WIN 10 startet nicht mehr

Diskutiere WIN 10 startet nicht mehr im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ich habe WIN 10 auf zwei Partitionen installiert. Seit gestern startet eine davon nicht mehr. Ich habe dort nichts, aber auch gar nichts verändert. Ich ...


+ Antworten + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32
  1. #1
    Standardavatar
    Version
    1511 (Build10586.11)
    System
    i7 2700K 3,5 GHz, 12GB, AMD Radeon 6900 HD

    WIN 10 startet nicht mehr

    Ich habe WIN 10 auf zwei Partitionen installiert. Seit gestern startet eine davon nicht mehr. Ich habe dort nichts, aber auch gar nichts verändert. Ich schaue da hin und wieder nur mal rein, um etwas zu vergleichen. Das letzte, was dort geändert wurde, war das Update auf Build 1511.420. Danach ging es aber noch verschiedene Male. Was kann ich da machen?
    Danke für Eure Antworten.

  2. Hi,

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Heinz
    Standardavatar

    WIN 10 startet nicht mehr

    Du hast auch zwei AktivierungsKeys für die beiden Windows 10,nehm ich mal an ?

  4. #3
    Avatar von Sabine
    Version
    Windows 10 Pro
    System
    Intel Core i5-2520M, 8 GB, Intel HD Graphics 3000

    WIN 10 startet nicht mehr

    @Heinz

    Für die Microsoft Server ist es immer dasselbe Gerät, denn der Hardware Hash ändert sich nicht.

    Meiner unbescheidenen Meinung nach bedarf es bei mehreren Windows-Installationen auf dem selben PC auch nur einer Lizenz. Hoffentlich ist deshalb mein PC mit Wechselplattenlaufwerk, in das ich wahlweise eine der 3 Festplatten mit Windows einschiebe, nicht illegal.

    @GrandPa

    Entschiuldige den Einwand, aber zu Deinem Problem fällt mir bei den wenigen Infos nichts zur Problemlösung ein.

    Liebe Grüße

    Sabine

  5. #4
    Heinz
    Standardavatar

    WIN 10 startet nicht mehr

    Hallo Sabine
    Ja.leuchtet mir irgendwie ein.Theoretisch sind die Systeme also eineiige Zwillinge.Oder Clon ? Nur stellt sich mir dann die Frage,wozu soll man sowas einrichten?
    Hardware ist die gleiche,also registriert MS den gleichen Hashwert zwei mal ?! Wo bleibt da die Sicherheit sowie Vertrauen auf Microsoft?.Und fällt das dann nicht auf, dass da zwei mal gemoppelt wurde? Eine doppelte Aktivierung für ein und das selbe System? Ist das denn problemlos möglich?
    Heinz

  6. #5
    Avatar von areiland
    Version
    Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
    System
    970M Pro3,FX6350,ATI 7730,16GB DDR3 1600,SSD256 GB,MK7559GSXP,SH224BB

    WIN 10 startet nicht mehr

    Warum sollte auffallen, dass das System zweimal auf der gleichen Hardware existiert? Es wird ja nur der Hardwarehash abgeglichen und sonst nichts.

  7. #6
    Avatar von dbpdw
    Version
    10 Pro 64 bit, 14393.222
    System
    4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Windows Defender, Vivaldi - immer die Final

    WIN 10 startet nicht mehr

    Nur stellt sich mir dann die Frage,wozu soll man sowas einrichten?
    Mir würde jetzt "Um Software zu testen" einfallen. Ist vllt. gar nicht mal so blöd. Ich weiß nicht, wie Virenscanner xy mit meinem Produktivsystem zusammen arbeitet, also teste ich erst mal in einer identischen Umgebung. Insofern die dann auch wirklich identisch ist. Ist zwar viel Aufwand, aber wenn der TE das so möchte, kann er das ja machen. Wenn das denn alles so stimmt, was ich hier "annehme".

  8. #7

    WIN 10 startet nicht mehr

    Zeig bitte ein Bild deiner Datenträgerverwaltung.

  9. #8

    WIN 10 startet nicht mehr

    Meiner unbescheidenen Meinung nach bedarf es bei mehreren Windows-Installationen auf dem selben PC auch nur einer Lizenz. Hoffentlich ist deshalb mein PC mit Wechselplattenlaufwerk, in das ich wahlweise eine der 3 Festplatten mit Windows einschiebe, nicht illegal.
    Schon mal die Lizenzbedingungen gelesen die ja nun jeder auf seinen PC hat.
    Rechte zur Installation und Nutzung.
    a. Lizenz. Die Software wird lizenziert, nicht verkauft. Unter diesem Vertrag gewähren wir Ihnen das Recht, eine Instanz der Software auf Ihrem Gerät (dem lizenzierten Gerät) zur Verwendung durch jeweils eine Person zu installieren und auszuführen, solange Sie alle Bestimmungen dieses Vertrags einhalten. Durch Updates bzw. Upgrades von nicht originaler Software mit Software von Microsoft oder autorisierten Quellen wird aus Ihrer ursprünglichen Version oder der upgedateten/upgegradeten Version keine Originalversion, und in diesem Fall verfügen Sie über keine Lizenz zur Nutzung der Software.

    b. Gerät. In diesem Vertrag ist „Gerät“ ein Hardwaresystem (sowohl physisch als auch virtuell) mit einer internen Speichervorrichtung, das fähig ist, die Software auszuführen.
    Eine Hardwarepartition oder ein Blade wird als Gerät betrachtet.
    Eine Hardwarepartition oder ein Blade ist ein Gerät. Sowohl physisch als auch virtuell.

  10. Hallo,
    schau mal hier: Windows Wartungs Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Standardavatar
    Version
    W10Pro+Home, Mageia 6, BSD
    System
    Intel extreme X9650 3,00GHz, 6 GB DDR2, GA-EP-DQ6, RADEON 5870,

    WIN 10 startet nicht mehr

    Ich denke das es Microsoft hauptsächlich darum geht klar zu stellen das nicht mehrere Instanzen "einer" Lizenz gleichzeitig laufen.
    So lange das gleichzeitig von mir nicht möglich gemacht wird sehe ich das als legal an.
    Auch wenn die Lizenzbestimmungen hier ganz eindeutig sind, bieten sie Microsoft die Möglichkeit einen gewissen Toleranz Spielraum zu dulden.
    Sonst wäre eine eindeutige Authentifizierung schon längst eingeführt.

  12. #10
    Avatar von Sabine
    Version
    Windows 10 Pro
    System
    Intel Core i5-2520M, 8 GB, Intel HD Graphics 3000

    WIN 10 startet nicht mehr

    So'n Mist!

    Jetzt habe ich mit meiner Bemerkung zu Windows-Lizenzen das eigentliche Problem des TE komplett verdrängt:

    Zitat Zitat von Grandpa Beitrag anzeigen
    Ich habe WIN 10 auf zwei Partitionen installiert. Seit gestern startet eine davon nicht mehr. ... Was kann ich da machen?
    Bitte zurück zum Thema!

    Liebe Grüße

    Sabine


WIN 10 startet nicht mehr

WIN 10 startet nicht mehr - Ähnliche Themen


  1. Win 10 startet nicht mehr: Guten Tag zusammen, seit gestern startet mein win 10 PC nicht mehr. Wenn ich ihn einschalte kommt das Startbild von Lenovo und wenn es eigentlich...



  2. Windows startet nicht mehr: Nach mehr als 2 Monaten störungsfreiem Betrieb von Win10 startet mein PC jetzt nicht mehr. Anzeige: BOOTMGR fehlt. Was kann ich da machen?



  3. Windows startet nicht mehr: Folgende Fehlermeldung Windows Boot Manager Windows failed to start. A recent hardware or software change might be the cause. To fix the...



  4. computer startet nicht mehr: Hallo, ich habe ein Problem. Vor 2 Tagen wollte mein Compi nicht mehr ins Internet einloggen. Nach Systemwiederherstellung und Neuinstallation von...



  5. Win 10 Upgrade startet nicht, kein Win 10-Icon nach Neustart: Hallo Forum, nach einem Neustart des Rechners (Win7) gestern war das Win10-Icon in der Taskleiste verschwunden. Ich hatte reserviert und mein...


Sucheingaben

win10 startet nicht toshiba satellite

win 10 startet nach systemwiederherstellung nur 1 mal und dann nicht mehr

toshiba c870 19r starten nicht mehr seit windows 10

toshiba satellite windows 10 startet nicht

acronis klonen bootmgr fehlt