Windows 10 ohne viele Apps upgraden

Diskutiere Windows 10 ohne viele Apps upgraden im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Liebe Forum Mitglieder, Ich habe auf Windows 10 upgraded. Es funktioniert fast alles – mit Ausnahme von Dlink (akzeptiert Browser Edge nicht). Vielleicht habe ich ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Windows 10 ohne viele Apps upgraden

    Liebe Forum Mitglieder,
    Ich habe auf Windows 10 upgraded. Es funktioniert fast alles – mit Ausnahme von Dlink (akzeptiert Browser Edge nicht). Vielleicht habe ich gleich am Anfang einen Fehler gemacht: die empfohlene Express … Installation gewählt. ES hat mir einen Haufen von Apps installiert, die unnötig bis unerwünscht sind und aktivieren sich selber. Der Computer scheint auch langsamer zu laufen. Einen Teil habe ich bereits deaktiviert oder uninstalliert, das ist aber kaum der gute Weg.

    Für die nächste Installation möchte ich es besser machen, habe aber Bedenken, ob es dann noch komplizierter wird, weil ich über einzelne Teile der Installation entscheiden muss, wobei ich die Fragen und Begriffe nicht verstehen werde (bin diesbezüglich unerfahren). In Forum Berichten habe ich gelesen, das Etwas bereits bei dem Upgrade korrekt gemacht werden muss.

    Kann mir jemand eine Empfehlung machen? Falls jemand genug Zeit hat, hier unsere Wünsche:

    Unsere Benutzer arbeiten zu 95% Zeit mit unserer eigenen Software, die wir vorwiegend in C entwickeln. Diese laufen in W10 ohne Probleme. Restliche 5 % ist ab und zu Excel, Mail mit eigener Adresse (Microsoft Acount ist unerwünscht, es soll kein externer Zugang auf die Firmenrechner möglich sein), Internet, Skype, Word, evtl. Maps. Jeder Benutzer soll eigenes lokales Konto haben, auf jedem Computer soll sich der Administrator anmelden können. Alle Apps zum Zeitvertrieb sind unerwünscht. SkyDrive wäre erwünscht, wenn möglich ohne Microsoft Konto.
    Vielen Dank im Voraus und Gruß
    Wanderer

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows 10 ohne viele Apps upgraden

    Die Apps entfernt man so: Windows 10 Apps deinstallieren, kann man in ein Script giessen und nach einer Neuinstallation einfach ausführen.


Windows 10 ohne viele Apps upgraden

Windows 10 ohne viele Apps upgraden - Ähnliche Themen


  1. Virus? Viele Programme haben sich installiert.: Hallo, meine Freundin hat irgendein Programm runtergeladen (sie meinte auf Chip.de) Dann haben sich plötzlich im Hintergrund viele Programme...



  2. Wie viele Versionen von Windows 10 wird es denn geben? - Ein Gedankenexperiment: Hallo, Microsoft hat ja verlauten lasse, dass Windows 10 das letzte Windows sein soll und permanent upgedated wird. Computer werden sich in der...



  3. Nach Upgrade viele Programme nicht mehr im Startmenu: Hallo zusammen, ich habe frisch von Windows 8.1 auf Windows 10 upgegradet. Jetzt ist das Problem, dass anscheinend viele Programme nicht mehr im...



  4. Windows 10: Universal Apps können ohne Programmierkenntnisse selbst erstellt werden: Bisher war das Programmieren von Universal Apps unter Zuhilfenahme des Tools "Windows App Studio" nur den Insider-Build-Nutzern von Windows 10...



  5. Ohne UAC keine Apps ?: Hallo , habe bei einer Windows 10 Testinstallation den User-Account-Control deaktiviert . Seitdem läßt sich keine App mehr öffnen ! Naja , habe...


Sucheingaben

win 10 ohne microsoft konto

win 10 ohne apps