Support für VAIO VPC-SE2C5E

Diskutiere Support für VAIO VPC-SE2C5E im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo ins Forum. Für das WIN10 Update habe ich mich wieder abgemeldet. Sony brachte heute diese Warnung für mein Gerät heraus: "Windows 10 Support-Strategie und ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    k.A.
    System
    Notebook

    Support für VAIO VPC-SE2C5E

    Hallo ins Forum.

    Für das WIN10 Update habe ich mich wieder abgemeldet.
    Sony brachte heute diese Warnung für mein Gerät heraus:

    "Windows 10 Support-Strategie und -Zeitplan für Ihren VAIO-Computer:

    WARNUNG: Es besteht das Risiko einer Beschädigung von Software/Driver. Daherempfehlen wir dringend, kein Upgrade auf Windows 10 durchzuführen, wenn es am 29. Juli verfügbar ist. Sony testet Wirdows IO auf Ihrem VAIO und stellt Kompatibilitätsinformationen bereit, beachten Sie jedoch, dass wir keine Windows 10-Treiber für Ihren VAIO-
    Computer bere`tstellen. Nachfolgend finden Sie den Zeitplan für die Veröffentlichurg von Upgrade-Informationen:
    AUGUST 2015"

    Was bedeutet es, dass keine Treiber zur Verfügung gestellt werden sollen. Kann ich WIN 10 dann überhaupt nutzen oder sollte ich es besser bei WIN 7 belassen?

    Danke für den Support!

    Ralph

  2. #2
    Avatar von DaTaRebell
    Version
    Windows 10 Enterprise WinToGo
    System
    Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M

    Support für VAIO VPC-SE2C5E

    Auch wenn Sony selbst noch keinen Treiber-Support für Windows 10 bietet, sollte die Umstellung kaum Probleme bereiten.
    Win 10 stellt für die allermeisten Geräte selbst Treiber zur Verfügung.
    Bleiben dann noch Fragen offen, sind wir im Forum gern bereit, dir dafür Hilfestellung zu geben.
    Um auf der sicheren Seite zu sein, solltest du vor dem Upgrade auf Windows 10 noch ein Backup des jetzigen Systems machen.

  3. #3
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    k.A.
    System
    Notebook

    Support für VAIO VPC-SE2C5E

    Danek für die rasche Antwort.

    Bei Microsoft habe ich mich nun zunächst abgemeldet vom WIN10-Updtae, da es sonst wohl "automatisch" herunterlädt. Ist es richtig, dass ich mich auch Ende August wieder zum WIN10 Update anmelden (und dann herunterladen & installieren) kann, sobald SONY die o.a. Informationen zur Verfügung gestellt hat?

  4. #4
    Avatar von DaTaRebell
    Version
    Windows 10 Enterprise WinToGo
    System
    Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M

    Support für VAIO VPC-SE2C5E

    Das Upgrade-Angebot wird 1 Jahr bestehen... also kein Grund zur Hast.
    Dagegen ist nicht unbedingt anzunehmen, das Sony zeitnah auch neue für Win 10 zertifizierte Treiber anbieten wird.
    Der Sony-Support ist nicht gerade für seine Schnelligkeit in solchen Dingen bekannt.

  5. #5
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    k.A.
    System
    Notebook

    Support für VAIO VPC-SE2C5E

    Ich lese es ja so, dass SONY überhaupt nicht plant, aktualisierte Treiber zu veröffentlichen. Oder übersehe ich etwas? siehe Anhang...

  6. #6
    Avatar von DaTaRebell
    Version
    Windows 10 Enterprise WinToGo
    System
    Samsung RF711, Intel i5, Intel HD 3000 & nVidea 540M

    Support für VAIO VPC-SE2C5E

    Ich habe eben selbst auf der Sony-Seite nachgesehen.
    Du solltest dich nicht um die mangelhafte Unterstützung seitens der Firma kümmern.
    Für alle bei dir verbauten Geräte gibt es inzwischen Win 10 - taugliche Treiber.
    Update dein BIOS vor der Umstellung, falls du es bisher nicht getan hast.
    Und noch einmal: Mach bitte vor dem Upgrade ein Backup für den unwahrscheinlichen Notfall.

    Notiere dir auch die Geräte, welche dir derzeit im Hardwaremanager angezeigt werden.
    Wichtig hier:
    LAN + WLAN, Bluetooth, Kartenleser.
    Es stehen schon fest:
    Chipsatz von Intel, Grafik von ATI und Audio von Realtek.
    Also haben wir alle wichtigen Daten beisammen.

  7. #7
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    k.A.
    System
    Notebook

    Support für VAIO VPC-SE2C5E

    Vielen herzlichen Dank schon einmal für den Support bis hierher!

  8. #8
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    k.A.
    System
    Notebook

    Support für VAIO VPC-SE2C5E

    Jaja, der SONY Support...

    Die Treiber und BIOS Aktualisierungen sind mir ohnenhin ein Rätsel:

    Das "aktuelle" BIOS ist aus Juli 2012 gemäß Support-Seite von SONY. siehe Bild im Anhang.

    Richtigen Trouble hatte ich erst vergangene Woche mit dem Grafiktreiber. Ich dachte, ich lade mir mal den aktuellen Juli-2015-Treiber von AMD herunter... Am Ende habe ich jetzt wieder den im Anhang bezeichneten AMD/Intel-Treiber Stand März-2012... Ich komme bei solchen Aktionen immer nach stundenlangen Rumoperieren an den Punkt, wo ich am liebsten wieder auf Anfang gehen würde und am liebsten gar nicht erst angefangen hätte.

    Habe etwas Sorge, dass mir das bei einem WIN10-Update auch so geht ;->
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Support für VAIO VPC-SE2C5E-sony-support.png  

  9. Support für VAIO VPC-SE2C5E

    Hi
    Schau dir mal diesen Windows-Ratgeber an!

    MfG
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #9
    Avatar von MSFreak
    Version
    Windows 10 Version 1703
    System
    Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD

    Support für VAIO VPC-SE2C5E

    Hallo Kaesebian,

    warum hast Du diesen Thread 2x in diesem Forum? Kannst Du oder der Moderator bitte den Anderen löschen.
    Danke

  11. #10
    Threadstarter
    Standardavatar
    Version
    k.A.
    System
    Notebook

    Support für VAIO VPC-SE2C5E

    Habe ich schon probiert. Ich finden keinen "DELETE" Button. Der erste ist als "Gast" entstanden, er zweite, dieser hier, als angemeldeter User. Den Gast-Thread kann ich nicht löschen bzw. weiß nicht wie... Sorry...


Support für VAIO VPC-SE2C5E

Support für VAIO VPC-SE2C5E - Ähnliche Themen


  1. Windows 10: Microsoft spricht von Support für die nächsten 10 Jahre: Nach und nach gibt Microsoft Informationen zu seinem neuen Windows 10 bekannt, die zuvor nur gerüchtweise die Runde gemacht haben. Genauso wie bei...



  2. Microsoft commits to 10-year support lifecycle for Windows 10: Alle dazu veröffentlichten Infos in diesem Artikel, gefunden auf "zdnet.com": Microsoft commits to 10-year support lifecycle for Windows 10 | ZDNet



  3. Windows 10: Cortana könnte bei technischen Problemen Support geben: Bei technischen Prolemen mit dem Windows-PC gibt es zwar mannigfaltige Möglichkeiten sich Hilfe zu holen, aber diese Quellen könnten mit Windows 10...


Sucheingaben

Sony Vaio upgrade auf Windows 10