Monatlich oder Jährliche Gebüt?

Diskutiere Monatlich oder Jährliche Gebüt? im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Guten Morgen, wird Windows eine Kostenfalle? Plant MS meines Erachtens eine Jährliche Nutzungsgebühr...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    arthurios
    Standardavatar

    Monatlich oder Jährliche Gebüt?

    Guten Morgen,
    wird Windows eine Kostenfalle? Plant MS meines Erachtens eine Jährliche Nutzungsgebühr

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Monatlich oder Jährliche Gebüt?

    Es wird nach derzeitigem Stand kein Abo Modell geben! Der Lizenzerwerb für Windows wird wie bisher per einmaliger Zahlung geschehen. Alle Updates werden für die Nutzungszeit kostenlos sein.

  4. #3
    Gast
    Standardavatar

    Monatlich oder Jährliche Gebüt?

    Was ist ein Gebüt??

  5. #4
    Avatar von wolf66
    Version
    Windows 10 Pro / EP x64 IP
    System
    Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS

    Monatlich oder Jährliche Gebüt?

    Da ist er nur einen Buchstaben auf der Tastatur verrutscht - passiert dir wohl nie.


Monatlich oder Jährliche Gebüt?

Monatlich oder Jährliche Gebüt? - Ähnliche Themen


  1. Norton Internet Security unter Win10 hilfreich oder nutzlos?: Der Norton ist doch noch nach wie vor einer der bekanntesten. Aber ich kenne niemanden der ihn nutzt und trotzdem findet man ihn gerne auf andere...



  2. Windows 10 Action Center, Security and Maintenance, oder doch nichts von beiden?: Hier dazu was (Deskmodder.de): Windows 10 Action Center, Security and Maintenance, oder doch nichts von beiden? ? Deskmodder.de



  3. Kann ich Windows 7 auf 9 upgraden oder benötige ich Windows 8: Hallo. Ich bin nach wie vor Windows 7 Anwender und habe schon mehrmals überlegt auf 8 zu wechseln. Wie bei den meisten aber sah ich noch keinen Grund...