MSFreak
    Version
    Windows 10 Version 1709
    System
    Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD

    Windows 10 lässt sporadisch kein Verschieben oder Umbenennen von Ordnern zu

    da ich langsam verzweifle und die Foren in Sachen Windows 10 noch nicht allzu gefüllt sind, frage ich einfach mal hier...
    Es gibt 3 relevante Windows-10-Foren und eins ist dieses hier.

    Nach dem frischen Cleaninstall von 7 auf 10 habe ich mir vorgenommen alles etwas umzusortieren
    ... was den nun, ein Upgrade von Win 7 auf Win 10, oder ein kompletter Cleaninstall von Windows 10?

    Zu deinem Problem: Vielleicht eine externe Antivirensoftware installiert? Eine Antivirensoftware überwacht alle Dateifunktionen und können so was verursachen. Wenn ja, bitte mit dem vom Hersteller gelieferten Tool deinstallieren und danach mit shutdown -g -t 0 einen kompletten Neustart durchführen.

  4. #3
    Maik
    Standardavatar

    Windows 10 lässt sporadisch kein Verschieben oder Umbenennen von Ordnern zu

    Sry ... Cleaninstall von Windows 10 .. ich dachte es sei vllt wichtig, dass ich vorher Win7 hatte...

    Ich habe keine externe Antivirensoftware... ich geben dem Defender mal ne Chance... noch zumindest...
    Daran habe ich aber auch schon gedacht. Daher habe ich auch den Defender ausgeschaltet und trotzdem kommt dieser Fehler.

  5. #4
    Avatar von MSFreak
    Version
    Windows 10 Version 1709
    System
    Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD

    Windows 10 lässt sporadisch kein Verschieben oder Umbenennen von Ordnern zu

    Ich habe keine externe Antivirensoftware... ich geben dem Defender mal ne Chance... noch zumindest...
    ... auch wenn es dein Problem nicht betrifft, der Defender ist gut und ausreichend Windows 10: Welche Antivirus-Lösung soll ich einsetzen? | Borns IT- und Windows-Blog und kann nun sogar vor Malware schützen Windows Defender auch mit Malware-Schutz | Deskmodder.de

    Zu deinem Problem fällt mir in Moment nichts dazu ein, melde mich wieder wenn ich was finden sollte.

  6. #5
    Avatar von Küstenlümmel
    Version
    Win 10 Home 64bit ,Ver.1703 Build15063.608
    System
    MB GA 990FXA, AMD Athlon II X4 640,8GB DDR3 ,GeForce GT730,SSD SanDisk 240GB, WD green 1TB,

    Windows 10 lässt sporadisch kein Verschieben oder Umbenennen von Ordnern zu

    Passiert das auch wenn Du als Admin angemeldet bist?
    Ich persönlich arbeite nicht mit dem Windows Explorer sondern mit dem EF Commander free. Damit hatte ich bisher keinerlei Probleme und komme damit besser zurecht. Wäre einen Versuch wert.

  7. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6
    Gast
    Standardavatar

    Lightbulb Windows 10 lässt sporadisch eine Aktion nicht zu

    "Die Aktion kann nicht abgeschlossen werden, da der Ordner (oder eine Datei darin) in einem anderen Programm geöffnet ist
    Ja natürlich ist das eine Sache die von windows aus kommt. Aber nicht erst seit win 10.
    Helfen kann …..Taskmanager das entsprechende offene Programm beenden; Oder Rechner neu starten und es nochmals versuchen. Es geben aber auch noch andere Betrieb- Systeme die dann Windowsperren umgehen können!

  9. #7
    Maik
    Standardavatar

    Windows 10 lässt sporadisch kein Verschieben oder Umbenennen von Ordnern zu

    Danke erstmal

    @MSFreak.... das habe ich auch alles gelesen und deshalb der Test, den Malwareschutz hab ich auch schon eingebastelt...

    @Küstenkrümel.... ich bin Admin. Ein anderer Explorer kommt für mich nicht in Frage. Es hat bis jetzt ja auch immer prima geklappt. Ich versuche eigentlich Win10 gut zu finden (das klappt bis jetzt auch) und da fände ich es ungeil direkt mal das wichtigste "Programm" zu ersetzen xD

    @Gast... Das es von Windows kommt, habe ich nie bezweifelt. Neustarts hat der Rechner gekriegt. Im Taskmanager ist nichts was man vermuten könnte.

    Mir ist aber gerade aufgefallen, dass es meistens mit Musik zusammenhängt. Es synchronisiert aber nichts. Der Mediaplayer oder Grove laufen nicht (jedenfalls lt Taskmanager) und den TwonkySV habe ich derzeit ausgeschaltet. Gibts vllt irgendeine Musiksynchro von der ich nichts weiß?
    Mit Processexplorer habe ich versucht mir das Programm anzeigen zu lassen, dass dort im Ordner irgendwas macht, aber selbst der hat nichts gefunden. 2 Sek später habe ich dann den Ordner umbenennen können -.-


Windows 10 lässt sporadisch kein Verschieben oder Umbenennen von Ordnern zu

Windows 10 lässt sporadisch kein Verschieben oder Umbenennen von Ordnern zu - Ähnliche Themen


  1. freies anordnen von dateien in ordnern wie: "" hallo wertes forum"" :) eine frage zum anordnen von dateien in ordnern ich möchte dateien ( bilder , doc etc ) frei in den ordnern anordnen...



  2. Windows 10 schaltet bei gesperrtem Bildschirm sporadisch aus.: Hallo, wir haben in unserer Firma bei 2 HP ElitDesk 800 G1 das Problem daß sich Windows ohne erkennbaren Grund ab und zu abschaltet sobald die...



  3. Besitz von Ordnern und Dateien übernehmen in Windows 10 nicht mehr möglich: ich habe meine Windows 7 Systemplatte gesichert und Windows 10 neu installiert Wenn ich jetzt mein Backup mounte kann ich nicht mehr auf den Ordner...



  4. Inhalte von Ordnern verschwunden: Habe Windows 10 installiert. Nachdem ich die fehlenden Daten die sich vorher im Ordner Dokumente Privat gefunden habe in Schnellzugriff Dokumente...



  5. Kann nicht in vorhandenen Ordnern speichern nach Update von Xp auf Win 10: Guten Tag All, ich habe ein Update von XP auf Win 10 gemacht. Alle Daten / Programme von XP wurden auch einwandfrei übernommen. Da ich ein...


Sucheingaben

windows 10 tablet ordner umbenennen

dateien gehen nicht umzubenennen win 10

Die aktion kann nicht abgeschlossen werden Windows 10

die aktion kann nicht abgeschlossen werden da der ordner (oder eine datei darin)

ordner umbenennen geht nicht windows 10

datei umbenennen in windows 10

windows 10 fotos umbenennen

Windows 10 verschieben umbenennen

Datei umbenennen problem windows 10

win10 Aktion kann nicht abgeschlossen werden da die Datei in Windows-ExpIorer geöffnet ist.