Critical process died

Diskutiere Critical process died im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Mein PC zeigt beim Hochfahren gelegentlich den Fehler: Critical process died Darunter steht, dass ich im Internet suchen soll. Abgesehen davon, das sich Microsoft offenkundig ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34
  1. #1
    Avatar von vreezer
    Version
    Windows 10 prof x64
    System
    i7-3960X CPU 3.3 GHz - 32 GB RAM - AMD Radeon HD 7900 Series - 256 GB SSD (System) - 1000 GB HD

    Critical process died

    Mein PC zeigt beim Hochfahren gelegentlich den Fehler: Critical process died
    Darunter steht, dass ich im Internet suchen soll. Abgesehen davon, das sich Microsoft offenkundig vom Kundenservice distanziert....Was kann ich nun machen ?

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Critical process died

    Erst mal rausfinden, was da "stirbt"

  4. #3
    Threadstarter
    Avatar von vreezer
    Version
    Windows 10 prof x64
    System
    i7-3960X CPU 3.3 GHz - 32 GB RAM - AMD Radeon HD 7900 Series - 256 GB SSD (System) - 1000 GB HD

    Critical process died

    Zitat Zitat von dau0815 Beitrag anzeigen
    Erst mal rausfinden, was da "stirbt"
    Ich habe die Vermutung, die Antwort auf diese Frage werde ich nicht im Internet finden.
    Daher auch meine Anmerkung zu dem tollen Hinweis von Windows 10.
    Aber mal Spaß bei Seite, der Rechner macht nach der Fehlermeldung automatisch ein Speicherabbild und sendet die Daten an Microsoft. Dann folgt ein erneuter Versuch, den Pc zu starten. Den Gedanken an eine Endlosschleife verdränge ich an dieser Stelle mal bewusst. Aber was kann ich nun machen ? Während des Vorgangs kann ich kein Einfluss nehmen und sobald der Pc hochgefahren ist, tut er so als wenn nichts gewesen wäre...

  5. #4
    Ather Dent
    Standardavatar

    Critical process died

    Moin,
    alle Treiber aktuell?
    Irgendwelche Virenwarner oder Tuningtools installiert.
    Was die kritischen Prozess Gestorben Blue Screen-Fehler bedeuten?
    http://www.drwindows.de/windows-8-al...cess_died.html
    Ist zwar für win8 aber vielleicht hilft´s ja.
    Gruß
    Jörn

  6. #5

    Critical process died

    Schick mal das Speicherabbild an Alex. Der kann das analysieren.

  7. #6
    Threadstarter
    Avatar von vreezer
    Version
    Windows 10 prof x64
    System
    i7-3960X CPU 3.3 GHz - 32 GB RAM - AMD Radeon HD 7900 Series - 256 GB SSD (System) - 1000 GB HD

    Critical process died

    Treiber sind aktuell. In 10 Tagen läuft mein Avast Virenschutz ab. Ich werde die Tage eine kostenlosen Alternative suchen.
    Vielleicht ist damit schon das Problem mit dem kritischen Fehler gelöst. Ich will avast nichts unterstellen, aber ich werde mich wohler fühlen, sobald es deinstalliert ist.

  8. #7
    Ather Dent
    Standardavatar

    Critical process died

    Hi, schmeiß das mal runter, mit dem Tool des Herstellers deinstallieren. Win10 hat den Defender, der sollte ausreichen.

    Gruß
    Jörn
    https://www.avast.com/de-de/uninstall-utility

    Windows 10 Update und seine Vorbereitung

  9. #8
    Heinz
    Standardavatar

    Critical process died

    Warum eine Alternative suchen. nimm den defender und warte nicht noch 10 Tage auf das Ende von Avast.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Critical process died

    Ansonsten eben erst mal die Speicherdumps von: C:\Windows\Minidump in einen anderen Ordner kopieren, packen (Zip-Format) und hier an einen Post anhängen. Dann kann ich den auswerten und Dir sagen was diesen Fehler verursacht. Ohne gescheite Information ist es nämlich müssig, eine Fehlersuche zu versuchen.

  12. #10
    Threadstarter
    Avatar von vreezer
    Version
    Windows 10 prof x64
    System
    i7-3960X CPU 3.3 GHz - 32 GB RAM - AMD Radeon HD 7900 Series - 256 GB SSD (System) - 1000 GB HD

    Critical process died

    Okay, danke fuer die guten Tipps. Avast ist nun deinstalliert. Defender eingeschaltet, upgedatet und macht gerade einen kompletten Scan.
    Fuer einen Neustart musste ich Defender gerade unterbrechen, dabei wurde schon eine Viruswarnung gefunden, die Avast zumindest nicht bemerkt hat:
    BrowserModifier:Win32/SupTab wurde erfolgreich entfernt

    Ich habe nun einiges veraendert, auch ein paar Programme deinstalliert, die ich nicht mehr verwende.
    Ich warte jetzt erstmal ab, vielleicht kommt die Fehlermeldung gar nicht mehr vor. So lange alles laeuft, fasse ich nichts an ;-)

    Nochmal danke fuer die Tipps!


Critical process died

Sucheingaben

critical process died

critical process died windows 10
critical_process_died
critical process died windows 10 deutsch
critical process died beheben
critical_process_died windows 10
fehler critical process died
critical process died beheben windows 10
http:www.win-10-forum.dewindows-10-allgemeines5456-critical-process-died.html
win 10 critical process died
critical process died deutsch
windows 10 critical process died deutsch
critical process died windows 10 beheben
critical prozess died
windows 10 critical process died
fehlermeldung critical process died
windows critical process died
critical_process_died windows 10 deutsch
critical-process-died
was ist critical process died
critical pro
windows 10 fehler critical process died
win10 critical process died
windows stop code critical process died
critical died windows 10

Stichworte