lizenz windows 10 nach downgrade auf windows 7

Diskutiere lizenz windows 10 nach downgrade auf windows 7 im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen, kann mir jemand sagen, wie ich sicher herausfinden kann, ob meine kostenlose Version von Win10 beim Upgrade von Win7 auf Win10 registriert wurde? ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Gast23
    Standardavatar

    lizenz windows 10 nach downgrade auf windows 7

    Hallo zusammen,

    kann mir jemand sagen, wie ich sicher herausfinden kann, ob meine kostenlose Version von Win10 beim Upgrade von Win7 auf Win10 registriert wurde?
    Grund meiner Frage ist, dass das System kurz nach dem Upgrade wieder auf Win7 downgegradet wurde und der Zeitraum für ein kostenloses Update ja am 29.07. abläuft.
    Ich hatte in einem Bericht gelesen, dass nach dem Update Win10 auf dem Rechner auf jeden Fall lizensiert wurde, auch wenn man danach wieder auf Win7 zurückgegangen ist. Ich möchte jetzt nur sichergehen, dass ich Win10 auch nach dem 29.07. noch kostenlos installieren/upgraden kann.
    Kann ich in meinem Win7 herausfinden, ob ich bereits eine Lizenz für Win10 bekommen habe?

  2. #2
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 Build 1607 14393
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    lizenz windows 10 nach downgrade auf windows 7

    Wenn Windows 10 sich als aktiviert gemeldet hat, dann ist alles in Butter. In einem Windows 7 lässt sich nicht herausfinden, ob ein Windows 10 sauber aktiviert ist. Wie denn auch?

  3. #3
    Standardavatar
    Version
    Win10 Home 64 bit, 1703 Build 15063.296

    lizenz windows 10 nach downgrade auf windows 7

    edit: nach nochmaligem Nachlesen habe ich die Frage eingangs wohl nicht richtig verstanden. Es ist so, wie mein Nachposter schreibt. Im Normalfall wird Win10 kurz (ein paar Sekunden oder Minuten) nach der abgeschlossenen Installation aktiviert. Ob das bei Dir so stattgefunden hat, weiß ich nicht. Wenn ja, gilt, was mein Nachposter und @areiland schrieben.

  4. #4
    Standardavatar
    Version
    Build 14393.3
    System
    i7, 8GB

    lizenz windows 10 nach downgrade auf windows 7

    Wenn das Windows 10 damals ordentlich aktiviert war, gilt die Regel: wer auf dem Rechner 1 Mal Win 10 installiert hatte, kann es hier immer wieder installieren und Windows ist dann automatisch aktiviert. Bedingung: es darf das Board nicht gewechselt werden, denn die Aktivierung ist bei MS mit diesem Board gespeichert.


lizenz windows 10 nach downgrade auf windows 7

lizenz windows 10 nach downgrade auf windows 7 - Ähnliche Themen


  1. Windows 10 Mobile Buld 10549 via Fast Ring verfügbar - allerdings nur über Downgrade auf Windows Phone 8.1: Seit dem gestrigen Abend steht die neue Windows 10 Mobile Insider Build 10549 für die Tester des Fast Ring zur Verfügung. Wer derzeit die Build 10536...



  2. Upgrade auf Windows 10 und Downgrade auf Windows 7: Hallo, ich kann nur allen abraten die Funktion "zu Windows 7 zurückkehren" zu verwenden. Ich hatte am Mittwoch Abend das Upgrade auf Windows 10...



  3. Eventuelles Downgrade auf Windows 7 bzw. 8.1: Hallo, habe Fragen zur eventuellen Rückkehr zu Windows 7 : 1. Wenn ich auf Windows 7 zurückgehe ( weil ich momentan einige Macken bei Programmen...



  4. Nach Bluescreen keine Lizenz mehr: Guten Tag, Welch Unheil: Meine Windows 10 Lizenz ist futsch! Ich hatte Win 7 Ultimate, auf FP C: =1.Partiton Win7, 2.Part. = Linux . Beim...



  5. Lizenz auf neuem PC: Hi, wenn ich jetzt meinen aktuellen PC von W7 auf W10 upgrade und dann z.B. nach 2 Jahren einen neuen PC kaufe, kann ich dann auf dem neuen...


Sucheingaben

downgrade kann ich win7 aktivieren mit win 10 lizenz

kann ich win 10 und win7

lizenz für windows 10 nach downgrade