Defender Meldung abschalten

Diskutiere Defender Meldung abschalten im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo Forum! WIN 10 Pro 64-Bit OFFICE 2007 jeweils alle Updates Beim Neustart kommt ständig die Meldung: Defender ist deaktiviert. Der Grund liegt wohl darin, ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1

    Defender Meldung abschalten

    Hallo Forum!
    WIN 10 Pro 64-Bit
    OFFICE 2007
    jeweils alle Updates

    Beim Neustart kommt ständig die Meldung: Defender ist deaktiviert.
    Der Grund liegt wohl darin, dass als Virenschutz MS Security Essentials installiert ist.
    Wie kann ich die unnötige Warnmeldung beim Start verhindern?

    Vielen Dank für Eure Bemühungen
    Pit

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Küstenlümmel
    Version
    Win 10 Home 64bit ,Ver.1703 Build15063.608
    System
    MB GA 990FXA, AMD Athlon II X4 640,8GB DDR3 ,GeForce GT730,SSD SanDisk 240GB, WD green 1TB,

    Defender Meldung abschalten

    Hast Du MS Essential selbs installiert?
    Unter Win10 brauchst Du den nicht denn der Defender übernimmt auch die Viren.

  4. #3

    Defender Meldung abschalten

    Hallo,

    nochmal nachgefragt: Bei uns das Gleiche, altes Defender aktiv, aber Fenster er sei deaktiviert. Muss ich Essential löschen? Ist bei Update mit geliefert worden. Ist dann Defender da oder muss ich den dann neu installieren?

    Gruß
    Wolfgang

  5. #4
    Standardavatar
    Version
    Win10Prof-64-bit
    System
    4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel

    Defender Meldung abschalten

    Zitat Zitat von theWolf Beitrag anzeigen
    Muss ich Essential löschen? Ist bei Update mit geliefert worden.
    Moin Wolfgang, der Defender ist standardmäßig bei Windoof dabei und kann, soweit ich weiß, NICHT entfernt, sondern nur deaktiviert werden. Wenn du den Schutz durch M$ als ausreichend empfindest, brauchst du weiter nichts. Essential war meines Wissens bereits unter Kachel8 nicht mehr notwendig und sollte jetzt deinstalliert werden.

  6. #5
    Avatar von MSFreak
    Version
    Windows 10 Version 1709
    System
    Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD

    Defender Meldung abschalten

    Zitat Zitat von Tiger400 Beitrag anzeigen
    Hallo Forum!
    WIN 10 Pro 64-Bit
    OFFICE 2007
    jeweils alle Updates

    Beim Neustart kommt ständig die Meldung: Defender ist deaktiviert.
    Der Grund liegt wohl darin, dass als Virenschutz MS Security Essentials installiert ist.
    Wie kann ich die unnötige Warnmeldung beim Start verhindern?

    Vielen Dank für Eure Bemühungen
    Pit
    MS Security Essentials kannst du nicht unter Windows 10 installieren!! Das war auch unter Win 8.1 so.
    Deine Systeminfo ist dürftig. Wie ist Windows 10 installiert worden? Welches BS hattest du vorher? Welches externe Antivirenprogramm ist definitiv installiert?

  7. #6
    Threadstarter
    Standardavatar

    Defender Meldung abschalten

    Hallo Micha!
    Vielen Dank für Deinen Hinweis.
    MS Security Essentials war in meinem WIN7 installiert. Von dort habe ich das Update auf WIN10 gemacht.
    Nun kann ich aber MS Security Essentials deinstallieren, um den Defender zu aktivieren.
    Es kommt der Fehlerhinweis, dass MS Security Essentials nicht für WIN 10 vorgesehen ist und die Deinstallation nicht ausgeführt wird.

    Gibt es für die Eingabezeile eine Möglichkeit MS SE zu entfernen?

    Pit

  8. #7
    Threadstarter
    Standardavatar

    Defender Meldung abschalten

    Hallo Wolfgang!
    Kannst Du MS SE löschen?
    Wenn ja, wie?

    Pit

  9. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8
    Avatar von MSFreak
    Version
    Windows 10 Version 1709
    System
    Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD

    Defender Meldung abschalten

    Hallo Pit,

    wieso Windows 10 bei einem Upgrade den MSE in Win 7 nicht entfernt hat ist mir ein Rätsel Da haben die bei Microsoft ein bisschen gepennt !
    Versuch es mal hiermit: Microsoft Security Essentials deinstallieren - CHIP
    und hier von MS selbst:https://support.microsoft.com/de-de/kb/2435760

  11. #9
    Standardavatar
    Version
    Home 32-bit

    Defender Meldung abschalten

    Hi,

    die Meldung bekomme ich allerdings auch. Update von einer Clean Installation Windows 7 32 bit mit Office 2010 Pro. Hier wurden alle Updates eingespielt und dann das Update auf windows 10. Öffne ich den Defender sagt dieser mir er läuft und Echtzeitschutz eingeschaltet.

    Gruß

    Manfred


Defender Meldung abschalten

Defender Meldung abschalten - Ähnliche Themen


  1. Neues Meldung: Nachdem der Ordner $Windows.~BT (auf dem Wirtrechner) mit ca. 5 GB gut gefüllt ist, erscheint unter dem GWX-Icon bei "Upgradestatus überprüfen" ein...



  2. Update fEHLER mELDUNG: Update für Microsoft Visual Studio 2010-Tools für Office-Laufzeit (KB3001652) – Fehler 0x80240017



  3. WIN Defender Meldung ausschalten?: Ich habe auf meinem Rechner GDATA INTERNET SECURITY installiert. Bei der Installation wurde der Windows-Defender ausgeschaltet, weil diese...



  4. Windows 10 Update Fehler Meldung / Code: Sehr geehrte Community, ich habe ein Problem mit WIndows 10 und zwar wenn ich das Update durchführen möchte dann erscheint nach ner Zeit diese...



  5. Windows Defender: Hallo zusammen, bekomme nach dem Starten immer eine Meldung auf dem Monitor angezeigt. Wie bekomme ich sie weg?886 :mad:


Sucheingaben

windows 10 defender meldung abschalten

neustart windows 7 meldung windows defender das programm ist deaktiviert security essentials

windows 10 virenschutz überprüfen meldung

windows 10 meldung virenschutz überprüfen ausschalten

windows defender meldung deaktivieren

windows defender meldung abstellen

windows 10 defender ausreichend

windows 10 meldung defender ist deaktiviert

windows defender virenschutz ausreichend bei win10

win10 virenschutz überprüfen meldung abschalten