Windows 10 ohne OneDrive

Diskutiere Windows 10 ohne OneDrive im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo Sabine, ich dachte, man müsse nur dieses Programm starten Code: Verzeichnis von c:\Windows\SysWOW64 15.09.2018 18:39 27.860.280 OneDriveSetup.exe 1 Datei(en), 27.860.280 Bytes Das habe ich ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21
  1. #11
    Threadstarter
    Avatar von hkdd
    Version
    windows 10 Pro 64-bit
    System
    Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti

    Windows 10 ohne OneDrive

    Hallo Sabine,
    ich dachte, man müsse nur dieses Programm starten
    Code:
     Verzeichnis von c:\Windows\SysWOW64
    
    15.09.2018  18:39        27.860.280 OneDriveSetup.exe
                   1 Datei(en),     27.860.280 Bytes
    Das habe ich gemacht (muss Als Administrator laufen), es kam auch die Ausschrift: Wird für die erste Verwendung vorbereitet usw.
    Es ist aber nichts von OneDrive zu sehen.
    Wenn ich die OneDrive.exe starte, passiert auch nichts.

    Da werde ich mal den Download probieren.

    ########################

    @Heinz,
    ich habe aus dem Store OneDrive installiert.
    Im START habe ich die Wolke, im Systray ist nichts zu sehen.

  2. Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12
    Avatar von Heinz
    Version
    Immer aktuellste Insiderbuild
    System
    i7-3630QM - 8.00 GB - Toshiba Sat.

    Windows 10 ohne OneDrive

    Öffne mit Rechtsklick,geh auf Settings und füge dein MS Konto dazu.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Windows 10 ohne OneDrive-onedd.png  

  4. #13
    Threadstarter
    Avatar von hkdd
    Version
    windows 10 Pro 64-bit
    System
    Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti

    Windows 10 ohne OneDrive

    Hallo Ihr lieben Helfer !
    Nun habe ich das OneDrive Fenster mit den Ordnern, die offenbar als Unterordner bei xxx\OneDrive\yyy eingeordnet sind.
    Mein MS-Konto ist zugefügt.
    Die will ich dort aber raus haben und OneDrive wieder deinstallieren.
    Windows 10 ohne OneDrive-10onedriveordner.jpg

  5. #14
    Threadstarter
    Avatar von hkdd
    Version
    windows 10 Pro 64-bit
    System
    Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti

    Windows 10 ohne OneDrive

    Ich habe beinahe den Eindruck, dass die OneDrive-App nicht mit dem "richtigen" OneDrive identisch ist. Alles, was ich über Einstellungen finde, ist mit dieser App nicht machbar. Sie steht auch nicht im Systray. Ich werde sie wieder deinstallieren und die Downloads von Sabine versuchen.

  6. #15
    Avatar von Westend
    Version
    Windows 10 pro und Win10 pro insider
    System
    Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB

    Windows 10 ohne OneDrive

    @Hartmut
    Die App ist die falsche Wahl. Such mal nach Onedrive Download.
    Ich sitze gerade am Mac und er gibt mir nur links für Onedrive Mac raus, sonst hätte ich einen Link für dich.

  7. #16
    Threadstarter
    Avatar von hkdd
    Version
    windows 10 Pro 64-bit
    System
    Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti

    Windows 10 ohne OneDrive

    Der zweite Link von Sabine bringt den Download der OneDriveSetup.exe. Damit konnte ich OneDrive wieder installieren. Nun sehe ich es im SysTray und im Explorer.
    Nun muss ich nur noch herausfinden, was ich tun muss, dass meine user-Ordner wie Desktop & Co. nicht als Unterordner von OneDrive bei meinem User angelegt sind.
    Code:
    Microsoft Windows [Version 10.0.17763.292]
    (c) 2018 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.
    
    C:\Users\hartm\OneDrive>dir
     Datenträger in Laufwerk C: ist J_SSD500_W10
     Volumeseriennummer: 4A3D-08FD
    
     Verzeichnis von C:\Users\hartm\OneDrive
    
    11.02.2019  09:40    <DIR>          .
    11.02.2019  09:40    <DIR>          ..
    11.02.2019  09:40    <DIR>          Bilder
    11.02.2019  09:40    <DIR>          Desktop
    11.02.2019  09:40    <DIR>          Dokumente
    11.02.2019  09:40    <DIR>          E-Mail-Anhänge
    11.02.2019  09:40    <DIR>          Music
    11.02.2019  09:40    <DIR>          Musik
                   0 Datei(en),              0 Bytes
                   8 Verzeichnis(se), 294.664.675.328 Bytes frei
    
    C:\Users\hartm\OneDrive>

  8. #17
    Avatar von Westend
    Version
    Windows 10 pro und Win10 pro insider
    System
    Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB

    Windows 10 ohne OneDrive

    @Hartmut
    Na so wie Alex es schon beschrieben hat. Die Sicherung in den Onedrive Einstellungen wieder einrichten, anschließend die Sicherung wieder Deaktiviren und Onedrive wieder deinstallieren.

  9. #18
    Threadstarter
    Avatar von hkdd
    Version
    windows 10 Pro 64-bit
    System
    Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti

    Windows 10 ohne OneDrive

    Ich habe es genau so gemacht, danach OneDrive wieder deinstalliert. Und nun stehen meine Ordner wieder dort, wo sie hingehören.
    Den OneDrive-Ordner gibt es immer noch, da steht aber nur noch eine Desktop.ini Datei drin.

    Also alles wieder OK.

    Nochmals DANKE an alle Helfer.

  10. #19
    Avatar von Westend
    Version
    Windows 10 pro und Win10 pro insider
    System
    Lenovo H50-50 8GB Ram GTX 745, iMac 27" 4,2 GHz i7 16GB Ram Radeon pro mit 8GB

    Windows 10 ohne OneDrive

    Ich bin mir nicht ganz sicher ob Onedrive bei der Aktion auch aus dem Autostart gelöscht wird, kontrolliere das zur Sicherheit besser nochmal.

  11. #20
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    Windows 10 ohne OneDrive

    Zitat Zitat von hkdd Beitrag anzeigen
    ich dachte, man müsse nur dieses Programm starten
    Code:
     Verzeichnis von c:\Windows\SysWOW64
    
    15.09.2018  18:39        27.860.280 OneDriveSetup.exe
                   1 Datei(en),     27.860.280 Bytes
    Das habe ich gemacht (muss Als Administrator laufen), es kam auch die Ausschrift: Wird für die erste Verwendung vorbereitet usw.
    Es ist aber nichts von OneDrive zu sehen.
    Wenn ich die OneDrive.exe starte, passiert auch nichts.
    Warum suchst Du auf einem 64 Bit System die Komponenten im Ordner des 32 Bit Subsystems? Denn genau das ist hier wieder mal das Problem.
    Die einzige Anlaufstelle für Dich ist immer der Ordner C:\Windows\System32 - immer! Sollte tatsächlich mal was für das 32 Bit Subsystem benötigt werden, wirst Du völlig automatisch nach SysWOW64 umgeleitet.


Windows 10 ohne OneDrive

Windows 10 ohne OneDrive - Ähnliche Themen


  1. OneDrive Bug?! [OneDrive online größer als offline. (ohne Papierkorb)]: Hallo meine Lieben. :) Ich habe folgendes Problem: Mein OneDrive im Webbrowser ist größer als mein OneDrive auf dem PC, dass ohne den...



  2. Foto Kachel OneDrive Bilder ohne das OneDrive auf dem System eingerichtet ist: Die Foto Kachel in Windows 10 (1803 Build) zeigt Foto's aus OneDrive an, auf dem System ist OneDrive aber nicht eingerichtet. Der Zugriff wird...



  3. Windows 10 - OneDrive Ordner und Systemordner ohne Namen und Eigenschaften nicht öffbar: Hallo Liebe Community! Ich habe seit ein paar Tagen ein Problem welches ich leider nicht lösen konnte. Ich kann auf den OneDrive Ordner nicht...



  4. Windows 10 - OneDrive Ordner und Systemordner ohne Namen und Eigenschaften nicht öffbar: Hallo Liebe Community! Ich habe seit ein paar Tagen ein Problem welches ich leider nicht lösen konnte. Ich kann auf den OneDrive Ordner nicht...



  5. Speicherplatzerweiterung in OneDrive ohne Kreditkarte und ohne PayPal: Hallo, leider kommt der Tag der Reduktion des OneDrive-Speicherplatzes für mich immer näher. Von 115 GB auf 5 GB (und die Aktion vom Januar 2016...