Win 10 Update 1709 löschte fast ALLES

Diskutiere Win 10 Update 1709 löschte fast ALLES im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo Leute, brauch dringend Hilfe! Habe auf meinem Laptop das Windows Fall Update 1709 installiert, und das war so ziemlich DAS SCHLIMMSTE(!) was mir je ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1
    urguru
    Standardavatar

    Win 10 Update 1709 löschte fast ALLES

    Hallo Leute, brauch dringend Hilfe!

    Habe auf meinem Laptop das Windows Fall Update 1709 installiert, und das war so ziemlich DAS SCHLIMMSTE(!) was mir je passiert ist:

    Alle Files aus den Standard Dokumente, Download usw Foldern GELÖSCHT!!!!!!
    Schnellzugriff und Bibliotheken auf Standard zurückgesetzt
    Browser (Opera) Einstellungen und Extension GELÖSCHT
    OneDrive deaktiviert
    Tasktleiste: LEER (bis auf den fucking Edge)
    Desktop 2/3 LEER
    Startbereich: alles weg und voll mit blödsinnigen Spielen
    einige Apps wie Mail nicht mehr installiert
    Sprache geändert
    einfach ALLE EINSTELLUNGEN UND PERSONALISIERUNGEN ZU NICHTE GEMACHT!

    Ich würde wahrscheinlich dutzende Stunden brauchen, um den Laptop in die frühere Verfassung zu bringen.

    Und zu allem Überdruss, sind meine WIEDERHERSTELLUNGSPUNKTE GELÖSCHT!!!!!
    Wieso zum Teufel löscht das Update die Wiederherstellungspunkte?, die sind genau für diesen Zweck da!

    Gibt es ohne Backup und ohne Wiederherstellungspunkte irgendeine Möglichkeit den PC zurückzusetzen?

    Ich bin total verzweifelt, bitte helft mir!

  2. Schau mal hier: Win 10 Update 1709 löschte fast ALLES. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Win 10 Update 1709 löschte fast ALLES

    Geh in die Einstellungen zu "Update und Sicherheit" - "Wiederherstellung", hier sollte Wndows Dir auch die Rückkehr zur vorigen Version anbieten.

  4. #3
    urguru
    Standardavatar

    Win 10 Update 1709 löschte fast ALLES

    Diese Wiederherstellungsoption hatte ich schon gefunden, allerdings bekomme ich folgende Nachricht:

    “Neue Konten entfernen
    Bevor sie zu einer Vorgängerversion von Windows zurückkehren können, müssen Sie alle Bunutzerkonten entfernen, die Sie nach dem letzten Upgrade hinzugefügt haben. Die konten einschließlich der Profile müssen vollständig entfernt werden.
    Sie haben ein Konto erstellt:
    urguru 89
    Wechseln sie zu „Einstellungen > Konten > Andere personen, um diese Konten zu entfernen, und versuchen Sie es noch einmal.“

    Nachdem ich dieses Konto allerdings schon seit Windows 8.1 Zeiten Benutze, gehe ich davon aus, dass der PC auf Win 8.1 zurückgesetzt wird, und dass alle meine Daten und Einstellungen verloren bleiben. Es ist außerdem mein einziges Konto von dem ich die Daten eigentlich zurückbekommen will, nicht noch mehr löschen.

  5. #4
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Win 10 Update 1709 löschte fast ALLES

    Na irgendwas muss ja schon vorher gewesen sein, an dem Windows sich gestört hat. Eventuell eigene Anpassungen, wie mit unzulässigen Mitteln verlegte Systemordner. Alles was vorher auf dem Rechner gewesen ist, findet sich im Ordner C:\Windows.old und kann daraus restauriert werden.

  6. #5
    urguru
    Standardavatar

    Win 10 Update 1709 löschte fast ALLES

    Danke für den Hinweiß, doch im "User" Ordner von "Windows.old" befindet sich nur "postgres" und "Public", "urguru" fehlt leider, dass heißt, meine gelöschten Daten sind nicht dort. Und vorher hatte ich eigentlich keine Probleme mit meinem System.

  7. #6
    Avatar von LukeLionLP
    Version
    Windows 10 Home 64 Bit Version 1809 Build 17763.55
    System
    AMD FX-6300 Six-Core Processor 3,5 Ghz., 8 GB RAM, NVIDIA GeForce GTX 750 Ti 2 GB VRAM

    Win 10 Update 1709 löschte fast ALLES

    @urguru: Es wäre noch interessant zu erfahren, wie Dein uns unbekanntes Notebook zum Zeitpunkt des Upgrades bestückt war: Welche Angaben sollte ich machen, wenn ich Probleme mit Win 10 habe

  8. #7
    Avatar von Heinz
    Version
    Immer aktuellste Insiderbuild
    System
    i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.

    Win 10 Update 1709 löschte fast ALLES

    Hallo urguru
    Der Schritt vom "Creator Update"1703 auf die "Fall Creator Update"1709 ist mehr als einfach nur ein Update.
    Es ist ein Systemversionswechsel und wirkt sich aus,wie der Neuinstall eines Betriebsystems.Klar,ist da vieles weg,wenn du das nicht zuvor gesichert hast.
    Wiederherstellungspunkte sind ja auch nicht dazu da,ein altes System wieder zurück zu rollen. Die Punkte darin betreffen nur Veránderungen innerhalb des nicht mehr vorhandenen Systems,sind also eh unbrauchbar geworden.Daher sind die auch weg.
    Ich wurde mit dem MS "Windows Creation Tool"eine ISO der version 1709 herunterladen und dieses dann auf einen Stick von 8 Gb. packen lassen.
    Damit installierst du das System neu. Ich empfehle dir,ein Microsoft Konto anzulegen. Aktiviert wird das System automatisch von MS online,sofern Windows 10 bereits in deinem Rechner aktiviert war.

  9. #8
    urguru
    Standardavatar

    Win 10 Update 1709 löschte fast ALLES

    @Heinz: Vielen Dank für die Erklärung, mir war leider nicht klar, dass dieses Update wie eine neue Windows Version ist, ich wurde vom System allerdings auch nicht darauf hingewiesen. Trotzdem muss ich sagen, soweit ich mich erinnern kann, waren damals beim Umstieg von Win 7 auf Win 10 zwar meine Einstellungen zurückgesetzt, aber meine Daten waren noch alle da. Außerdem war mir damals eben klar, dass das passieren wird.
    Ein Microsoft Konto habe ich, und mit dem bin ich auch Angemeldet. Trotzdem hat er meinen Desktophintergrund und Sperrbildschirm nicht mehr mit meinem Konto synchronisiert. Daher gehe ich davon aus, dass mit dem System wirklich etwas Gröberes nicht stimmt, und ich werde deinen Rat befolgen und eine Neuinstallation durchführen. Vorher versuch ich noch meine Daten mir Recuva oder so zu Retten.

    @LukeLionLP:
    Mein System: Toschiba Satellite C70D-A-11D
    AMD A6-5200 4x2GHz
    8GB Ram (ursprünglich 4)
    Samsung EVO 840 als Systemplatine
    Windows 10 Home 64bit (upgrade von 8.1)

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Win 10 Update 1709 löschte fast ALLES

    Prinzipiell löschen die Upgrades keine Daten, sondern übernehmen alles korrekt und vollständig. Bei Dir muss also etwas verrutscht sein. Auf meinen obigen Post gehst Du ja nicht ein, obwohl ich da geschrieben hatte, dass sowas meist von eigenen Anpassungen oder verlegten Systemordnern mit unpassenden Mitteln kommt. Nicht gerade selten verursachen installierte Fremdvirenscanner solche und ähnliche Probleme.

    Du könntest zunächst mal in einer Eingabeaufforderung mit dem Befehl: Dir /a /s "C:\Irgendein auf dem Laufwerk garantiert vorhandener Dateiname" nach vemissten Inhalten suchen lassen. So ermittelst Du nämlich erstens, ob die noch zur Verfügung stehen und zweitens, in welcher Ordnerstruktur sie sich befinden. Meist werden sie nämlich deshalb nicht aufgefunden, weil Windows sie aufgrund der Rechtesituation verbirgt.

  12. #10
    Avatar von Wolf.J
    Version
    Verschiedene WIN 10 / WIN 7

    Win 10 Update 1709 löschte fast ALLES

    “Neue Konten entfernen
    Bevor sie zu einer Vorgängerversion von Windows zurückkehren können, müssen Sie alle Bunutzerkonten entfernen, die Sie nach dem letzten Upgrade hinzugefügt haben. Die konten einschließlich der Profile müssen vollständig entfernt werden.
    Kann es sein, dass ein temporäres Konto erstellt worden ist, auf dem Du jetzt aktuell hängst?
    Das würde erklären, dass Taskleistensymbole, Daten und andere Dinge nicht sichtbar sind.


Win 10 Update 1709 löschte fast ALLES

Win 10 Update 1709 löschte fast ALLES - Ähnliche Themen


  1. Update 1709 bei Win 10: Nach dem Update läuft zunächst alles normal. Über Nacht fährt das Notebook runter. Nach dem Starten erscheint zunächst auf dem Bildschirm "Acer" und...



  2. Nach Update 1709 Läuft der Rechner fast nicht mehr....: Hallo, ich verwende Windows 10 Pro, Update auf 1709.... Seit Update auf 1709 läuft mein Rechner fast nicht mehr. Ordner lassen sich auch nicht mehr...



  3. Win 10 Update 1709: Guten Tag, nachdem ich das 1709 update von win 10 erhalten habe, möchte ich auch das System so beibehalten. Ich habe den win.old Ordner...



  4. Win 10 Update auf Win 1709 (Creators Upgrade) funktioniert bei mir nicht.: Win 10 Update auf Win 1709 (Creators Upgrade) funktioniert bei mir nicht. (Creators Update wurde bei euch auch 1703 genannt, ist das ein...



  5. Update 1709 vom 19.10.2017 fast alle Proramme funktionieren nicht mehr: Das Update auf 1709 ist eine einzige Katastrophe! Es geht so gut wie Garnichts mehr. Es wurden vom Update neue Bibliotheken eingerichtet. Ohne...