Shice Microsoft Updates

Diskutiere Shice Microsoft Updates im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Boah ich hasse das . Nach der Installation vom Windows 10 hatte ich laufend das Problem daß das ganze System immer wieder mal eingefroren ist. ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Otto Mustermann
    Standardavatar

    Angry Shice Microsoft Updates

    Boah ich hasse das .
    Nach der Installation vom Windows 10 hatte ich laufend das Problem daß das ganze System immer wieder mal eingefroren ist.
    Dann vor 3 Wochen nach nem Update waren diese seltsamen Erscheinungen plötzlich weg. Aber ich hatte mich zufrüh gefreut.
    Seit dem Update vom Mittwoch dieser Woche hängt das plötzlich wieder bis zu 2 mal pro Stunde. Ausser den Hauptschalter zu betätigen hilft nichts.
    Und komme mir keiner damit das es an mir liegen würde. Habe in den letzten 14 Tage nichts verändert, weder Neuinstallation von Software noch andere Updates.
    Und ich dachte das die Microsoft Programmierer endlich aus ihren Fehlern von früher gelernt hätten. Aber Pustekuchen, DAS können Sie immer noch Perfekt.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von MSFreak
    Version
    Windows 10 Version 1709
    System
    Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD

    Shice Microsoft Updates

    Nicht immer auf Andere schimpfen ! Ohne Vorbereitung ist ein Upgrade "ein bisschen Blauäugig".
    Schau hier einmal, lies es von A-Z durch und arbeite das ab: Windows 10 Update und seine Vorbereitung
    Und ohne detaillierte Information zu deinem PC, wie Windows10 installiert wurde und welche externe Antivirensoftware (-Suite) installiert ist, ist unsere Hilfe nur "ein Schuss in Blaue"

  4. #3
    Heinz
    Standardavatar

    Shice Microsoft Updates

    Dass es nicht an dir liegen kann,nur weil du die letzten 14 Tage nichts am System verändert hast,ist vielleicht so,aber vielleicht hast du den Fehler bereits bei der Installation gemacht.?

  5. #4
    Otto Mustermann
    Standardavatar

    Cool Microsoft Updates

    Nun ja warum wundern mich die Kommentare zu meiner Einlassung nicht.
    Scheint doch so das hier ein Tummelplatz für Leutz ist, die dümmer wie 5m Feldweg sind.
    Die einzigen fähigen Antworten kommen wohl nur von areiland, der scheint ja richtig Ahnung zu haben!!

    Mein Upgrade von Windows 7 auf 10 war Problemlos !!!! Nur das danach das System laufend hängen geblieben ist und ein paar andere Kleinigkeiten nicht so funktionierten wie von Wondows 7 her gewohnt.
    Dann nach dem Update vom 02.10.2015 waren A L L E Sachen die nicht so waren wie gewohnt weg und es machte richtig Freude mit dem 10er zu Arbeiten. Jetzt nach dem Update vom 14.10.2015 hängt sich das System wie zu Anfang sporadisch immer wieder auf und es hilft nichts außer den Netzschalter zu betätigen.
    Aber ja werde diese Forum in Zukunft meiden. Dumme Antworten bekommst in jedem z.b. Media Markt.

  6. #5
    Avatar von MSFreak
    Version
    Windows 10 Version 1709
    System
    Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD

    Microsoft Updates

    Nun ja warum wundern mich die Kommentare zu meiner Einlassung nicht.
    Scheint doch so das hier ein Tummelplatz für Leutz ist, die dümmer wie 5m Feldweg sind.
    Die einzigen fähigen Antworten kommen wohl nur von areiland, der scheint ja richtig Ahnung zu haben!!
    ... ich sagte es ja (im Beitrag #2), schimpfen auf Andere kannst du gut ! Aber mit detaillierten Informationen zum System herübergekommen dass kannst oder willst du nicht.
    Areiland ist durchaus ein Profi, ist auch gut so, aber Hellsehern kann er auch nicht.

    Aber ja werde diese Forum in Zukunft meiden. Dumme Antworten bekommst in jedem z.b. Media Markt.
    ... der Moderator wird schon die richtigen Schritte einleiten.

  7. #6
    Gast
    Standardavatar

    Exclamation Fehler nicht ganz unbekannt

    Hallo Otto Mustermann.. Ja leider ist es so. Dieses einfrieren wird bei bestimmten Programmen hervorgerufen. Wenn eine bestimmte Beanspruchung im System Windows erfolgt, so kann es zu deinem geschilderten Problem kommen. Wenn du es schaffen solltest,dann den Dateimanager aufzurufen, wirst du bei System eine sehr hohe CPU Belastung bez Wert sehen. Oft schafft man noch nicht mal mehr den Dateimanager aufzurufen. Ja da hilft nur noch stromabschalten und neu Start!
    Aber hier weiß das nur keiner und so kann es keine Antwort geben. So einfach ist das oft.

  8. #7
    Avatar von MSFreak
    Version
    Windows 10 Version 1709
    System
    Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD

    Fehler nicht ganz unbekannt

    Aber hier weiß das nur keiner und so kann es keine Antwort geben. So einfach ist das oft.
    ... und keiner von uns sitzt vor seinem uns unbekannten PC.

  9. #8
    Gast
    Standardavatar

    Task-Manager

    Fehler von mir
    Dateimanager, nein natürlich den Task-Manager, Sorry Forum!

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Avatar von MSFreak
    Version
    Windows 10 Version 1709
    System
    Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD

    Task-Manager

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Fehler von mir
    Dateimanager, nein natürlich den Task-Manager, Sorry Forum!
    ... macht doch nix

  12. #10
    Gast
    Standardavatar

    ntoskrn

    @ MS Freak nein es ist zu schwer den Fehler zu finden. Er wird ausgelöst durch Windows System „ntoskrnl“


Shice Microsoft Updates

Shice Microsoft Updates - Ähnliche Themen


  1. App Updates nur wenn ich bei Microsoft eingeloggt bin?: Hallo Ich habe Windows 10 Pro 64-bit. Ich habe W10 komplett neu (gekauft) installiert (also kein Update). Ich habe bei der Installation ein...



  2. Microsoft Now Allows Windows 10 Home Users to Disable Auto App Updates: Gefunden auf "softpedia.com": http://www.softpedia.com/blog/microsoft-now-allows-windows-10-home-users-to-disable-auto-app-updates-490321.shtml



  3. Microsoft verteilt Windows-10-Updates KB3081441 sowie KB3081444: Im Zuge der neuesten Preview-Build 10525, die für die Windows-Insider im Fast Ring verteilt wurde, sind für alle anderen Windows-10-Anwender zwei...



  4. Windows 10: Microsoft veröffentlicht Tool zum Verhindern der Zwangs-Updates: In den letzten Tagen hat Microsoft reichlich Kritik bezüglich der automatischen Updates einstecken müssen, da diese besonders in der Home-Edition...



  5. Windows 10 Mobile wird Updates ausschließlich von Microsoft und dadurch schneller erh: Ein Großteil der Smartphone-Nutzer sind hinsichtlich ihrer Geräteupdates immer noch auf die Mobilfunkprovider beziehungsweise den Gerätehersteller...