Windows 7 installiert - Windows 10 auf neuer HD im Dualboot installieren?

Diskutiere Windows 7 installiert - Windows 10 auf neuer HD im Dualboot installieren? im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zuammen, Ich bin zur Zeit mit Windows 7 unterwegs und will dann auch bald mal auf Windows 10 gehen, wenn es da ist. Ich ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    looks
    Standardavatar

    Windows 7 installiert - Windows 10 auf neuer HD im Dualboot installieren?

    Hallo zuammen,

    Ich bin zur Zeit mit Windows 7 unterwegs und will dann auch bald mal auf Windows 10 gehen, wenn es da ist. Ich habe mir vorgestellt, dass ich mir dazu eine SSD besorgen werde und dort dann windows 10 drauf kommen soll. Ich möchte das ganz jungfräulich und ohne Altlasten haben. Das Windows 7 möchte ich am Anfang noch weiter laufen lassen, damit ich gewisse Sachen, die ich dringend machen muss weiter erledigen kann, auch wenn Win 10 noch nicht voll so installiert ist, wie ich es dann will. Das ganze würde ich dann im dualboot laufen lassen.
    Nun wird da ja überall von einem Update gesprochen, also über das win 7 oder 8 und daher weiss ich jetzt gar, ob meine Vorstellung überhaupt möglich ist. Vielleicht hat ja jemand schon dazu infos und kann mir weiter helfen.

    Grüsse
    Looks

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Hirohito
    Version
    WIN 10 PRO, Release 10586 seit 19.11.2015
    System
    AMD 8350, 8 GB, NVIDIA GT 630, 256 GB SAMSUNG 840

    Windows 7 installiert - Windows 10 auf neuer HD im Dualboot installieren?

    Hallo Looks!

    Ich würde das mit dem Dual-Boot WIN 7 / WIN 10 noch ein wenig abwarten, zumindest so lange,
    bis das mit den Regeln der Lizenz von WIN 7 seitens MS geklärt ist!

    Es k a n n nämlich sein, dass Deine alte Lizenz beim Upgrade ungültig wird und
    Du dann bei einer allfälligen Neuinstallation von WIN 7 mit einem ungültigen Activation-Key
    da sitzt...
    Lach nicht, das kann sein, es ist noch nicht eindeutig geklärt - wie es mit den alten (Vorgänger)-Lizenzen
    beim Upgrade vorgegangen wird... Der Ärger wäre entsprechend groß, sollte das so sein!

    (Alternativ kann es - möglicherweise - auch so kommen:
    Wenn Du eine physikalische DVD (oder eine ISO deiner verwendeten Lizenz) Dein eigen nennst, dann
    wirst Du vermutlich auch einen dazu passenden Key haben - und bist somit im Fall des Falles einer
    Neuinstallation der alten Version auf der sicheren Seite...)
    Verlassen würde ich mich darauf aber nicht, auch nicht von Gesetzes wegen...

    Nachzulesen in der Community von WIN 10 - Insider-Programm!
    (Dazu muss man sich aber registrieren, ist aber ungemein informativ!)

  4. #3
    Heinz
    Standardavatar

    Windows 7 installiert - Windows 10 auf neuer HD im Dualboot installieren?

    Mein Informationen aus verschiedenen Quellen,sagen alle:
    Nutzer von Windows 7 die Windows 10 gratis haben möchten, MÜSSEN erst das Upgrade machen auf 10. Danach kann man dann immer noch mit einer ISO neuinstallieren.
    Fakt ist aber dabei,Windows 7 verschwindet von der Bühne,wird ausgetauscht mit Windows 10.

  5. #4
    Avatar von Hirohito
    Version
    WIN 10 PRO, Release 10586 seit 19.11.2015
    System
    AMD 8350, 8 GB, NVIDIA GT 630, 256 GB SAMSUNG 840

    Windows 7 installiert - Windows 10 auf neuer HD im Dualboot installieren?

    @Heinz: Öhm, äh - so früh schon auf? Oder noch immer?

    Ja, verstehe schon - Win 7 / Win 8.X wird irgendwann - nach dem Upgrade vom Computer weichen müssen...,
    ...um dann clean reinstalliert zu werden! (ist meine präferierte Vorgangsweise)

    Aber für manche wird das wohl ein leichter Hürdenlauf werden, weil die werden alle upgraden werden
    und dann wahrscheinlich vergessen einen ISO-Datenträger oder USB-Boot-Stick zu erstellen!
    (...geht doch eh, was brauch i des...? ) - bis dann der Computercrash oder sonstwas eintritt.
    Ist so ziemlich häufig wie die Ignoranz, einen Sicherungsdatenträger zu erstellen...

    Dann stehen die da und sind auf MS böse, statt auf ihre Vergesslichkeit...
    Ich kenne genügend solcher (selbstverschuldeter) Verärgerter aus meinem Bekanntenkreis...-
    der Hinweis auf den erscheinenden Hinweis (Wartungscenter) in der Taskleiste neben der Uhr wurde
    geflissentlich ignoriert - berechtigte Fragen dazu wurden gar nicht gestellt, was das sein soll!
    Man hätte es ihnen ja gesagt und eindringlich empfohlen... (oft hat man es aber auch gesagt)

    Irgendwie kommt mir das "Karl Valentin"-mäßig vor:
    "Wollen hätt' ma schon mögen, oba dürfen hamma uns nit getraut.."

  6. #5
    Avatar von looks
    System
    Asus P8p67-MPro, Intel i5 3.3Ghz, 16 Gb Corsair Vengeance, Asus GTX-460, 3 HD, Samsung 850 Pro 512Gb

    Windows 7 installiert - Windows 10 auf neuer HD im Dualboot installieren?

    zuerst mal danke an Euch für das Feedback.

    @Hirohito: Ja ich habe dvd von Win 7 mit key
    Und ich habe mich registriert, aber erst nach dem ich dies hier gepostet habe...
    Insider-Programm werde ich mir anschauen, danke für den tip...

    @Heinz: Ja das will ich eben nicht, denn ich will am Anfang noch zweigleisig fahren, denn ich brauche den computer. Und bis dann mal Win10 sauber
    läuft , möchte ich eben gerne Dualboot fahren. Einfach drüber installieren will ich eigentlich nicht. Bei den Preview's war es ja möglich jeweils ein ISO zu erstellen und dann damit ein Dualboot zu machen. Okay Previews sind was anderes, aber ich erhoffe mir schon, dass es dann auch so mit der Endversion möglich ist. Die Hoffnung stirbt zuletzt.

  7. #6

    Windows 7 installiert - Windows 10 auf neuer HD im Dualboot installieren?

    Du kannst problemlos bis zum 28.07.2016 im Dualboot mit einer Preview arbeiten. Und am 29.07. (oder nicht ganz so auf den letzten Drücker) machst Du den Schritt auf das kostenlose Update von Deiner Win7 auf die endgültige Win10-Version. Bis dahin könnte Win10 schon einigermaßen stabil sein und Deine Programme unterstützen.

    Gruß
    HP

  8. #7
    Avatar von looks
    System
    Asus P8p67-MPro, Intel i5 3.3Ghz, 16 Gb Corsair Vengeance, Asus GTX-460, 3 HD, Samsung 850 Pro 512Gb

    Windows 7 installiert - Windows 10 auf neuer HD im Dualboot installieren?

    Ja ich habe keine Lust und Zeit jetzt ein Preview zu installieren und damit rumzuspielen. Ich will dann wenn das offizielle (ca. 29.07.) kommt , dies installieren.
    Da ich wie schon oben beschrieben, aber den Computer für verschiedenste Arbeiten brauche, will auf jeden Fall zuerst zweigleisig fahren und hoffe sehr, dass das dann auch möglich ist.

  9. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8
    Avatar von looks
    System
    Asus P8p67-MPro, Intel i5 3.3Ghz, 16 Gb Corsair Vengeance, Asus GTX-460, 3 HD, Samsung 850 Pro 512Gb

    Windows 7 installiert - Windows 10 auf neuer HD im Dualboot installieren?

    Ich komme nochmals auf meinen Startbeitrag zurück. ich habe in der Zwischenzeit mit MS support gesprochen und die sagen mir, dass es nicht möglich ist win10 zu installieren, ohne win7 zu überschrieben, weil das win10 ein upgrade ist. Nun habe ich aber heute eine persönliche nachricht von hier bekommen und da wird dann unter anderem die Möglichkeit beschrieben, wie man z.B. einen bootfähigen USB stick macht. danach sollte man ja dann win10 auf eine neue jungfräuliche SSD installieren können. Was mir aber dabei immer noch unklar ist:
    Ich habe ja dann immer noch nebenbei die HD mit meinem jetzigen win7 drauf. Ist es nun möglich mit diesen beiden Systemen im Dualboot zu arbeiten und falls wie geht das? Ist da dann kein KOnflikt zu erwarten, da ja beide Systeme den gleichen Productkey haben, aber nicht gleichzeitig laufen?
    Für Hilfe wäre ich sehr froh.

    danke und gruss
    Looks

  11. #9
    Standardavatar
    Version
    10074 IP
    System
    MoBo:MSI-Z77A-GD65-MS-7751 v 2.3;

    Windows 7 installiert - Windows 10 auf neuer HD im Dualboot installieren?

    Hallo Leute, hallo Looks,
    eben wollte ich einen neuen Thread aufmachen, da fiel mir doch die SuFu ein... meine Fragen und eine Antwort für Looks:



    ich grüße euch alle. Meine Vorstellung:
    in einem Rechner zwei SSD a 128 GB (je eine für die beiden OS)
    und eine HDD mit 4 TB (3 Partitionen für Daten, Video und Musik).
    Auf einer SSD Win7 Pro 64, auf der zweiten Win10 Pro 64.
    Irgendein Windows sollte das zweite OS erkennen, ein Boot-Menü aufrufen und ich damit die Wahl zwischen beiden OS haben. Jedes OS soll aber, wenn es gestartet ist, auf die 4TB HDD zugreifen können.
    Soweit der Anfang. Wenn das möglich ist, dann habe ich schon eine SSD mit Win7 Pro 64 Bit fertig. Mit der arbeite ich bis heute (und hoffentlich auch weiterhin) inclusive der 4TB.
    Eine zweite SSD habe ich einzeln an den Rechner angeschlossen, und eine frühe Win7 Pro 32 Bit installiert.
    Dann hatte ich irgendwann einmal ein Update auf Win 8.x 64 Bit erstanden.
    Das habe ich auf Win 7 Pro 32 draufgebügelt und nach einigen Windows-Updates bekam ich die Bestätigung zum Upgrade auf Win 10.
    Das hat auch geklappt bis auf einige Fehler im Bereich Explorer und Treiber. Die möchte ich nun durch eine frische Installation von Win 10 beheben. Die *.iso habe ich mir schon von eurer Seite/MS heruntergeladen, ebenso das Media Creation Tool. Zum Ausprobieren...
    So, sollte die Neu Installation von Win 10 klappen, wie bringe ich es fertig, die beiden SSD mit zwei verschiedenen OS abwechselnd zu starten ohne Mittel wie GRUB oder andere Bootmanager einzusetzen? Windows müsste doch einen an Bord haben, oder?
    Die Win 7 SSD kennt die 4 TB HDD ja schon. Wie wird sich die zweite mit Win10 zu dieser 4 TB Platte stellen?
    (Ich hatte es mit einer ersten Insider, irgendwas mit 9xxx, probiert und nur die Win 7 SSD abgeschlossen und die 4 TB am Board gelassen. Danach haben beide OS darum gekämpft, wer die HDD beim Start mit Checkdisk bearbeiten darf.
    Wohlbemerkt immer eine andere Partition.
    Seit dem stecke ich die 4 TB ab, bevor ich die SSD wechsele.
    Das geht ganz schön auf die Stecker, auch ein Grund warum ich die SSD’s mit der 4 TB zusammen im System haben möchte.
    Hat jemand Kenntnisse beim Einrichten von Dual-Boot? Wie wird der erste Start aussehen? Kennt jemand solch ein Windows Boot Menü? Allerdings wollte ich vorerst darauf verzichten, beide Platten (bzw. alle drei) leer anzustöpseln, und dann nacheinander die OS aufzuspielen. Oder wäre das die sicherste Möglichkeit?
    Für eure Mühe vielen Dank im Voraus und viele Grüße aus Berlin.
    Mfg dieter


Windows 7 installiert - Windows 10 auf neuer HD im Dualboot installieren?

Windows 7 installiert - Windows 10 auf neuer HD im Dualboot installieren? - Ähnliche Themen


  1. Windows 10 automatisch auf anderen Rechner installiert?!: Glück Auf! Ich habe auf meinem Acer W510 Tablet windows 10 Eva Build 9926 installiert und bin eigentlich ganz zufrieden. Auf meinem Hauptrechner...



  2. Dualboot und Driver_Power_State_Failure: Hallo Ich habe Windows 10 auf eine 2.Partition zusammen mit Windows 8.1 Pro auf einer anderen.Wenn ich den PC anmache fährt er gleich Windows 10...



  3. Neuer Patch will Build 9931 installieren !!: Was Neowin hier grad geschrieben hat ist ja schon erstaunlich. Lest selber ! After installing patch KB3035129, Windows 10 is trying to download...



  4. Windows 10 Dualboot: Ich möchte parallel zu meinem W 8.1 Windows 10 installieren. Die Installations-DVD ist ok, habe siew als Installationsmediom in VMWare genutzt und...



  5. Windows 10 installiert: Die ISO auf einen Stick gebracht und bei ab gezogenem Netzwerkkabel installiert. MS-Konto kann später eingerichtet werden. Einstellung "USA" lässt...


Sucheingaben

windows 10 boot.win

dual boot win7win10

dualboot win10 win7

windows 7 und windows 10 multiboot mit einem key

windows 10 nvidia drüberinstallieren