Kontextmenü: Formatieren löschen/deaktivieren

Diskutiere Kontextmenü: Formatieren löschen/deaktivieren im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Gibt es in Windows 10 eine Möglichkeit, den Menüeintrag "Formatieren" für Datenträger zu entfernen oder zu deaktivieren? Leider finde ich weder in der Registry noch ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Axel
    Standardavatar

    Question Kontextmenü: Formatieren löschen/deaktivieren

    Gibt es in Windows 10 eine Möglichkeit, den Menüeintrag "Formatieren" für Datenträger zu entfernen oder zu deaktivieren?
    Leider finde ich weder in der Registry noch sonst irgendeine Möglichkeit.

    Ich bin der Meinung, dass es in der Datenträgerverwaltung vollkommen ausreicht, dass ein Datenträger formatiert werden kann.

    Vielen Dank

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Kontextmenü: Formatieren löschen/deaktivieren

    Rechte Maustaste / Eigenschaften, dort entweder auf "Pfad" klicken, oder den Eintrag löschen. Bin mir nicht ganz sicher.

  4. #3
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Kontextmenü: Formatieren löschen/deaktivieren

    @Axel
    Klar geht das, Du musst das nur in den Gruppenrichtlinien deaktivieren - geht wirklich ganz einfach.

  5. #4
    Axel
    Standardavatar

    Kontextmenü: Formatieren löschen/deaktivieren

    Vielen Dank für deine Antwort.

    Leider kann ich die Vorgehensweise nicht nachvollziehen, wie meinst du es genau?

    Um die Sache genauer zu beschreiben, bei "Dieser PC" sind in der Regel Laufwerke, Volumes etc. vorhanden, in dessen Kontextmenü steht "Formatieren...", diesen Eintrag würde ich gerne eliminieren, löschen, oder zumindest deaktivieren, dennoch soll nach Möglichkeit das Formatieren unter der Datenträgerverwaltung weiterhin möglich sein.

  6. #5

    Kontextmenü: Formatieren löschen/deaktivieren

    Zitat Zitat von g202e Beitrag anzeigen
    Leider kann ich dazu nur eines sagen: Deine Häme und Verarsche hier im Forum wird so langsam unerträglich.

    (Wenn ich Windows zur Verfügung gehabt hätte, oder mir sicher gewesen wäre, dann hätte ich auch den Weg oben genauer beschrieben).

  7. #6
    Axel
    Standardavatar

    Kontextmenü: Formatieren löschen/deaktivieren

    @areiland
    Ich war zu langsam.

    In der Gruppenrichtlinie hatte ich schon geschaut, entweder ich sollte meine Brille mal aufsetzen oder es wurde dort gut versteckt.


Kontextmenü: Formatieren löschen/deaktivieren

Kontextmenü: Formatieren löschen/deaktivieren - Ähnliche Themen


  1. Notebook mit Windows 10 formatieren: Hallo, wisst Ihr, ob es die Möglichkeit gibt, mit Windows 10 eine Formatierung durchzuführen? Ich wollte nämlich alles von meinem Notebook...



  2. Windows 10 Installation nach dem Formatieren - Reservierung: Guten Tag zusammen, ich nutze zurzeit Windows 7 und kann jetzt seit kurzem Windows 10 auf meinem Rechner installieren. Bevor ich dies jedoch...



  3. Win7 formatieren und Win10 anschließend installieren: Moin zusammen, ich bin ehrlich gesagt total weit weg von Themen, die über das Surfen hinausgehen. Möchte es dennoch probieren. Das Problem...



  4. Kontextmenü bei mp3 Dateien: In früheren Windows Versionen konnte man bei den mp3 Dateien die ID Tag noch unter Eigenschaften - Detail zum Ändern und Bearbeiten auswählen. Jetzt...



  5. SDHC-Karte Partitionieren und formatieren: Hallo Ihr Lieben, da ich sehr viel mit Mikro-SD-Karten (für mobile Scanner) arbeite, ist die "Verwaltung" von SD-Karten für mich immens wichtig....