Sammelthread: Was wünschen wir uns in Windows 10?

Diskutiere Sammelthread: Was wünschen wir uns in Windows 10? im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Dem Threadersteller ging es um Funktionalität und nicht darum irgendwelche Verschwörungstheorien zu pflegen. Es gab nie einen Beweis dafür, dass MS mit Windows mehr Daten ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 14 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 137
  1. #21
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Ein "Was wir uns Wünschen im Vertigen Windows 10" Tread

    Dem Threadersteller ging es um Funktionalität und nicht darum irgendwelche Verschwörungstheorien zu pflegen. Es gab nie einen Beweis dafür, dass MS mit Windows mehr Daten erhebt als nötig gewesen wären. Dies wurde von unabhängiger Seite geprüft und es wurde nie Netzverkehr festgestellt, der auf unzulässige Daten hätte schliessen lassen. Selbst in den vorigen Versionen der Windows 10 TP wurden keine Daten weitergereicht, die mehr als Fehlerberichte gewesen wären.

    Also beende solche Diskussionen - oder ich beende diesen Thread kommentarlos!

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    CharlesEd
    Standardavatar

    Ein "Was wir uns Wünschen im Vertigen Windows 10" Tread

    Also ich vertraue Microsoft und wünsche mir,dass sie ihren Weg so weiter gehen. Der Quellcode ist am sichersten verwahrt bei Microsoft und es gibt keinen Grund warum da jeder seine Nase reinstecken sollte. Charles

  4. #23

    Ein "Was wir uns Wünschen im Vertigen Windows 10" Tread

    Verehrter Super-Moderator areiland,

    Zitat Zitat von areiland Beitrag anzeigen
    Dem Threadersteller ging es um Funktionalität und nicht darum irgendwelche Verschwörungstheorien zu pflegen.
    Der Einzige, der von Verschwörungstheorien spricht, bist Du.

    Zitat Zitat von areiland Beitrag anzeigen
    Es gab nie einen Beweis dafür, dass MS mit Windows mehr Daten erhebt als nötig gewesen wären.
    Liest Du aufmerksam was ich bisher geschrieben habe, wirst Du feststellen, dass ich nie etwas anderes behauptet habe!

    Zitat Zitat von areiland Beitrag anzeigen
    Also beende solche Diskussionen
    Und wieder diskutierst Du fleißig mit!

    Zitat Zitat von areiland Beitrag anzeigen
    oder ich beende diesen Thread kommentarlos!
    http://cosgan.de/images/smilie/verschiedene/f045.gif

    Edit: Die weiße Fahne soll heißen, dass ich die Diskussion als beendet ansehe. Es wäre schade, wenn dieser Thread geschlossen würde, da es vielleicht noch andere User gibt, die Wünsche im Vertigen Windows 10 äußern möchten! (Außerdem bin ich auf Eure inhaltlichen Punkte gar nicht eingegangen. Vielleicht kann man das an anderer Stelle [sachlich!] diskutieren? ... oder vielleicht lieber doch nicht, es wird schon genug solcher Diskussionen geben, da müssen wir nicht noch eine drauf setzen. Außerdem hatte ich ja bereits in meinem ersten Beitrag geschrieben, dass es vermutlich niemanden [hier] interessiert ...)

  5. #24
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Ein "Was wir uns Wünschen im Vertigen Windows 10" Tread

    Und damit hast Du den anderen diesen Thread genommen - denn Du kapierst einfach nicht wann Du Deine Klappe halten solltest!

  6. #25
    Threadstarter
    Avatar von EynSirMarc
    Version
    Windows 10 Enterprise 1709 16299.98 x64 RTM
    System
    M5a99FX, amd fx8350,16GB, HD7770 only SSD System 250/460/500/500gb

    Ein "Was wir uns Wünschen im Vertigen Windows 10" Tread

    @Microsoft : Last bitte ein Profi Designer ran bei den Desktop Symbolen, gerade die Ordner sehen Scheußlich aus. (9926) ^^

  7. #26
    Avatar von wolf66
    Version
    Windows 10 Pro / EP x64 IP
    System
    Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS

    Ein "Was wir uns Wünschen im Vertigen Windows 10" Tread

    Es gibt einen Feedback-Link direkt zu MS für die TP-Versionen - also was soll das hier.

  8. #27

    Sammelthread: Was wünschen wir uns in Windows 10?

    Zitat Zitat von wolf66 Beitrag anzeigen
    also was soll das hier.
    Ich dachte, in diesem Forum darf über Windows 10 diskutiert werden. Berichtigt mich, wenn ich was Falsches sage, aber sachliche Kritik an Windows 10 sollte doch erlaubt sein, wenn dies hier nicht ein reines Jubelforum werden soll.

    Ich sehe das Kacheldesign und die platten, schematischen Icons persönlich eher als einen Rückschritt an. Besonders, weil die Funktionen/Optionen gleichzeitig immer weniger werden. Stattdessen wird die Bedienung immer einfacher, zumindest wenn man nur genau das tun möchte, was einem das schöne neue Windows vorlegt. Manchmal nehmen die paar einfachen Schaltflächen Dreiviertel des Bildschirms ein, während der Text, den man bearbeitet, in eine kleine Fläche gesperrt ist.

    Ich gehe aber davon aus, daß auch in Windows 10 eine Option ist, die es erlaubt, ein älteres Design zu verwenden. Hmm, danach habe ich in meinem in einer virtuellen Maschine installierten Win 10 TP noch gar nicht nachgesehen.

  9. #28
    Avatar von wolf66
    Version
    Windows 10 Pro / EP x64 IP
    System
    Testsystem HP635, 8 GB RAM, SATA-III-Kombi-Anschluss herausgelegt zum wechseln des OS

    Sammelthread: Was wünschen wir uns in Windows 10?

    Das ging nicht an dich sondern an #25
    Bei Direktantworten bezieht es sich immer auf den vorherigen Post.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #29

    Sammelthread: Was wünschen wir uns in Windows 10?

    Genau so habe ich es auch gemeint.

    In meiner Version der Win-10-Tech-Preview ist leider keine Möglichkeit, das Design zurückzuschalten:
    Sammelthread: Was wünschen wir uns in Windows 10?-w10-64-test2.png

    Möglicherweise wird es so etwas ja in der endgültigen Version geben. Microsoft denkt ja - zumindest bisher noch immer - ziemlich umfassend, also auch abwärtskompatibel.

  12. #30
    Threadstarter
    Avatar von EynSirMarc
    Version
    Windows 10 Enterprise 1709 16299.98 x64 RTM
    System
    M5a99FX, amd fx8350,16GB, HD7770 only SSD System 250/460/500/500gb

    Sammelthread: Was wünschen wir uns in Windows 10?

    Ne geht auch nicht mehr und MS wird das auch nicht mehr machen, man kann aber ein externes Programm installieren den ist wider die duchsichtikeit da.
    Aber die Abgerundeten Ecken das wird nicht wider kommen.
    http://www.glass8.eu/download.html

    auf Installer (32-bit+64-bit Windows Klicken

    PS: Bitte die Check Felder beim installieren entfernen, und wenn er was von Symbolen sagt auf abrechnen.

    Aber was haben wir von dieser abwärtskompatiblität, Leider auf ein 13 jahre altes WinXP Rücksicht nehmen.


Sammelthread: Was wünschen wir uns in Windows 10?

Sammelthread: Was wünschen wir uns in Windows 10? - Ähnliche Themen


  1. Fehlermeldung von "Notification Center": Der auch wirklich einzige Fehler, den ich bisher unter Windows 10 TP feststellen konnte ist, dass das pop-up Fenster "Notification Center" mehrmals...



  2. Windows 10 für Microsoft-Chef der "Anfang einer neuen Generation": Ohne viel Worte (derstandard.at): Windows 10 für Microsoft-Chef der "Anfang einer neuen Generation" - Microsoft - derStandard.at ? Web



  3. Windows 10 System auch ein "ToGo-System": Jedes installierte Windows 10 System ist auch ein "ToGo-System" im erweiterten Sinne. Das nun nicht wörtlich nehmen. Ist natürlich so kein...



  4. IE "tot": Tach allerseits, ich habe die Preview 64 im VMWare Player installiert, lief in den ersten Tagen einwandfrei, auch mit verschiedenen...


Sucheingaben

content

eingabeaufforderung windows 10