Zweites Betriebssystem zu Win 10

Diskutiere Zweites Betriebssystem zu Win 10 im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ein PC-Techniker hat mir eine SSD- PLatte eingebaut . Eigentlich wollte ich Win 7 darauf haben, weil alle meine Programme damit laufen. Aber...
S

SooniX

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.11.2016
Beiträge
69
System
AMD FirePro W7000, 32 Ram Intel Xeon Quad-Core E5-2637v2
Ein PC-Techniker hat mir eine SSD- PLatte eingebaut . Eigentlich wollte ich Win 7 darauf haben, weil alle meine Programme damit laufen. Aber entgegen meines Auftrages installierte er Win 10. Mit dem einige von mir genutzten Programme nicht arbeiten.
Nun meine FRage: Ist es möglich, Win 7 als Zweitsystem zu installieren ? Wo gibt eine Anleitung ? Kann ich damit auf alle Dateien und Programme zugreifen?
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
3.315
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version 1903 Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Wenn du Windows 7 auf eine andere Partition installierst, muss du anschließend einen externen Bootmanager installieren. Da Windows 7 mit dem Bootmanager von Win 10 nicht arbeitet. Außerdem muss du alle relevanten Programme dort wieder installieren. Und kannst du uns bitte mitteilen welche Programme unter Windows 10 nicht laufen ?
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
6.694
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.116
System
I5, 8GB, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo Soonix,
hast Du mal versucht die Programme im Kompatibilitätsmodus(zu Windows 7,Vista, XP wählen je nach Verlangen der Software) zum Laufen zu bringen?!
Mir sind nur wenige bekannt die partout nicht unter Windows 10 laufen(die gibt es leider..).
Zumindest solltest Du es versuchen, einige Hersteller melden "nicht lauffähig" unter Win 10, es funktioniert dann aber im KM problemlos.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.450
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Und dann gibt es noch die Möglichkeit, Windows 7 in einer virtuellen Maschine zu installieren. So kann man die Programme doch noch unter Windows 10 laufen lassen.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

SooniX

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.11.2016
Beiträge
69
System
AMD FirePro W7000, 32 Ram Intel Xeon Quad-Core E5-2637v2
Allso, es sind folgende Programme, die nicht laufen, sie fahren zwar hoch, aber wenn damit arbeiten will, dann wird kein Strich angezeigt. Das sind die 3D-Programme Hexagon und Bryce. Schon etwas älter.

Ich habe es schon mit dem Kompatibilitätsmodus versucht, hat aber nicht funktioniert.

Ich habe gelesen, daß 3D Programme, oder Grafik nicht in Virtuellen Maschinen laufen sollen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hans73

Hans73

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.09.2014
Beiträge
739
Version
Win 10 Pro x64 , 2x Mint 18, 1x Ubuntu
System
Asus G74
Eigentlich wohl ein klarer Fall für eine Reklamation , wenn eine Beauftragte Dienstleistung falsch durchgeführt wurde.
Ansosten gibt mehrere Möglichkeiten für ein Dualboot System.

-Installation des zweiten Systems auf einer zweiten Festplatte , dann am besten während der Installation die erste Platte abstecken.
Die Bootauswahl kann dann entweder über den UEFI Bootmanager (wenn vorhanden) erfolgen , oder das Zweitsystem in den Bootmanager des Erstsystems einbinden , z.B. mit Hilfe von Easy BCD. Das Erstsystem ist das dessen Festplatte als Bootlaufwerk im Bios eingetragen ist .
Es muss nicht zwingend 10 das Haupt und 7 das Zweitsystem sein.

-Installation des Zweitsystems auf einer extra Partition auf der SSD, hier wird Win7 bei der Installation den Bootmanager von Windows 10 überschreiben und seinen eigenen eintragen , entweder trägst du dann Win10 in den Bootmanger von Win7 ein (da das aber Probleme bei grösseren Updates geben könnte wäre es besser über die Startreparatur vom Win10 Installationsdatentäger den Win10 Bootmanager wiederherzustellen der dürfte dabei auch Win7 erkennen und einbinden.

Natürlich müssen so oder so entsprechende Partitionen erstellt werden , evtl. muss erstmal Platz auf der entsprechenden Platte geschaffen werden , dabei sollten Start, System und UEFI Partitionen nicht angetastet werden , auch Recovery Partitionen die nochmal genutzt werden sollen sollte man nicht verschieben.
Und natürlich vorher alle Daten extern sichern.
 
hkdd

hkdd

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.11.2014
Beiträge
1.041
Ort
Dresden
Version
windows 10 Pro 64-bit
System
Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti
SooniX, am sichersten ist es, wenn Du Windows 7 auf einer anderen Platte installierst und während dieser Installation die Win10-SSD und ggf weitere Platten, falls vorhanden, abklemmst. Im Bios/UEFI kann man festlegen, von welcher Platte gebootet werden soll. Manche PCs bieten zusätzlich die F12-Taste an, um festzulegen, von welchem Gerät gebootet werden soll. Das klappt aber nur mit Festplatten, nicht mit Partitionen auf den Platten. Wenn auf Deiner SSD Platz für zwei System ist, dann kannst Du Windows 7 von der Extra-Platte mittels Acronis auf die SSD verschieben (klonen).
Sowohl auf der Win7-HDD als auch auf der Win10 SSD kannst Du EasyBCD installieren und damit im dem jeweiligen Bootmenü des andere System ergänzen, also auf der Win10-SSD wird Win7 ergänzt und auf der Wi7-HDD wird Win10 ergänzt. Das hat den Vorteil, dass man den PC nun von beiden Festplatten aus booten kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

SooniX

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.11.2016
Beiträge
69
System
AMD FirePro W7000, 32 Ram Intel Xeon Quad-Core E5-2637v2
FRage: Kann ich dann mit den zwei BS auf alle Ordner und Dateien zugreifen?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.450
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Du solltest Dir die gemeinsam zu nutzenden Ordner auf eine eigene Partition legen und dann den gemeinsamen Zugriff realisieren, indem Du diesen Ordnern die Rechte für "Jeder" gibst. Dann kannst Du sie in beiden Systemen ganz normal nutzen, ohne im jeweils anderen System rumzufummeln. Ausserdem ist zu beachten, in keinem der beiden Systeme darf der Ruhezustand genutzt werden, sonst hast Du beim Start der beiden Systeme ständige Dateisystemchecks.
 
hkdd

hkdd

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.11.2014
Beiträge
1.041
Ort
Dresden
Version
windows 10 Pro 64-bit
System
Ryzen 7 1800X, 16 GB 2400, GeForce GTX 1050 Ti
Das aktive Windows bekommt immer den Buchstaben C: zugewiesen. Wenn Du also C: und D: benutzt, c: für Win10 und D: für Win7, und nun Win7 startest, dann ist Win7 = C: und Wind10 = D: . Wenn Du Win10 startest, dann ist WIn10 = C: und Win7 = D: .
Solltest Du eine separate Partition (oder eine dritte Platte) einrichten und die bekommt den Buchstaben E:, dann bleibt dieser Buchstabe, egal, ob Du Win7 oder 10 startest.

Ich persönlich nutze wegen meiner sechs parallel installierten Windows niemals die Windows-Ordner. Auch Outlook kann man so einrichten, dass dessen Dateien immer auf einer unabhängigen Platte stehen, z.B. auf E: . Outlook selbst muss in jedem Windows installiert sein, alle Versionen greifen aber auf die gleiche Outlook.pst zu.
 
S

SooniX

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.11.2016
Beiträge
69
System
AMD FirePro W7000, 32 Ram Intel Xeon Quad-Core E5-2637v2
@ areiland, Frage: was ist der Ruhezustand?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.450
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Der Ruhezustand (Hibernation Mode) ist die ab Windows XP eingeführte Funktion, beim Beenden von Windows den Speicherinhalt in eine Datei zu schreiben und ihn beim Start wieder in den Speicher zu schreiben. So lässt sich das System komplett abschalten, es ist aber nach dem Start trotzdem wieder an exakt der gleichen Stelle wie beim Beenden, selbst ein Video wird an der Stelle fortgesetzt, an der es beim Einleiten des Ruhezustandes war.

Das Problem beim Dualboot ist, Windows schliesst auch die Dateisysteme nicht ab. So muss das jeweils andere System davon ausgehen, dass es zu einem Absturz kam und deshalb wird das Dateisystem auf Fehler geprüft. Deshalb muss man den Ruhezustand deaktivieren. Dies geschieht mit der Befehlszeile powercfg -h off, die in einer Eingabeaufforderung mit Adminrechten ausgeführt wrden muss. Das muss dann auf beiden Systemen geschehen.
 
S

SooniX

Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
19.11.2016
Beiträge
69
System
AMD FirePro W7000, 32 Ram Intel Xeon Quad-Core E5-2637v2
Herzlichen Dank für die ausführlichen Angaben und schöne Weihnachten an alle.
 
Thema:

Zweites Betriebssystem zu Win 10

Sucheingaben

zweites Betriebssystem unter Windows 10 installieren

,

win10 news

,

2. Betriebssystem installieren

,
2tes betriebssystem windows 10
, zwei Betriebssysteme auf einem rechner, windows 10 2 mal installiert, auf zweite windows installation zugreifen, zweites betriebsystem, win10 zweitsystem, win 10 zweites betriebssystem, 2 festplatten mit unterschiedlichen betriebssystemen einbauen, Win 10 zweitsystem, zweites betriebssystem installieren windows 10, zweites betriebssystem installieren unter windows 10, xp neben win 10 installieren

Zweites Betriebssystem zu Win 10 - Ähnliche Themen

  • Zweiter Monitor fällt sporadisch aus

    Zweiter Monitor fällt sporadisch aus: Hallo ich habe - sporadisch - das Problem, dass der zweite Bildschirm ausfällt. Das äußert sich so, dass irgendwann einfach ein vorheriges Bild...
  • Outlook 2016 zweiter Exchange-Online Account hinzufügen

    Outlook 2016 zweiter Exchange-Online Account hinzufügen: Hallo, gerne würde ich zwei verschiedene Exchange-Online Accounts hinzufügen. Über "E-Mail-Autokonfiguration testen" schlägt die der Test auch...
  • Zweites Betriebssystem unter Win 10 löschen

    Zweites Betriebssystem unter Win 10 löschen: Hallo, nach einem Upgrade von Win 7 auf Win 10 habe ich folgende Situation Laufwerk C: mit WIn 10 Laufwerk D: mit Win 7 Win 7 soll gelöscht...
  • Zweiter Benutzer Programme einrichtn

    Zweiter Benutzer Programme einrichtn: Hallo, ich habe für den Besuch meines Enkels einen eigenen Bereich eingerichtet. Nun hat er alle Programme von mir auf seinem Desktop. Als ich...
  • Wie installierte ich ein zweites Betriebssystem neben Windows 10

    Wie installierte ich ein zweites Betriebssystem neben Windows 10: Hi Leute, Ich möchte neben Windows 10 ein zweites BS (XP für ein paar alte Spiele, eigenen Festplatte) installieren, ich weiss ich brauche einen...
  • Ähnliche Themen

    • Zweiter Monitor fällt sporadisch aus

      Zweiter Monitor fällt sporadisch aus: Hallo ich habe - sporadisch - das Problem, dass der zweite Bildschirm ausfällt. Das äußert sich so, dass irgendwann einfach ein vorheriges Bild...
    • Outlook 2016 zweiter Exchange-Online Account hinzufügen

      Outlook 2016 zweiter Exchange-Online Account hinzufügen: Hallo, gerne würde ich zwei verschiedene Exchange-Online Accounts hinzufügen. Über "E-Mail-Autokonfiguration testen" schlägt die der Test auch...
    • Zweites Betriebssystem unter Win 10 löschen

      Zweites Betriebssystem unter Win 10 löschen: Hallo, nach einem Upgrade von Win 7 auf Win 10 habe ich folgende Situation Laufwerk C: mit WIn 10 Laufwerk D: mit Win 7 Win 7 soll gelöscht...
    • Zweiter Benutzer Programme einrichtn

      Zweiter Benutzer Programme einrichtn: Hallo, ich habe für den Besuch meines Enkels einen eigenen Bereich eingerichtet. Nun hat er alle Programme von mir auf seinem Desktop. Als ich...
    • Wie installierte ich ein zweites Betriebssystem neben Windows 10

      Wie installierte ich ein zweites Betriebssystem neben Windows 10: Hi Leute, Ich möchte neben Windows 10 ein zweites BS (XP für ein paar alte Spiele, eigenen Festplatte) installieren, ich weiss ich brauche einen...
    Oben