Nervige Tastenprobleme!

Diskutiere Nervige Tastenprobleme! im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo miteinander, seit dem Upgrade auf Windows 10 habe ich ein extrem nerviges Problem mit meiner Tastatur. Wenn ich die Leertaste oder die Shift-Taste ungefähr ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    SeemDay
    Standardavatar

    Unhappy Nervige Tastenprobleme!

    Hallo miteinander,

    seit dem Upgrade auf Windows 10 habe ich ein extrem nerviges Problem mit meiner Tastatur.
    Wenn ich die Leertaste oder die Shift-Taste ungefähr 5 Sekunden gedrückt halte und danach loslasse,
    reagiert mein Computer, als würde ich diese Taste weiterhin halten. Das löst sich wenn ich die Taste erneut drücke.

    Ich hatte den Verdacht auf eine Einstellung der Kategorie erleichterte Bedienung und habe auch schon
    hier und da experimentiert, aber das Problem lässt sich nicht lösen. Es ist nicht sehr schlimm, aber extrem nervig.

    Danke im Voraus für Eure Hilfe!

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Standardavatar
    Version
    Win10Prof-64-bit
    System
    4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel

    Nervige Tastenprobleme!

    Um deine Frage beantworten zu können, wäre es hilfreich, wenn du mehr Infos zu deiner Konfiguration (Hardware!) geben würdest. Die genaue Version deines Betriebssystems sowie (bei Upgrade) das Alter des Vorgängersystems wären nützliche Informationen zu deiner Software! Und falls du Sicherheitssoftware nutzt, wären genauere Angaben ebenfalls wünschenswert!

  4. #3
    SeemDay
    Standardavatar

    Post Nervige Tastenprobleme!

    Natürlich, wie konnte ich das vergessen

    Meine Daten:
    Windows 10 Home aktiviert, auf dem neuesten Stand, upgrade von Windows 7 Home Premium samt allen Updates.

    System:
    AMD FX-4100 Quad-Core Prozessor 3.60 GHz
    8,00 GB Arbeitsspeicher
    64-Bit-Betriebssystem und Prozessor

    Zur Sicherheit kann ich jetzt spontan sagen, dass ich die Standartsicherheit von Windows aktiviert ist, dazu habe ich
    "Advanced Systemcare 8 Ultimate" samt Antivirus und dem anderem Schnickschnack. Ich bezweifle aber, dass dieses Programm die Probleme verursacht, da ich es schon früher benutzt hatte.

    Sollte ich irgendwas ausgelassen haben werde ich es gerne noch nachträglich Hinzufügen.

  5. #4
    Standardavatar
    Version
    Win10Prof-64-bit
    System
    4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel

    Nervige Tastenprobleme!

    Zitat Zitat von SeemDay Beitrag anzeigen
    Zur Sicherheit kann ich jetzt spontan sagen, dass ich die Standartsicherheit von Windows aktiviert ist, dazu habe ich
    "Advanced Systemcare 8 Ultimate" samt Antivirus und dem anderem Schnickschnack. Ich bezweifle aber, dass dieses Programm die Probleme verursacht, da ich es schon früher benutzt hatte.
    Deine Zweifel in allen Ehren, aber "früher benutzt" ist was Anderes als mit laufender Sicherheitssoftware ein Upgrade des Betriebssystems vornehmen!
    Ich gehe mal davon aus, dass "Antivirus und Schnickschnack" dazwischen gefunkt haben.
    Empfehlung wäre demzufolge eine saubere Neuinstallation von Win10. Wenn dein jetziges Win10 aktiviert ist, kannst du das OHNE Key-Eingabe jederzeit machen. Deine eigenen Dateien MUSST du selbstverständlich VORHER sichern!
    HIER(64bit) oder DA(32bit) klicken, einen mind. 4GB großen Stick anstöpseln, das heruntergeladene Media Creation Tool seine Arbeit tun lassen. Danach mit dem erstellten USB-Stick booten, alte System-Partition formatieren/löschen und SAUBER neu installieren.


Nervige Tastenprobleme!