Was mit Win10-Upgrade (key) bei kompletten Rechnerwechsel???

Diskutiere Was mit Win10-Upgrade (key) bei kompletten Rechnerwechsel??? im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Zitat von reisender1967 Einer hier ist allerdings der Meinung, wenn er festlegt es geht nicht, dann geht es nicht, kann dies selber nicht belegen, verlangt ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 33
  1. #21

    Was mit Win10-Upgrade (key) bei kompletten Rechnerwechsel???

    Zitat Zitat von reisender1967 Beitrag anzeigen
    Einer hier ist allerdings der Meinung, wenn er festlegt es geht nicht, dann geht es nicht, kann dies selber nicht belegen, verlangt aber von allen den Beweis des Gegenteils.
    Und dann unterstreicht derjenige seinen Nichtglauben oder Nichtwissen ja auch noch gerne in Großbuchstaben. Offensichtlich scheint er wohl nicht viel von Nettiquette in Foren zu halten oder zu wissen. Nicht gerade sympathisch sowas.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Standardavatar
    Version
    Win10Prof-64-bit
    System
    4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel

    Was mit Win10-Upgrade (key) bei kompletten Rechnerwechsel???

    Ich habe nirgendwo etwas festgelegt und auch nach diesen diversen Zitaten ist der Sachstand so, dass NUR eine gekaufte Lizenz auf neuer Hardware aktiviert wird. Alles andere bleibt SPEKULATION.
    (Meines Wissens bezieht sich die Netiquette bzgl. GROSS-Schreibung darauf, dass es verpönt ist, NUR groß zu schreiben. Das tue ich genau deshalb nicht! Wenn ich damit falsch liegen sollte, bitte ich um Aufklärung.)

  4. #23

    Was mit Win10-Upgrade (key) bei kompletten Rechnerwechsel???

    Wenn ich recht orientiert bin, hast Du teilweise Recht. Dauerhaftes Großschreiben verstößt komplett dagegen. Allerdings hat es sich in vielen Foren eingebürgert, das auch immer wiederkehrendes Schreiben von einzelnen Wörtern in Großbuchstaben wie "Schreien" wirkt. Nur mal ein kleines Zitat (auch wenn es hier speziell auf Chatsprache gemünzt ist - wird aber wie geschrieben, auch in vielen Foren so gesehen)

    • Groß schreiben bedeutet in der Chatsprache so viel wie laut sprechen und anschreien. Eine große Schrift hat in der Chatsprache also eine anschreiende Wirkung.
    Sinnvoller wäre einzelne Worte zu unterstreichen. Auch damit untermauerst Du dann "Deine" Meinung. Ob dieses aber unbedingt immer nötig ist? Wäre Deine letzte Aussage

    Ich habe nirgendwo etwas festgelegt und auch nach diesen diversen Zitaten ist der Sachstand so, dass nur eine gekaufte Lizenz auf neuer Hardware aktiviert wird. Alles andere bleibt Spekulation.
    weniger gut zu verstehen gewesen, wenn "nur" und "Spekulation" klein geschrieben wären? Ich glaube kaum.

    Aber ich glaube, wir sind jetzt ganz schön Offtopic.

  5. #24
    Avatar von Copy-Item
    Version
    Windows 10 Pro x64

    Was mit Win10-Upgrade (key) bei kompletten Rechnerwechsel???

    Zitat Zitat von g202e Beitrag anzeigen
    Ich habe nirgendwo etwas festgelegt und auch nach diesen diversen Zitaten ist der Sachstand so, dass NUR eine gekaufte Lizenz auf neuer Hardware aktiviert wird. Alles andere bleibt SPEKULATION.
    Das bestreitet auch niemand...

  6. #25
    Standardavatar
    Version
    Win10Prof-64-bit
    System
    4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel

    Was mit Win10-Upgrade (key) bei kompletten Rechnerwechsel???

    Zitat Zitat von Copy-Item Beitrag anzeigen
    Wenn dem Support von Microsoft glaubhaft versichert werden kann dass man grundlegende Hardware wegen eines Defekts tauschen musste kann es möglich sein dass sie den Rechner wieder aktivieren.
    Zitat Zitat von DaTaRebell Beitrag anzeigen
    @Copy-Item spekuliert nicht.
    Seine Aussage entspricht dem Stand derzeit.
    Naja, wie ist denn dann die zitierte Aussage zu verstehen? "Kann es möglich sein" ist in meinen Augen HÖCHST spekulativ!

  7. #26

    Cool Was mit Win10-Upgrade (key) bei kompletten Rechnerwechsel???

    Na ja, vor ca. zwei Jahren hatte ich mal einen "dicken Rechner-Crash" mit Windows 8.1, konnte mit meiner DVD (Windows 8) nicht mehr installieren, natürlich dann auch nicht aktivieren.
    Dann habe ich mir eine neuere Version einer 8.1 DVD von einem Bekannten geliehen, damit Windows 8.1 installiert und da ich dann mein System nicht aktivieren konnte, habe ich den Microsoft-Support in München angerufen. Mit dem Mitarbeiter habe ich dann knappe 30 Minuten telefoniert, und da ich ihm glaubhaft versichern konnte, dass und wann ich mein Windows 8 offiziell gekauft hatte, beim Upgrade auf 8.1 einiges schief gelaufen war, er mir das Windows 8.1 online aktiviert hat; und ich habe von ihm per E-Mail einen neuen Schlüssel erhalten.
    Es geht schon, wenn man freundlich ist (wahrscheinlich habe ich ihn "dumm" gequatscht ...)

  8. #27
    Avatar von Jogi
    Version
    Windows 10 Pro 64bit
    System
    AMD Phenom 4x2,6GHz, 8GB Ram, NVIDIA GT 610, 1x250GB SSD, 1x1TB SATA HDD, DVD LW und DVD Brenner

    Was mit Win10-Upgrade (key) bei kompletten Rechnerwechsel???

    @g202e

    Und es geht doch.
    So fern man das Upgrade mit seinem MS Konto durchgeführt hat. Probiert es doch einfach mal aus, anderer Rechner W10 Clean Install, mit MS Konto, und alles funktioniert tadellos.
    Auf meinen PC`s hat es so funktioniert, allerdings sind bei beiden PC keinerlei Key`s im Bios hinterlegt. Meine PC`s sind schon "etwas älter"
    (ist natürlich nicht legal sondern nur zum ausprobieren)

  9. #28
    Avatar von Copy-Item
    Version
    Windows 10 Pro x64

    Was mit Win10-Upgrade (key) bei kompletten Rechnerwechsel???

    Zitat Zitat von g202e Beitrag anzeigen
    Naja, wie ist denn dann die zitierte Aussage zu verstehen? "Kann es möglich sein" ist in meinen Augen HÖCHST spekulativ!
    Geht's noch? Jetzt kommst Du mit dem Zitat auf das sich Deine Aussage bezog. Hättest Du das gleich gemacht hätte ich Dir Recht gegeben und es wäre gut gewesen. Nein, Du stellst den ganzen Post in Frage, bei dem ich noch mehr gesagt hatte, und führst damit in die Irre. Natürlich war der letzte Satz spekulativ. Das Wort "möglich" impliziert das schon.

    Das ist einfach schlechter Forenstil, irreführend und unnötig.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #29
    Avatar von reisender1967
    Version
    Windows 10 Pro 64 Bit

    Was mit Win10-Upgrade (key) bei kompletten Rechnerwechsel???

    @Copy-Item: Der kann nicht anders. Wenn er festlegt etwas ist so, dann ist das so und alle haben das zu akzeptieren. Wenn er festlegt eine Funktion oder ähnliches ist unnütz, dann ist das so und alle haben das zu akzeptieren.
    Ich hatte bei zwei Themen mal versucht mit ihm vernünftig zu diskutieren, aber egal was du machst, alles wird so verdreht, wie es ihm passt. Weil er kann sich nicht irren.
    Mir ist seine ganze Art wie er Beiträge schreibt und die anderen Forumsteilnehmer behandelt so zuwider, dass ich ihn auf die Ignorliste gesetzt habe.

    Beste Grüße
    Christian

  12. #30
    Standardavatar
    Version
    Win10Prof-64-bit
    System
    4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel

    Was mit Win10-Upgrade (key) bei kompletten Rechnerwechsel???

    Ich bin der Meinung, dass du was falsch verstanden hast.
    Du hast spekuliert, dass es möglich sein könnte...
    Das habe ich so genannt, wie ich es sehe: Spekulation. Ich kann jetzt nicht erkennen, dass sich daran was geändert hat. Irreführend und unnötig sind höchstens Spekulationen.

    Zitat Zitat von reisender1967 Beitrag anzeigen
    @Copy-Item: Der kann nicht anders. Wenn er festlegt etwas ist so, dann ist das so und alle haben das zu akzeptieren. Wenn er festlegt eine Funktion oder ähnliches ist unnütz, dann ist das so und alle haben das zu akzeptieren.
    Höre doch mal auf, zu lamentieren, Christian! Ich lege hier gar nichts fest, sondern sage meine Meinung. Wenn du eine Andere hast, ist das dein gutes Recht.
    Aber unterstelle mir bitte keine Sachen, die anders sind als du diese verstanden hast.


Was mit Win10-Upgrade (key) bei kompletten Rechnerwechsel???

Was mit Win10-Upgrade (key) bei kompletten Rechnerwechsel??? - Ähnliche Themen


  1. Problem mit dem Netzwerkadapter nach Upgrade auf Win10: Meine Updates auf drei Rechnern (2 Notebooks, ein PC) liefen hervorragend. Alles funktioniert prächtig, bis auf die Netzweranbindung des PC. Die...



  2. Win10-Upgrade hängt stundenlng bei 91%: Aaaalso... Ich habe das zweite Mal die Installation/das Upgrade angestubst. Alles geht relativ zügig, bis zur Konfiguration der Einstellungen. Die...



  3. Win10 clean welcher Key?: Hallo habe win7 installiert und registriert - soweit so gut. Dann auf Win10 update - geht auch. Key exportiert mit nirsoft. Dann neu clean...



  4. Upgrade auf Win10 Pro x64 - Abbruch mit "Fehler bei der Installation von Windows 10": Hallo Community, auf meinem Desktop-PC will das Upgrade auf Win10 einfach nicht klappen. Ich nutze momentan ein Windows 8.1 Pro x64 (aktuelle...



  5. Bei Upgrade auf Win10 und ggf Rückkehr zu Win7 beachten !: Hallo Hinweis für alle die Win10 upgraden und ggf wieder zurück zu Win 7 wollen. Habe mein Win7 home 64bit per ISO auf Win10 upgegraded. Lief...


Sucheingaben

windows 10 rechnerwechsel

win10 rechnertausch

windows 10 motherboard wechsel

windows 10 lizenzschlüssel an rechner gebunden festplatte ausbauen und in neuen rechner einsetzen

windows 10 rechnertaisch

win 10 key verloren hd crash

windows 10 rechnertausch