Besitz von Ordnern und Dateien übernehmen in Windows 10 nicht mehr möglich

Diskutiere Besitz von Ordnern und Dateien übernehmen in Windows 10 nicht mehr möglich im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; ich habe meine Windows 7 Systemplatte gesichert und Windows 10 neu installiert Wenn ich jetzt mein Backup mounte kann ich nicht mehr auf den Ordner ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    gast
    Standardavatar

    Besitz von Ordnern und Dateien übernehmen in Windows 10 nicht mehr möglich

    ich habe meine Windows 7 Systemplatte gesichert und Windows 10 neu installiert
    Wenn ich jetzt mein Backup mounte kann ich nicht mehr auf den Ordner Benutzer\mein Name zugreifen mit dem Hinweis:
    keine Berechtigung
    wenn ich über Eigenschaften-Sicherheit-Erweitert gehe kann ich nicht so wie unter Win7 und Win8 die
    Übernahme des Besitzes für eine Datei oder einen Ordner durchführen, da der Hinweis erscheint:

    Der aktuelle Besitzer kann nicht angezeigt werden. Ändern? oder Weiter?

    Egal, was ich mache, es erscheint immer ein neues Fenster, in dem ich alles anzeigen, aber nicht verändern kann!

    wer hat eine Idee?

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Standardavatar
    Version
    Win10Prof-64-bit
    System
    4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel

    Besitz von Ordnern und Dateien übernehmen in Windows 10 nicht mehr möglich

    Wie hast du dein Win7 gesichert? Warum willst du jetzt auf die Sicherung zugreifen, indem du diese mountest? Warum willst du Besitzverhältnisse in der Sicherung ändern?

  4. #3
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Besitz von Ordnern und Dateien übernehmen in Windows 10 nicht mehr möglich

    Das Backup ist doch bestimmt schreibgeschützt gemountet. Dann kann man allerdings auch keine Berechtigungen ändern, denn dazu wären Schreibrechte nötig.


Besitz von Ordnern und Dateien übernehmen in Windows 10 nicht mehr möglich

Besitz von Ordnern und Dateien übernehmen in Windows 10 nicht mehr möglich - Ähnliche Themen


  1. Angeheftete/Zuletzte verwendete Dateien aus Taskleiste ziehen nicht mehr möglich?: Hallo, kann es sein, dass man in Windows 10 keine angehefteten/zuletzte verwendeten Dateien mehr per Drag & Drop aus der Taskleiste z.B. in eine...



  2. Windows 10: ISO Dateien und Media Creation Tool als Download möglich: Auf den ersten PCs und Notebooks ist Windows 10 bereits angekommen, dort ist die Installation im Rahmen eines Upgrade auch bereits möglich. Wer das...



  3. Inhalte von Ordnern verschwunden: Habe Windows 10 installiert. Nachdem ich die fehlenden Daten die sich vorher im Ordner Dokumente Privat gefunden habe in Schnellzugriff Dokumente...



  4. Kann nicht in vorhandenen Ordnern speichern nach Update von Xp auf Win 10: Guten Tag All, ich habe ein Update von XP auf Win 10 gemacht. Alle Daten / Programme von XP wurden auch einwandfrei übernommen. Da ich ein...



  5. Outlook 2013 und Skype geht nicht mehr nach der Installation von Windows 10: Hallo, ich habe soeben Windows 10 auf meinem Laptop installiert. Leider kann man jetzt im Outlook 2013 keine Mails mehr senden und empfangen. Eine...


Sucheingaben

der aktuelle besitzer kann nicht angezeigt werden windows 10

windows 10 datei berechtigung ändern

win 10 ordner in bezitz nehmen

besitz von Dateien und verzeichnissen übernehmen Windows 10

win10 besitzer für alle dateien ändern

windows 10 ordner besitz übernehmen

windows 10 dateien keine besitzer mehr

win10 eigentümer eines ordners

windows 10 besitzer ändern

besitzer ändern win10 ordner

Besitz von Daten in Windows 10 übernehme

Der aktuelle Besitzer kann nicht angezeigt werden win10

win 10 ordner keine berechtigung zugriff

windows 10 schreibfreigabe für ordner

Besitz Eigenschaften ändern Win 10

windows 10 besitz übernehmen