Windows 10 ohne OneDrive

Diskutiere Windows 10 ohne OneDrive im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ich habe OneDrive über Einstellungen => Apps deinstalliert. Es ist also nicht mehr vorhanden. Wird auch im Explorer nicht mehr angezeigt. Es gibt aber immer ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1
    Avatar von hkdd
    Version
    windows 10 Pro 64-bit
    System
    Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti

    Windows 10 ohne OneDrive

    Ich habe OneDrive über Einstellungen => Apps deinstalliert. Es ist also nicht mehr vorhanden. Wird auch im Explorer nicht mehr angezeigt.
    Name:  10OneDriveEx.jpg
Hits: 152
Größe:  25.6 KB

    Es gibt aber immer noch bei meinem Benutzer den OneDrive-Ordner.
    Wenn ich z.B. auf dem Desktop einen neuen Ordner anlegen will, dann wird der nicht, wie von mir erwartet,
    als C:\Users\Hartm\Desktop\Neuer Ordner angelegt,
    sondern als C:\Users\Hartm\OneDrive\Desktop\Neuer Ordner

    Name:  10OneDrive.jpg
Hits: 122
Größe:  46.3 KB

    Welchen Hebel muss man stellen, damit OneDrive komplett verschwindet und nicht weiterhin benutzt wird.

  2. Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von MSFreak
    Version
    Windows 10 Pro Version 1809 (Build 17763.1)
    System
    Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD

    Windows 10 ohne OneDrive

    Hallo Hartmut,

    hast du OnDrive so deinstalliert wie hier beschrieben?

    https://www.giga.de/downloads/window...eren-so-gehts/

  4. #3
    Threadstarter
    Avatar von hkdd
    Version
    windows 10 Pro 64-bit
    System
    Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti

    Windows 10 ohne OneDrive

    Genau so.
    Auf meinem Notebook mit Win10 gibt es auch kein OneDrive, dort werden Ordner und Verknüpfungen auf dem richtigen Desktop (ohne OneDrive) angelegt.
    Ich habe auch alles so wie hier geamacht
    https://www.giga.de/downloads/window...eren-so-gehts/

  5. #4
    Avatar von MSFreak
    Version
    Windows 10 Pro Version 1809 (Build 17763.1)
    System
    Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD

    Windows 10 ohne OneDrive

    Hallo Hartmut,

    ich kann dir da leider nicht weiterhelfen, denn ich benutze explizit OneDrive.
    Mal ne ganz dumme Frage, hast du nach der Deinstallation einen kompletten Neustart gemacht ?
    Drücke dir Tasten Win + R und gib diesen Befehl ein (auch per Copy & Paste)
    shutdown -g -t 0

  6. #5
    Threadstarter
    Avatar von hkdd
    Version
    windows 10 Pro 64-bit
    System
    Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti

    Windows 10 ohne OneDrive

    Hallo Micha,
    ich habe mir Neustart-Link eingerichtet:
    %windir%\System32\shutdown.exe /r /t 0 /f

    Ich benutze /r statt /g und /f

    Hier ein Auszug aus der shutdown-Hilfe

    Code:
        /f         Erzwingt das Schließen ausgeführter Anwendungen ohne Vorwarnung der Benutzer.
                   Der /f-Parameter wird einbezogen, wenn ein Wert größer 0
                   für den Parameter "/t" angegeben.
    
        /r         Fährt den Computer vollständig herunter und startet ihn neu.
        /g         Fährt den Computer vollständig herunter und startet ihn neu.
                   Nach dem Neustart werden alle registrierten Anwendungen neu gestartet.
    Interessant ist es, dass bei meinen beiden anderen Win10-PCs, alle mit dem gleichen MS-Konto, OneDrive ebenfalls deinstalliert ist und OneDrive nicht spürbar ist, obwohl es den Ordner OneDrive beim user immer noch gibt. Wenn ich dort etwas auf dem Desktop speichere, dann steht das im Ordner Desktop beim user und nicht bei OneDrive\Desktop.

  7. #6
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows 10 ohne OneDrive

    Du hattest wohl vor der Entfernung von OneDrive nicht darauf geachtet die geschützten Ordner von Onedrive zu lösen. Abhilfe: OneDrive noch mal installieren, den Ordnerschutz aufheben und Onedrive wieder entfernen. Dann sollte der Ordnerpfad stimmen.

  8. #7
    Avatar von Heinz
    Version
    Immer aktuellste Insiderbuild
    System
    i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.

    Windows 10 ohne OneDrive

    Ich wollte dazu auch eben grad mal fragen.
    Wenn man dies vorher eingestellt hat,also in meinem Screen die zwei unteren Haken gesetzt hat, wenn man OneDrie deinstalliert,so denke ich,Windows wird das im Kontexmenue weiterhin aufführen,auch wenn OneDrive gar nicht mehr existiert.
    Oder so ähnlich jedenfalls.
    Ich wurde auch so vorgehen wie Alex oben schreibt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  9. #8
    Threadstarter
    Avatar von hkdd
    Version
    windows 10 Pro 64-bit
    System
    Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti

    Windows 10 ohne OneDrive

    Ich habe drei Win10-PCs. Auf allen habe ich OneDrive über Apps deinstalliert.
    Dieser PC, wo OneDrive trotz Deinstall im Hintergrund irgendwie weiter wirkt, wurde von einem sehr netten MS-Mitarbeiter über Fernwartung das Update KB4476976 mittels MCT eingepflegt. Ob das etwas damit zu tun hat ???,
    Alex hat wie immer den richtigen Tipp, nun muss ich bloß sehen, wie man OneDrive wieder zum Leben erweckt.

  10. #9
    Avatar von Sabine
    Version
    Windows 10 Pro
    System
    Intel Core i5-2520M, 8 GB, Intel HD Graphics 3000

    Windows 10 ohne OneDrive

    Zitat Zitat von hkdd Beitrag anzeigen
    nun muss ich bloß sehen, wie man OneDrive wieder zum Leben erweckt.
    so schwer ist das nicht.

    Download der exe über diese Seite

    https://onedrive.live.com/about/de-de/download/

    oder direkter Download-Link:

    https://go.microsoft.com/fwlink/p/?LinkId=248256

    Liebe Grüße

    Sabine

  11. #10
    Avatar von Heinz
    Version
    Immer aktuellste Insiderbuild
    System
    i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.

    Windows 10 ohne OneDrive

    Geht es nicht auch gleich diirekt aus dem Store?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Windows 10 ohne OneDrive-onedrive2.png  


Windows 10 ohne OneDrive

Windows 10 ohne OneDrive - Ähnliche Themen


  1. OneDrive Bug?! [OneDrive online größer als offline. (ohne Papierkorb)]: Hallo meine Lieben. :) Ich habe folgendes Problem: Mein OneDrive im Webbrowser ist größer als mein OneDrive auf dem PC, dass ohne den...



  2. Foto Kachel OneDrive Bilder ohne das OneDrive auf dem System eingerichtet ist: Die Foto Kachel in Windows 10 (1803 Build) zeigt Foto's aus OneDrive an, auf dem System ist OneDrive aber nicht eingerichtet. Der Zugriff wird...



  3. Windows 10 - OneDrive Ordner und Systemordner ohne Namen und Eigenschaften nicht öffbar: Hallo Liebe Community! Ich habe seit ein paar Tagen ein Problem welches ich leider nicht lösen konnte. Ich kann auf den OneDrive Ordner nicht...



  4. Windows 10 - OneDrive Ordner und Systemordner ohne Namen und Eigenschaften nicht öffbar: Hallo Liebe Community! Ich habe seit ein paar Tagen ein Problem welches ich leider nicht lösen konnte. Ich kann auf den OneDrive Ordner nicht...



  5. Speicherplatzerweiterung in OneDrive ohne Kreditkarte und ohne PayPal: Hallo, leider kommt der Tag der Reduktion des OneDrive-Speicherplatzes für mich immer näher. Von 115 GB auf 5 GB (und die Aktion vom Januar 2016...