Zugriff auf Netzwerkfreigabe aus einer Anwendung

Diskutiere Zugriff auf Netzwerkfreigabe aus einer Anwendung im Windows 10 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich habe seit 20H1 das Problem, dass ich zwar im Explorer auf das NAS per Anmeldeinformation zugreifen kann. Jedoch wenn ich z.B. Keepass...

Codo

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
26.04.2021
Beiträge
8
Hallo,

ich habe seit 20H1 das Problem, dass ich zwar im Explorer auf das NAS per Anmeldeinformation zugreifen kann. Jedoch wenn ich z.B. Keepass starte und den Tresor vom NAS öffnen will, muss ich immer wieder erneut die Anmeldeinformationen eingeben. Auch ein Haken beim speichern ändert nichts!
Die Anmeldeinformationen greifen hier offenbar nicht, denn per Explorer wäre ein Zugriff möglich.

Die Hinweise zum "kaputten Credential Manager" habe ich bereits abgearbeitet. Bei mir sagt das Prüftool "alles ok". Trotzdem wird nicht ohne Nachfrage der Tresor geöffnet.

Hat jemand vielleicht schon eine Lösung gefunden?
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.554
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Schon mal daran gedacht, dass das genau so beabsichtigt sein könnte, weil die automatische Entsperrung des Tresor verhindert werden soll? Sowas macht nämlich durchaus Sinn.
 
Zuletzt bearbeitet:

Codo

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
26.04.2021
Beiträge
8
Hallo,

auf dem Tresor ist ein Passwort, welches hier nicht gemeint ist!

Um die Verbindung zum NAS aufzubauen, muss ich jedesmal Benutzer und Passwort einklappern (wie gesagt, wird nicht gespeichert). Im Explorer brauche ich das nicht, weil hier die entsprechenden Anmeldeinformationen greifen!

Gruß
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.554
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Und Keepass könnte in diesem Moment das speichern der Anmeldeinformationen unterbunden haben. Das kann der Entwickler mit einer einzigen Einstellung festlegen, wenn er den Aufruf des Anmeldedialogs in sein Programm einbindet. Und das kannst Du dann auch nicht ändern, weil es im Programmcode steht.
 

Codo

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
26.04.2021
Beiträge
8
Ich habe einen weiteren PC mit Windows10 und nutze dieselbe Installation von Keepass und zwar portable. Dort funktioniert alles.
Übrigens wenn ich die Netzwerkkarte neu installiere, dann kann er merkwürdigerweise auf die Datei zugreifen ohne nach Benutzer und Passwort zu fragen. Nach einem Neustart wird wieder gefragt!

Gruß Codo
 

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
2.947
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 21H1
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair Venegance,MSI GTX1080,Samsung 960 Evo-250GB, 860 Evo 2TB
Ändere mal das Kennwort und bau die Verbindung neu auf. Das hat bei mir so funktioniert.

Grüsse von Ulrich
 

Codo

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
26.04.2021
Beiträge
8
Wenn es so einfach wäre....
Habe einen ganz neuen Benutzer auf dem NAS angelegt und mit diesem die Verbindung hergestellt. Nach einem Neustart fragt er mich trotzdem nach Benutzer und Passwort.
Das Problem ist ziemlich sicher meine Windows10-Umgebung. Wie gesagt: Von einem anderen Win10-PC klappt das problemlos.
 

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
2.947
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 21H1
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair Venegance,MSI GTX1080,Samsung 960 Evo-250GB, 860 Evo 2TB
Dann wird es so sein, wie @areiland in #4 schrieb.
 

Codo

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
26.04.2021
Beiträge
8
Wenn dem so wäre, müsste auf dem anderen PC dann dieses Problem nicht auch sein? Ist es aber nicht.
Vermutlich hat es was mit der Netzwerkkarte (WLAN) oder Registry zu tun. Die Treiber habe ich schon aktualisiert. Keine Änderung. Deswegen starke Vermutung: etwas in der Registry ist verdreht. Aber was?
 

Ulrich

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
2.947
Ort
Ascheberg
Version
Professional x64 Version 21H1
System
MSI Z270Pro Carb.,i7 7700K,32GB Corsair Venegance,MSI GTX1080,Samsung 960 Evo-250GB, 860 Evo 2TB
Verstehe. Möglicher Grund:
Weil Keypass sich aus Sicherheitsgründen den PC merken könnte und dann den Zugriff durch andere PCs unterbinden.
Und wieso Registry? Normalerweise muss an der Registry nichts geändert werden. Oder besser gesagt nur dann, wenn vorher etwas verändert wurde.
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.554
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Und dann stellt sich selbstverständlich auch noch die Frage, ob die Keypass Versionen und die Windows Versionen auf dem exakt gleichen Stand sind.
 

Codo

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
26.04.2021
Beiträge
8
Zunächst ist keepass identisch, da es portabel vom NAS bezogen wird.
Dann ein anderer Ansatz: wenn ich die Netzwerkkarte deinstalliere und dann erneut installiere, funktioniert der Zugriff genau einmal. Nach PC-Neustart ist der Zugriff wieder blockiert.
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.554
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Dann prüf doch mal ob der ungenannte Virenscanner die Speicherung verhindert.
 

Codo

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
26.04.2021
Beiträge
8
Der ungenannte Virenscanner ist der windows10-interne
 

Codo

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
26.04.2021
Beiträge
8
Ich habe jetzt beobachtet, dass der Zugriff nach etwa 5 Minuten möglich ist. Es ist aber nicht nachzuvollziehen, ob der beim Start-nicht-Zugriff als Trigger fungiert.
 
Thema:

Zugriff auf Netzwerkfreigabe aus einer Anwendung

Zugriff auf Netzwerkfreigabe aus einer Anwendung - Ähnliche Themen

Es konnten nicht alle Netzlaufwerke wiederhergestellt werden: Hallo, seit ein paar Tagen habe ich nach dem Hochfahren rechts unten über dem Infobereich eine Warnmeldung " Es konnten nicht alle Netzlaufwerke...
Netzwerkanmeldeinformationen löschen(Cache?) ?: Hallo, wenn ich meinen Rechner starte und auf mein NAS Server (ohne Laufwerksbuchstabe) zugreifen will, muss ich die Login-Daten eingeben. So...
Probleme beim Zugriff auf einen QNAP Share mit M365 Business benutzern: Ich habe folgendes Szenario: - ca. 15 Laptops/PCs mit Windows 10 (1903-2004 alles vorhanden) - Angemeldet sind die Benutzer mit Ihrem M365...
Netzwerkfreigabe funktioniert einfach nicht.: Hallo, ich bin jetzt seit knapp 5h daran, eine einfache Netzwerkfreigabe mit Lese- und Schreibrechten einzurichten, einmal auf dem einen PC und...
WD MyCloud EX2 Ultra wird im Explorer nicht unter "Computer" angezeigt: Hallo, ich habe folgendes Problem: Seit ein paar Wochen wird meine WD MyCloud Ex2 Ultra im Explorer meines Desktop-PCs "nur" noch unter Speicher...
Oben