Bootmenü Windows 10

Diskutiere Bootmenü Windows 10 im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Habe mit Hilfe von EasyBCD die - AomeiBackupperProf2.0.2.iso - eingebunden und damit ein Bootmenü (schwarz) erhalten. Die Installation von - Restore Point Creator - erforderte ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Avatar von wolf66
    Version
    Windows 10 Pro / EP x64 IP
    System
    Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS

    Bootmenü Windows 10

    Habe mit Hilfe von EasyBCD die - AomeiBackupperProf2.0.2.iso - eingebunden und damit ein Bootmenü (schwarz) erhalten.
    Die Installation von - Restore Point Creator - erforderte einen Neustart und anschließend hatte ich den blauen Bootbildschirm von Windows mit den Einträgen für Windows und die Aomei-ISO.
    War unter Windows 8 bisher noch nicht aufgetreten - ist also neu und die ISO gestartet - läuft durch und startet das ISO-Programm wie es aussieht aus dem Arbeitsspeicher.
    So wird es jedenfalls auch via EasyBCD eingebunden.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Bootmenü Windows 10-win10_iso_start_01.jpg  
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken      

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von DaTaRebell
    Version
    Windows 10 Enterprise WinToGo
    System
    Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M

    Bootmenü Windows 10

    EasyBCD wurde kürzlich nach langen Jahren auf die Version 2.2 aktualisiert.

    Homepage:
    EasyBCD - NeoSmart Technologies

    Changelog:
    EasyBCD Release Notes

  4. #3
    Threadstarter
    Avatar von wolf66
    Version
    Windows 10 Pro / EP x64 IP
    System
    Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS

    Bootmenü Windows 10

    Mit "kürzlich" liegst du wohl etwas daneben. Schau dir mal die Downloadzeiten/Dateigrößen an.
    Die Dateihashes sind gleich - ist also schon länger nicht aktualisiert worden oder ?
    Liegen ja fast genau 2 Jahre dazwischen.

    Habe nun wieder auf den Easy-Schirm umgestellt.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Bootmenü Windows 10-20141003_pro_ep_bootmenue_easybcd.jpg  
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  5. #4
    Avatar von DaTaRebell
    Version
    Windows 10 Enterprise WinToGo
    System
    Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M

    Bootmenü Windows 10

    Danke für den Hinweis.
    Ich habe die neue Beta "EasyBCD 2.3.183" gemeint und übersehen, das diese noch nicht veröffentlicht wurde.
    Neu sind volle UEFI-Unterstützung und einige andere Änderungen.

    Den Link zum Download könnt ihr per PN bei mir anfragen.

  6. #5
    Gast
    Standardavatar

    Bootmenü Windows 10

    Hallo kannst du mir den Link zu EasyBCD 2.3.183 auf <<E-Mail Adresse entfernt!>> senden? Danke.

  7. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6

    Bootmenü Windows 10

    Wenn Du dich --> hier <-- registrierst, kannst Du die ganz offiziell herunterladen.

    Außerdem würde ich an Deiner Stelle die Klartext-EMailadresse aus Deinem Post ganz schnell herauslöschen, wenn Du nicht mit Spam überschüttet werden willst.

  9. #7
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Bootmenü Windows 10

    @Gast
    Seit wann werden hier Anfragen gestellt, die an eine E-Mail Adresse beantwortet werden sollen?


Bootmenü Windows 10

Sucheingaben

win10 easybcd