Spartan ist nicht IE 12

Diskutiere Spartan ist nicht IE 12 im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Unter diesem Titel ist bei Win Future folgender Beitrag erschiehnen : "Spartan ist nicht IE 12": Microsoft plant komplett neuen Browser - WinFuture.de Ich denke,das ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36
  1. #1
    CharlesEd
    Standardavatar

    Spartan ist nicht IE 12

    Unter diesem Titel ist bei Win Future folgender Beitrag erschiehnen :

    "Spartan ist nicht IE 12": Microsoft plant komplett neuen Browser - WinFuture.de

    Ich denke,das ist für Viele von uns mal was ganz Neues,oder aber nur ein Gerücht ! Ich für mich,möchte jedenfalls lieber auf den IE 12 warten !

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Spartan ist nicht IE 12

    Auch wenn sich der Artikel etwas widerspricht, es wäre keine wirkliche Überraschung. MS hat schon früher Technologien entwickelt, die dann überraschend in neue Windows Versionen integriert wurden. Da könnte man die Powershell nennen, die zuerst als eigenständiges experimentelles OS Singularity ? Wikipedia veröfentlicht wurde.

  4. #3
    CharlesEd
    Standardavatar

    Spartan ist nicht IE 12

    Das ist richtig. Und so bei der zweiten Überlegung könnte man auch denken,Microsoft möchte damit auch den schlechten Ruf des IE etwas aufpolieren. Natürlich ein Ruf,der absolut unberechtigt ist aber halt einfach durch Medien gesäht wird. Erst mal abwarten und sehen was denn Spartan ist und was er kann.

  5. #4
    Avatar von raptor49
    System
    Win 10 /32, Win7 / 32, Open Suse 42.2 / 64

    Spartan ist nicht IE 12

    Ich find das richtig scheiße. Jetzt müssen sich die ganzen Viren und Trojaner Authoren neu orientieren und umgewöhnen. Das geht doch nicht. Ist das wenigstens abgesprochen? Die Produktentwicklung von MS wird auch immer schlechter. Unglaublich.

  6. #5
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Spartan ist nicht IE 12

    Ja gell, da werden den wahren Leistungsträgern unter den Softwareentwicklern einfach die Schnittstellen weggenommen und sie müssen von Grund auf neu entwickeln. Zum weinen, eine solche Ungerechtigkeit.

  7. #6
    Avatar von DaTaRebell
    Version
    Windows 10 Enterprise WinToGo
    System
    Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M

    Spartan ist nicht IE 12

    Hierzu noch etwas an vorläufigen Infos (golem.de):
    Neuer Browser für Windows 10
    Microsoft Spartan: Neuer Browser für Windows 10 - Golem.de

  8. #7
    CharlesEd
    Standardavatar

    Spartan ist nicht IE 12

    Schei....benkleister ! und ich hab mich so auf den Internet Explorer 12 gefreut. Oder gibt es den dann auch noch ? Spartan als Konkurrent zu Firefox und Google ?
    Solange man alle drei deinstallieren kann ..... No Problem.!

    Na bitte schön, das klingt doch schon viel besser. Zwar noch in englisch :

    http://www.neowin.net/news/internet-...ing-to-trident

  9. #8
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Spartan ist nicht IE 12

    So wie es aussieht, stecken im aktuellen IE von Windows 10 beide Rendering Engines drin und werden vom Browser automatisch je nach Webseite genutzt um sie darzustellen. Dies kann man ändern und die derzeitige oder die neue Engine auch erzwingen. Dazu in die Adressleiste des IE einfach nur about:flags eingeben, um die entsprechende Konfigurationsseite anzuzeigen. Hier kann man das dann umstellen:

    Spartan ist nicht IE 12-untitled.jpg

    Bei mir hatte das umstellen auf "Disabled" den Effekt, dass der IE nicht mehr ganz so schwammig ist, wenn er Webseiten läd. Bisher hatte ich mich immer darüber geärgert, dass das Laden von Webseiten mit einem gewaltigen "Schwung" abgeschlossen wurde. Nach der Umstellung auf die alte Engine werden die Seiten deutlich Augen- und Benutzerfreundlicher geladen.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    CharlesEd
    Standardavatar

    Spartan ist nicht IE 12

    Hallo Alex. Hab vor einer Stunde auch auf "enable " umgestellt. Ich merke keine Unterschiede. Muss ja auch nicht sein,was da abläuft,gesciht ja im Hintergrund.
    Ich meine damit aber auch,es gibt bis dahin keine negativen Folgen zu verzeichnen,also lass ich das, trotz der Warnung "Vorsicht,dieses Experiment beisst !"
    Mir wäre im Moment eh lieber,wenn MS den IE 12 entwickelt und zum Standard macht.Die Grüchte um den neuen Browser "Spartan" reissen aber nicht ab !
    Spartan ? Hat das mit spartanisch zu tun,also ,auf das Minimum reduziert,so wie man oft zb. sagt : "Er lebt sehr spartanisch", wenn man sage Jemand lebt sehr einfach ?

  12. #10
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Spartan ist nicht IE 12

    Spartanisch kann auch heissen, dass der Browser erst mal nur die Grundfunktionen besitzt und die dann je nach Bedarf zugefügt werden. Also ein Grundgerüst, das man nach eigenem Gutdünken dann mit Funktionen ausstattet.

    Wie wir alle wissen, nutzen wir ohnehin meist nur 10% der Funktionen eines Programmes. Was läge also näher, als nur die Funktionen zuzufügen, die man wirklich willl?


Spartan ist nicht IE 12