Geöffnete Ordner im Explorer anzeigen

Diskutiere Geöffnete Ordner im Explorer anzeigen im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Leider sieht man auch bei Wondows 10 nicht, welcher Ordner gerade im Explorer geöffnet ist. Win 7 und Win 8 ließen sich über die Registry ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro 32-bit
    System
    AMD FX-8320, 4,00GB Dual Kanal DDR3 @ 533MHz, AMD Radeon HD 7700 Series

    Geöffnete Ordner im Explorer anzeigen

    Leider sieht man auch bei Wondows 10 nicht, welcher Ordner gerade im Explorer geöffnet ist. Win 7 und Win 8 ließen sich über die Registry relativ einfach einstellen. Gehe ich den vorgegebenen Weg in Win 10, funktioniert das nicht mehr. Was muss ich tun, um zum gewünschten Erfolg zu kommen. Danke für fundierte Hilfen.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von jens aus B
    Version
    Win 10 Pro 64bit pro und Home + 950 XL

    Geöffnete Ordner im Explorer anzeigen

    meinst du

    im linken Bereich des Explorers gaaaaanz nach unten scrollen
    in den weißen Bereich mit der rechten Maustaste klicken
    die unteren beiden Punkte anhaken

    gruß

  4. #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro 32-bit
    System
    AMD FX-8320, 4,00GB Dual Kanal DDR3 @ 533MHz, AMD Radeon HD 7700 Series

    Geöffnete Ordner im Explorer anzeigen

    Danke Jens, aber das meinte ich nicht. Gerade habe ich aber erkannt, dass ein aktuell geöffneter Ordner immer farbig hinterlegt ist. Bei den Vorgänger-Versionen von Windows war es immer ein grüner Pfeil oder ein Stern. War wohl mit meiner Frage etwas zu schnell.

    Gruß

  5. #4
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Geöffnete Ordner im Explorer anzeigen

    Setz mal den Mauszeiger in den Navigationsbereich des Explorers - dann siehst Du es. Denn auch der zeigt das an, nur schwächer und als Winkel. Zudem werden diese Markierungen beim verlassen des Navigationsbereiches ausgeblendet. Aber die Markierungen sind da.

    Geöffnete Ordner im Explorer anzeigen-explorer-ordnermarkierungen.jpg

  6. #5
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    Windows 10 Pro 32-bit
    System
    AMD FX-8320, 4,00GB Dual Kanal DDR3 @ 533MHz, AMD Radeon HD 7700 Series

    Geöffnete Ordner im Explorer anzeigen

    Hallo areiland,

    danke - ich war wohl windows-blind - tsssss.

    Gruß

  7. #6
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Geöffnete Ordner im Explorer anzeigen

    Kann vorkommen :-)


Geöffnete Ordner im Explorer anzeigen

Geöffnete Ordner im Explorer anzeigen - Ähnliche Themen


  1. Taskleiste Anzahl der "Zuletzt geöffnete Dateien": Hallo, weiß jemand wo man die Anzahl der zuletzt geöffneten Dateien und angehefteten Dokumente erhöhen kann? Aktuell geht nicht mehr als 9. Wenn...



  2. Ordner Verknüpfung aus Explorer entfernen: Hallo, Ich habe seit gestern Win 10 auf meinem Desktop-PC installiert und direkt das 1. Problem: Ich hatte mir eine Testversion von Adobe...



  3. Windows 10: geöffnete Anwendungen zwischen virtuellen Desktops verschieben: Virtuelle Desktops unter Windows 10 lassen sich nicht als statisch ansehen. Sämtliche geöffneten Programme und Fenster lassen sich unter Windows 10...



  4. Windows 10: geöffnete Anwendungen zwischen virtuellen Desktops verschieben:



  5. Windows 10: Dateiendungen im Windows-Explorer komplett anzeigen lassen: Die Preview von Windows 10 ist im Auslieferungszustand so eingestellt, dass nicht nur Experten, sondern auch "Windows-Beginner" nicht vor einem...


Sucheingaben

windows 10 geöffnete ordner in taskleiste

Stichworte