Windows.old löschen geht nicht

Diskutiere Windows.old löschen geht nicht im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Tja, es wird Dir eben nicht alles angezeigt was tatsächlich auf dem Laufwerk drauf ist. Z.B. werden in "System Volume Information" die Wiederherstellungspunkte, Logdateien und ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13
  1. #11
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows.old löschen geht nicht

    Tja, es wird Dir eben nicht alles angezeigt was tatsächlich auf dem Laufwerk drauf ist. Z.B. werden in "System Volume Information" die Wiederherstellungspunkte, Logdateien und Schattenkopien abgelegt - Dir wird aber trotzdem nur eine Größe von Null Bytes angezeigt. Denn Du hast an diesem Ordner schlicht keine Rechte. Treesize, mit Admnrechten gestartet, würde Dir die Grösse auch dieses Ordners auflisten.

    Dazu kommt dann der Ordner C:\Windows\Temp, dessen Inhalt von der Datenträgerbereinigung nicht erfasst wird. Es können noch Daten in C:\Windows\SoftwareDistribution\Download liegen. Beide Ordner lassen sich problemlos manuell entleeren.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12
    Gast
    Standardavatar

    Windows.old löschen geht nicht

    @ it-SK es hat an diesem Windows eigenen Backup gelegen. Es konnte nur über Linux entfernt werden. Und zwar hatte diese Old Datei sich bei diesem Windows 10 Anniversary Update gebildet. Und ich hatte mit Windows ein Backup erstellt (mit Systemsteuerung\System und Sicherheit\Dateiversionsverlauf) und das steckte nun in Old und der dazugehörige Ordner befindet sich ja auf einer externen USB Festplatte. Der störte ja nicht, aber der in Old.

  4. #13
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1703 (Build 15063.674 )
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Windows.old löschen geht nicht

    Ach so,
    ich war bisher nämlich immer von Resten verschont geblieben
    nach Durchlauf des "Systemschrubbers".
    Wenn Du selber mit Windows das Backup erstellt hast natürlich ein nachvollziehbarer Grund.
    Gebe zu externe Software zu nutzen.
    Trotzdem kann der Old-Ordner manchmal beeindruckende Größe erreichen....


Windows.old löschen geht nicht

Windows.old löschen geht nicht - Ähnliche Themen


  1. Windows 10 - nicht mehr benötige Anwendungen und Apps richtig löschen, so geht´s: Obwohl die Speicherkapazitäten aktueller PCs eigentlich ausreichen sollten, unzählige Anwendungen und Apps zu installieren, gibt es doch auch Geräte...



  2. Windows Mail App Konto löschen geht nicht HILFE!!!: Wollte bei windows Mail ein Konto löschen aber leider geht das nicht. Warum kann man bei dieser Mail App keine Ordner anlegen wo man seine Mails...



  3. Löschen eines Ordners geht nicht: Hallo, ich habe kein schwerwiegendes Problem, allerdings eines das mich stört, weil ich es nicht lösen kann. Ich habe im Explorer C:\ einen...



  4. Mail Konto löschen geht nicht: Hier versteht keiner was für ein Problem ich habe, ich habe 2 PCs auf dem anderen PCs kann ich die Kontos löschen und neue eröffnen alles kein...



  5. Vorhande Windows 10-Fragmente löschen - geht das?: Seit einigen Tagen habe ich das Problem, dass beim Upgrade von Windows 7 SP1 64-Bit auf Windows 10 scheinbar was nicht stimmt. Regelmäßig bekomme ich...


Sucheingaben

windows.old löschen win 10

trustedinstaller rechte

windows.old löschen zugriff verweigert

win 10 windows.old ordner löschen zugriff verweigert