Zurückwechseln von Windows 365 auf Windows 10 und normales Office

Diskutiere Zurückwechseln von Windows 365 auf Windows 10 und normales Office im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo miteinander, wie kann ich von dem völlig unhandelbaren Windows 365 (incl. Office 365) zurückwechseln auf Windows 10 und ein normales...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo miteinander,

wie kann ich von dem völlig unhandelbaren Windows 365 (incl. Office 365) zurückwechseln auf Windows 10 und ein normales Office?

Ich halte dieses Updateverhalten und den vollgestopften Arbeitsspeicher nicht mehr aus. Ein so beschissenes Produkt wie 365 habe ich noch nie erlebt.


Danke für jegliche Tipps!
 
Thema:

Zurückwechseln von Windows 365 auf Windows 10 und normales Office

Zurückwechseln von Windows 365 auf Windows 10 und normales Office - Ähnliche Themen

MS Project installieren, trotz Office 365: Guten Tag zusammen. Ich habe folgendes Dilemma. Auf meinem Laptop, den ich auch für meine Arbeit verwende, hat Office 365 installiert. Leider...
Office 2016 nicht mehr vorhanden und installierbar: Hallo, nach meinem letzten Windows 10 Update ist Office 2016 verschwunden und Office 365 aufgetaucht. Wenn ich versuche Office 2016 zu...
Windows 10 verwendet Excel 2013 als Standard Programm anstatt Excel 365: Mein Windows 10 verwendet als Standardprogramm Excel 2013 statt Excel 365 um .xlsx Dateien zu öffnen. Wie kann ich das ändern? In den...
Kann bei Microsoft 365 Family nicht anmelden: Ich benutze seit Jahren Microsoft Office 365 unter Windows 10. Heute habe ich neu Prepaid Code für Microsoft 365 Family eingegeben. Aber dass...
Wechsel dee Office 365 lizenz keys von Apple zu Windows: Hallo - weis jemand wie man den Office 365 lizenz key von einem Apple Notebook auf ein Windows 10 Notebook überträgt? Danke
Oben