Frieden mit Win10 gemacht!

Diskutiere Frieden mit Win10 gemacht! im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Zitat von Heinz Wenn man so in den Foren rumliest,erkennt man ,dass es sehr viele Spieler gibt und, dass diese oft Probleme mit der Kompatibilität ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13
  1. #11
    Avatar von sonnschein
    Version
    win8.1 Home 64Bit
    System
    ThinkPad Yoga 11e

    Frieden mit Win10 gemacht!

    Zitat Zitat von Heinz Beitrag anzeigen
    Wenn man so in den Foren rumliest,erkennt man ,dass es sehr viele Spieler gibt und, dass diese oft Probleme mit der Kompatibilität haben. ich bin kein Spieler.
    *räusper*
    Sind wir mal ganz ehrlich.
    Für was nutzt man Windows? Auf der Arbeit, weil dort SAP, Mention u.s.w. nur drauf laufen. Daheim, weil man preiswert zocken möchte.

    Wer Wert auf Datensicherheit, moderne Verschlüsselungen, Ressourcen schonend arbeiten möchte und sich ganz individuell sein OS zusammenstellen möchte, nimmt was anderes.

    Sicher, ich nutze auch Windows. Ich bin zu faul! um mich mit Linux auseinander zusetzten. Mehr ist es im Grunde nicht. Faulheit!
    Das ich damit zum teil grob fahrlässig handle, da ich weiß, das Windows mit uralter Verschlüsselung arbeitet, die jetzt in ihren modernen OS schon über 10 Jahre alt sind und das MS eine Amerikanischer Konzern ist, der sich der Verfassung unterwerfen muss, wie jedes andere Unternehmen in den USA, macht die Sache nicht besser.

    Kurz um, ich stehe zu meiner Faulheit und meiner Lernresistenz.

    Wie sieht es bei euch aus? Steht ihr auch zu eurer Faulheit? Oder nutzt ihr Windows zum Zocken oder zum Arbeiten?

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12
    Threadstarter
    Avatar von amigafriend
    Version
    Win 10 Pro
    System
    AMD Athlon X2 260 3,2 GHz, 16 GB RAM, 2 GB RADEON HD6500 Grafik

    Frieden mit Win10 gemacht!

    Zitat Zitat von sonnschein Beitrag anzeigen
    ...

    Wie sieht es bei euch aus? Steht ihr auch zu eurer Faulheit? Oder nutzt ihr Windows zum Zocken oder zum Arbeiten?
    Ich habe mit Linux gespielt, respektive auf meinem 10 Jahre alten Läppie ist es drauf. Es läuft besser als unter WinXP. Ansonsten bin ich auch ein fauler Hund und bin nur fleissig, was das abriegeln des Systems angeht

  4. #13
    Threadstarter
    Avatar von amigafriend
    Version
    Win 10 Pro
    System
    AMD Athlon X2 260 3,2 GHz, 16 GB RAM, 2 GB RADEON HD6500 Grafik

    Frieden mit Win10 gemacht!

    Zitat Zitat von Casimo Beitrag anzeigen
    ...muss man nur ältere Runtimes und ältere MS Visual Basic nachinstallieren sowie evtl. Net Framework 2.0 - Nicht einmal den Kompatibilätsmodus musste ich anwenden......
    Eine gute Idee

    Das ich da selber nicht darauf gekommen bin *kopfschüttel*


Frieden mit Win10 gemacht!

Frieden mit Win10 gemacht! - Ähnliche Themen


  1. ich kann OR5 Dateien nicht mit WIN10 öffnen: ich brauche meine Daten aus dem alten Lotus Organizer kann den aber nicht mit Win10 öffnen, vielleicht kann einer von euch helfen? Gruß Thomas



  2. Clean-Installation mit falscher WIN10-Version: Mein Problem: Hatte bei einem Bekannten, auf dessen Rechner mit WIN7-Home 64 Bit ein Upgrade auf WIN10-Home 64 Bit durchgeführt. Alles OK! Um ein...



  3. Win10 mit Tastaturmakro herunterfahren: Ich möchte auf meine Tastatur (Makrofähig) eine Taste mit einem Makro belegen die WIn10 in den Ruhezustand versetzt. geht das auch kürzer als...



  4. Was mit Win10-Upgrade (key) bei kompletten Rechnerwechsel???: Hallo Leute, Folgende Situation: Habe auf 2 verschiedenen PC (einer WIn7 der andere WIn8) jeweils auf Win10 upgegradet. Auslesen des Keys zeigt nur...



  5. Windows 10 Datenschutz - mit W10Privacy kann der Windows-10-PC sicher gemacht werden: In diversen Foren, in den Medien und sogar von der Verbraucherzentrale wurde die Datenschutzeinstellungen derart scharf kritisiert, dass viele...