USB Scanner - Geräte Ereignis per Regedit festlegen

Diskutiere USB Scanner - Geräte Ereignis per Regedit festlegen im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ist es möglich die Einstellung, welche man in den Systemsteuerungen hat (Geräte- und Drucker -> Scanner -> Scannereigenschaften -> Ereignisse -> Programm ausführen) in ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Lukaasx9
    Standardavatar

    USB Scanner - Geräte Ereignis per Regedit festlegen

    Hallo,

    ist es möglich die Einstellung, welche man in den Systemsteuerungen hat (Geräte- und Drucker -> Scanner -> Scannereigenschaften -> Ereignisse -> Programm ausführen) in der Registry einzustellen?

    Damit soll ein Programm ausgeführt werden, sobald man eine Taste am Scanner drückt.

    Eine Lösung dafür konnte ich bis jetzt nicht im Internet finden...

    MfG

    Lukas

  2. Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    USB Scanner - Geräte Ereignis per Regedit festlegen

    Sowas wird nicht in der Registry festgelegt, sondern das macht man in der Aufgabenplanung!

    Man erstellt sich eine neue Aufgabe, die bei der Protokollierung eines bestimmten Ereignisses ausgeführt werden soll. Als Ereignis muss die Protokollierung des Drückens der Scannertaste genutzt werden. Wenn man das betreffende Protokoll und die richtige EreignisID ausfindig gemacht hat, kann man daran dann die Ausführung eines Programmes knüpfen. Die Protokolle stehen alle in der Ereignisanzeige. Weil das aber tausende von Protokollen sind und die Scannertaste herstellerspezifisch ist, musst Du Dich schon selbst bemühen, um das richtige Protokoll zu finden. Wahrscheinlich wirst Du am ehesten Im Protokoll "Weitergeleitete Ereignisse" fündig, als Quelle wäre dann der Scannertreiber anzugeben, für die korrekte EreignisID der Scannertaste müsstest Du das Protokoll erst einmal durchforschen und hoffen, dass Windows die Zustände der Scannertaste ohne die Erweiterung des Herstellers überhaupt registriert.


USB Scanner - Geräte Ereignis per Regedit festlegen

USB Scanner - Geräte Ereignis per Regedit festlegen - Ähnliche Themen


  1. USB-Geräte funktionieren nicht mehr (Laptop): Im März liefen meine MS LiveCam VX1000 und meine MS Sculpt Comfort Keyboard (über Dongle) ohne Probleme. Als ich jetzt den Laptop wieder in...



  2. USB Festplatte beim Kopieren plötzlich weg: "Fehler bei der Anforderung zum Festlegen der USB-Adress: Wenn ich mein externes USB3-Festplattengehäuse unter Windows 10 an mein Toshiba Sattelite P50T-C anschließe und starte, so erkennt Win beide...



  3. USB Geräte gehen nicht mehr: Moin, ich habe seit ca. 4 Wochen das Problem, dass ich, egal an welchem USB-Anschluss dranstecken kann, was ich will. Erkennen kann ich im...



  4. Regedit - Suche in Regedit geht nicht - klemmt (aber nur das Suchefenster)?: Hallo! Habe festgestellt, dass die Suche in Regedit nicht funktioniert das Suchefenster klemmt. Woran könnte das liegen? (Habe das Programm...



  5. Über usb angeschlossene Geräte funktionieren nicht: Guten Abend Nach Start des Computers funktioniert meine Maus und Tastatur nicht mehr. Sie sind beide über Kabel verbunden. Jedoch leuchten die...