Zukunft von OneNote?!

Diskutiere Zukunft von OneNote?! im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Hallo, wie sieht denn die Zukunft von OneNote aus, nachdem OneNote als Desktopanwendung eingestellt und nicht mehr standardmäßig installiert...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Hallo,

wie sieht denn die Zukunft von OneNote aus, nachdem OneNote als Desktopanwendung eingestellt und nicht mehr standardmäßig installiert wird, aus?
Bisher kann man den Umweg über das Windows Deployment Tool gehen und so OneNote 2016 installieren, dies dürfte aber spätestens mit der Veröffentlichung der Nachfolgerablage von Office 2019 hinfällig sein?

Was plant Microsoft hier, insbesondere dahingehend, weil die OneNote UWP (Desktop)-App nicht ansatzweise so umfangreich und produktiv ist.

Muss man befürchten, dass man zu gegebener Zeit alle Notizen und sonstigen Einträge (verwende OneNote darüber hinaus auch als Wissensspeicher) verloren ist (bzw. eine Bearbeitung nicht mehr gangbar)?

Kann man sich eine statische Installationsdatei aus dem Deployment-Tool bauen, um auch später OneNote (als Teil der Office365-Installation, nicht separat) noch installieren zu können, generieren?
 
#
schau mal hier: Zukunft von OneNote?!. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zukunft von OneNote?!

Oben