Seltsames Verhalten

Diskutiere Seltsames Verhalten im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Seit ich Win 10 habe macht der PC folgendes Problem. Der PC schatet einfach aus, manchmal dauert es 2 Tage und manchmal am Tag 2 ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    Win 10 pro
    System
    Intel i5 3570 3400 GHz 8 Gb Ram Asrock On Bord Grafikkarte

    Seltsames Verhalten

    Seit ich Win 10 habe macht der PC folgendes Problem. Der PC schatet einfach aus, manchmal dauert es 2 Tage und manchmal am Tag 2 bis 3 mal. Alle meine Arbeiten was ich nicht abgespeichert habe sind verloren und das ist ärgerlich.
    Beim Ausschalten von PC funktioniert nur runterfahren und Neu Starten, Energie sparen funktioniert nicht da schaltet der PC aus. Bei 8.1 konnte ich den PC ausschalten und über Tastatur wieder einschalten das funktioniert nicht mehr.

    LG Karl

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Seltsames Verhalten

    Was heisst er schaltet sich alle zwei drei Tage einfach aus? Gehts etwas präziser? Bitte auch genauere Angaben zum Rechner machen - denn das was Du da in Dein Profil eingetragen hast ist nichts. Ausserdem auch Angaben zu den installierten Programmen machen.

    Wurde das hier: Windows 10 Update und seine Vorbereitung beachtet und umgesetzt? Sind für alles korrekte Treiber installiert - der Gerätemanager gibt darüber Auskunft. Deaktiviere in den Energieoptionen unter "Kennwort bei Reaktivierung anfordern" den Schnellstart, damit dürfte ein Teil der Probleme behoben sein.

    Die Energieoptionen und den Gerätemanager findest Du im Kontexmenü des Startbuttons.

  4. #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Win 10 pro
    System
    Intel i5 3570 3400 GHz 8 Gb Ram Asrock On Bord Grafikkarte

    Seltsames Verhalten

    hallo areiland
    Das Kennwort bei Reaktivierung anfordern hatte ich schon gemacht. Ich habe jetzt die Energiesparoption ausgeschaltet und nun warte ich darauf ob dieser Fehler wieder vorkommt das der PC von alleine ausschaltet. Ansonsten hat das update von Win 8.1 pro auf Win 10 pro einwandfrei funktioniert. Nur Tune up muste ich entfernen weil dauern die Warnung eingebledet hat. Ansonsten alle andere Software was ich auf Win 8.1 hatte lief anstandlos sogar Oracle VM Virtualbox wo ich am meisten angst hatte. Ich melde mich dann wenn mein Problem wieder auftaucht.
    Gruß Karl

  5. #4

    Seltsames Verhalten

    Am meisten Angst hätte Dir nicht Oracle machen sollen, sondern TuneUp. Solche Tools greifen ins System ein und verhunzen es eher, als dass sie es "verbessern". Wer, außer MS, kennt sein System am besten. Bestimmt keine ominösen "Verschlimmbesserer".
    VirtualBox dagegen ist einfach eine Applikation, die auf Windows aufsetzt, statt in es einzugreifen.

  6. #5
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Win 10 pro
    System
    Intel i5 3570 3400 GHz 8 Gb Ram Asrock On Bord Grafikkarte

    Seltsames Verhalten

    So nun bin ich wieder da mit dem gleichen Problem
    Hat von Euch auch dieses Problem das der PC ausschaltet als wenn der Strom unterbrochen wird. Die ganz Zeit war ruhe bis gestern da passierte es drei mal und heute 1 mal. Ich habe alles nachgeschaut an Stromverbindung und habe sogar Bios Batterie ausgewechselt. Es sind keine neuen Programme installiert aus Updates von Win 10
    Gruß Karl

  7. #6
    Avatar von MSFreak
    Version
    Windows 10 Version 1709
    System
    Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD

    Seltsames Verhalten

    Zitat Zitat von Wanderkarl Beitrag anzeigen
    So nun bin ich wieder da mit dem gleichen Problem
    Hat von Euch auch dieses Problem das der PC ausschaltet als wenn der Strom unterbrochen wird. Die ganz Zeit war ruhe bis gestern da passierte es drei mal und heute 1 mal. Ich habe alles nachgeschaut an Stromverbindung und habe sogar Bios Batterie ausgewechselt. Es sind keine neuen Programme installiert aus Updates von Win 10
    Gruß Karl
    Ich tippe da eher auf einen Hardwarefehler (Wärmefehler?). Entweder ist der CPU-Lüfter oder das Netzgerät "verdreckt", oder eines von Beiden ist kaputt.
    Bei "TuneUp" bekomme ich einen roten Kopf und Herzattacken ! aber den können wir wohl als Verursacher ausschließen.

  8. #7
    Gast
    Standardavatar

    Seltsames Verhalten

    Zitat Zitat von MSFreak Beitrag anzeigen
    Ich tippe da eher auf einen Hardwarefehler (Wärmefehler?). Entweder ist der CPU-Lüfter oder das Netzgerät "verdreckt", oder eines von Beiden ist kaputt.
    Das kann gut sein, denn das Ausschalten ist ein eingebauter Geräteschutzmechanismus, der aktiviert werden könnte, eben wenn cpu, graka und oder mainboard zu heiß geworden sind. Da würde ich mal genauer nachsehen @Wanderkarl. Temperaturen kann man auch mit einem Tool messen. Mache das vlt. mal und poste einen Screen davon.

  9. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 PRO
    System
    W500, Intel Core 2 Duo T9600 2,8 ghz, 4gb Ram, ATI mobility FireGL V5700

    Seltsames Verhalten

    Hallo,
    ich hatte das problem , dass die CPU nicht heruntertakte, obwohl in den Energieoptionen Minimum 5% eingetragen ist, mit Coretemp ( Chip.de ) überprüfen im Leerlauf, wenn nicht runtertaktet, dann Lösung : Prozessorfrequenz taktet nicht mehr runter nach Windows 10 Insider - Microsoft Community
    und : Feintuning für Prozessorenergieverwaltung in den Energieoptionen von Win7 » WinTotal.de

    Gruß
    lightman

  11. #9
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Win 10 pro
    System
    Intel i5 3570 3400 GHz 8 Gb Ram Asrock On Bord Grafikkarte

    Seltsames Verhalten

    Das Problem ist erledigt. Folgendes ist passiert, ich habe ein AsRock Mainbord wo Intel Grafikkarte integriert ist und diesen Ausgang HDI Ausgang benütze ich.
    Mit Windows 8.1 gabs keine Probleme aber mit WIN 10 ist der Grafikchip heisgelaufen. Ich habe ich mir nun eine Grafikkarte gekauft und eingebaut und seitdem läuft es ohne Probleme. Hab sogar das gefühl das der PC schneller geworden ist.
    Ich danke euch allen für die guten Ratschläge
    Gruß Karl


Seltsames Verhalten

Seltsames Verhalten - Ähnliche Themen


  1. seltsames verhalten: Morgen, seit Heute Morgen speichert Windows 10 Pro 64 bestimmte Änderrungen nicht mehr, zb: die anordnung von Desktop Symbolen wenn ich zb: auf dem...


Sucheingaben

windows 10 cpu taktet nicht runter

http:www.win-10-forum.dewindows-10-allgemeines4436-seltsames-verhalten.html

Windows CPU Taktet zu früh hoch

win 10 cpu taktet nicht runter