Arbeitsspeicher

Diskutiere Arbeitsspeicher im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Zitat von Gast Keine Ahnung da stand die ganze Zeit, dass ich auf die Frage nicht korrekt antworte Ja also was soll ich denn jetzt ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36
  1. #21
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1709 (Build 16299.19)
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Arbeitsspeicher

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung da stand die ganze Zeit, dass ich auf die Frage nicht korrekt antworte

    Ja also was soll ich denn jetzt machen
    Den Link von areiland klicken, Beitrag #10 lesen, verstehen, UMSETZEN....
    Wir denken dann Du machst es auch wenn Tipps oder Fragen kommen!

    Arbeitsspeicher 8GB ,jetzt nur noch 4GB gebrauchbar

    .........
    Was das Problem des TE angeht, wäre es hilfreich wenn der mal eine Eingabeaufforderung mit Adminrechten öffnet und uns die Ausgabe des Befehls: Bcdedit /enum postet . Denn es gibt durchaus Fälle, in denen das Windows-Setup eine Einschränkung des nutzbaren Speichers in den Bootmanager schreibt. Das kann z.B. passieren, wenn das Setup unzuverlässigen Speicher entdeckt (Kompatibilitätsprobleme z.B.) und deshalb den oberen Speicherbereich ab einer bestimmten Speicheradresse erst mal von der Nutzung ausschliesst.

    Das kann durch die Parameter maxmem, removememory oder truncatememory geschehen sein. Der Parameter truncatememory ist dabei der Parameter, der von Msconfig gesetzt wird - um rein die Menge des verfügbaren Speichers ab der angegebenen Grösse von der Nutzung auszuschliessen. Die beiden anderen Parameter sind nur über Bcdedit beeinflussbar und dienen ebenfalls dazu den Speicher einzuschränken. Dabei gibt maxmem die Obergrenze des für Windows nutzbaren Speichers an, während removememory den Speicher um die dort angegebene Grösse reduziert.

    Alles scheinbar gleiche Parameter, aber eben nur scheinbar, denn sie haben unterschiedliche Vorgehensweisen.

    Der Parameter truncatememory bezieht lediglich die angegebene Grösse in die Nutzung ein, es ist unerheblich wie der nutzbare Speicher im physischen Speicher verteilt ist. Die Angabe maxmem beschränkt den Speicher, indem der Speicher ab Grösse Null nur bis zum angegebenen Wert für Windows nutzbar gemacht wird und removememory weist den Kernel selbst an, nicht mehr als die angebenene Speichergrösse zu nutzen. Die beiden ersten Parameter gelten also schon vor dem eigentlichen Windows Start, während der letzte Parameter von Windows selbst ausgewertet wird.

    Arbeitsspeicher 8GB ,jetzt nur noch 4GB gebrauchbar http://fs5.directupload.net/images/160906/hsnobqzq.jpg

    Sollte sich in der Bootmanagerkonfiguration des TE einer dieser Parameter finden, dann kann er ihn in einer Eingabeaufforderung mit Adminrechten mit der Befehlszeile: Bcdedit /deletevalue <Parameter> entfernen. Meine Angabe <Parameter> ist dabei durch den in der Bootmanagerkonfiguration aufgefundenen Parameter zu ersetzen. Nach dem darauf durchgeführten Neustart sollte dann der komplette Speicher zur Verfügung stehen.
    Dann die Frage von Harals Pützing beantworten, wieviel RAM zweigt Deine Grafik ab(ob überhaupt?)
    Dann geht es weiter :-´)

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Arbeitsspeicher

    Vor allem wurde mehrfach danach gefragt, um was für einen Computer es sich handelt. Es kommt - nichts! Dabei könnte man ja einfach mal die Hersteller und Typenbezeichnung nennen. Sowas steht nämlich in der Regel auf dem Rechner drauf. Oder man nimmt die Rechnung in die Hand - da stehts in der Regel auch drauf.

  4. #23
    Gast
    Standardavatar

    Arbeitsspeicher

    Hallo,

    dieser Parameter in der Befehlszeile existiert bei mir nicht, leider.

    Ich habe 8GB

    Paar Daten zum PC:

    AMD A4 6210 APU ...

  5. #24
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Arbeitsspeicher

    Wie wäre es, wenn Du uns in ganzen Sätzen mitteilst was Du wie gemacht hast als Du bemerketst, dass es diesen Paramater nicht gibt? Ausserdem, was sollen wir bitteschön mit der Bezeichnung des Prozessors anfangen? Ich sagte bereits, es steht in der Regel auf dem Computer drauf, um was für einen es sich handelt. Man könnte den Leuten z.B. sogar sagen, ob es ein Notebook oder ein Stand Computer ist.

  6. #25
    Standardavatar
    Version
    W10Pro+Home, Mageia 6, BSD
    System
    Intel extreme X9650 3,00GHz, 6 GB DDR2, GA-EP-DQ6, RADEON 5870,

    Arbeitsspeicher

    Die Punkte nach dem U könntest Du die mal näher beleuchten Gast, mein Braille bzw. Morse ist schlecht, Danke für eine Übersetzung

  7. #26

    Arbeitsspeicher

    Gast, gib mal unter ausführen msinfo ein, kopiere den Text der Übersichtsseite und füge den hier ein. Danke.

    OT: Der Ton in diesem Thread wird ja auch immer schlimmer ..

  8. #27
    Avatar von IT-SK
    Version
    10 Pro 64Bit -1709 (Build 16299.19)
    System
    I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO

    Arbeitsspeicher

    Zitat Zitat von Gast Beitrag anzeigen
    Hallo,
    dieser Parameter in der Befehlszeile existiert bei mir nicht, leider. ..
    .
    Bcdedit /enum
    eingegeben und nicht existent?

    Ich hoffe Du hattest nicht das "postet" mit in die Eingabeaufforderung geschrieben?
    Also bitte bitte (extra für Micha ;-) ) :
    Hersteller PC:
    Modelnummer:

    Danke

  9. #28
    Gast
    Standardavatar

    Arbeitsspeicher

    Also erstmal gibt es den Befehl: msinfo nicht.

    dann:

    Herstellerpc: Acer
    Modellnummer weiß ich nicht wo ich das finde, hab ich jz spontan nicht gefunden
    Die Prdukt-ID habe ich aber: 00326-10000-00000-AA350


    Wie ich gemerkt habe, dass es den Parameter nicht gibt ?
    Ich habe im CMD eingegeben: Bcdedit /enum
    und da gab es halt die Spalte mit: truncatememory nicht

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #29
    Avatar von Hopihalido
    Version
    Win10 Home, 16299.19
    System
    Lenovo H50-50 i5-4460, 8GB Ram, Nvidia GTX 745

    Arbeitsspeicher

    Moin,
    versuch es mal mit msinfo32.

    Gruß

  12. #30
    Avatar von hkdd
    Version
    windows 10 Pro 64-bit
    System
    Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti

    Arbeitsspeicher

    Bei mir gibt es truncatememory auch nicht
    Code:
    Microsoft Windows [Version 10.0.14393]
    (c) 2016 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.
    
    C:\WINDOWS\system32>bcdedit /enum
    
    Windows-Start-Manager
    ---------------------
    Bezeichner              {bootmgr}
    device                  partition=C:
    description             Windows Boot Manager
    locale                  de-DE
    inherit                 {globalsettings}
    integrityservices       Enable
    default                 {current}
    resumeobject            {0d27cc6a-5bf2-11e6-9379-9f6ba256758c}
    displayorder            {current}
                            {f12972d6-c410-11e5-8c07-82fe816fd657}
                            {f12972d7-c410-11e5-8c07-82fe816fd657}
                            {f12972d8-c410-11e5-8c07-82fe816fd657}
                            {f12972d9-c410-11e5-8c07-82fe816fd657}
                            {f12972da-c410-11e5-8c07-82fe816fd657}
    toolsdisplayorder       {memdiag}
    timeout                 20
    displaybootmenu         Yes
    
    Windows-Startladeprogramm
    -------------------------
    Bezeichner              {current}
    device                  partition=C:
    path                    \WINDOWS\system32\winload.exe
    description             Win 10  Pro (J) 64-bit 1607
    locale                  de-DE
    inherit                 {bootloadersettings}
    recoverysequence        {51c3a508-5bf2-11e6-9379-9f6ba256758c}
    recoveryenabled         Yes
    allowedinmemorysettings 0x15000075
    osdevice                partition=C:
    systemroot              \WINDOWS
    resumeobject            {0d27cc6a-5bf2-11e6-9379-9f6ba256758c}
    nx                      OptIn
    bootmenupolicy          Standard
    useplatformclock        Yes
    
    Windows-Startladeprogramm
    -------------------------
    Bezeichner              {f12972d6-c410-11e5-8c07-82fe816fd657}
    device                  partition=I:
    path                    \Windows\system32\winload.exe
    description             Win 8.1 Pro (I) 64-bit
    locale                  de-DE
    integrityservices       Enable
    osdevice                partition=I:
    systemroot              \Windows
    resumeobject            {880d9399-c428-11e5-852f-806e6f6e6963}
    
    Windows-Startladeprogramm
    -------------------------
    Bezeichner              {f12972d7-c410-11e5-8c07-82fe816fd657}
    device                  partition=F:
    path                    \Windows\system32\winload.exe
    description             Win  7  Pro (F) 64-bit
    locale                  de-DE
    inherit                 {bootloadersettings}
    osdevice                partition=F:
    systemroot              \Windows
    resumeobject            {2e11de63-c432-11e5-9eab-806e6f6e6963}
    nx                      OptIn
    
    Windows-Startladeprogramm
    -------------------------
    Bezeichner              {f12972d8-c410-11e5-8c07-82fe816fd657}
    device                  partition=R:
    path                    \Windows\system32\winload.exe
    description             Win  7  Pro (R) 32 bit
    locale                  de-DE
    osdevice                partition=R:
    systemroot              \Windows
    resumeobject            {dd2882cf-c69f-11e5-a92f-806e6f6e6963}
    
    Realmodus-Startsektor
    ---------------------
    Bezeichner              {f12972d9-c410-11e5-8c07-82fe816fd657}
    device                  partition=C:
    path                    \NST\easyldr1
    description             Win XP Home (C) 32 bit
    locale                  de-DE
    custom:250000c2         0
    
    Realmodus-Startsektor
    ---------------------
    Bezeichner              {f12972da-c410-11e5-8c07-82fe816fd657}
    device                  partition=C:
    path                    \NST\easyldr2
    description             Win XP Home (E) 32 bit
    locale                  de-DE
    custom:250000c2         0
    
    C:\WINDOWS\system32>
    Speicher begrenzen | c't Magazin
    https://msdn.microsoft.com/en-us/lib...(v=vs.85).aspx

    Das gibt es nur dann, wenn man wegen spezieller Software die Speichergröße reduziert hat.


Arbeitsspeicher

Arbeitsspeicher - Ähnliche Themen


  1. Photo Impact - zu wenig virtueller Arbeitsspeicher: Liebe Community, beim Arbeiten mit Photoimpact erhalte ich des öfteren die Meldung "unzureichender Speicher" (z. B. beim Einfügen aufwändiger...



  2. Arbeitsspeicher und CPU-Nutzung: Hallo, ich benutze das Videobearbeitungsprogramm Pinnacle Studio 17 (32-bit Version) unter Windows 10. Das Programm reserviert sich laut...



  3. System frisst zu viel Arbeitsspeicher: Hallo zusammen, ich habe nunseit ein paar Tagen das Problem,dass das System viel zu viel Arbeitsspeicher wegnimmt.Allein wenn der Laptop nur an...



  4. Hohe Auslastung Arbeitsspeicher: Seit ein paar Tagen fällt mir eine extrem hohe Speicherauslastung auf bis zur MS-Meldung, dass ich doch Programme beenden soll. Pc: Acer ax3900...



  5. Arbeitsspeicher: Hallo, bei mir nimmt Win 10 öfters die komplette Leistung weg. Ich habe 8 Gb Ram und die benutzt er dann auch. Wenn ich dann auch noch surfe...