Zugriff auf Netzfreigabe

Diskutiere Zugriff auf Netzfreigabe im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, hab hier ein Windows 10 Pro welches auf eine Freigabe auf einem Small Business Server 2011 (also praktisch ein beschnittener Server 2008...

m.fessler

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
19.08.2015
Beiträge
15
Hallo,

hab hier ein Windows 10 Pro welches auf eine Freigabe auf einem Small Business Server 2011 (also praktisch ein beschnittener Server 2008 R2) zugreifen sollte.
Da es nur um die eine Freigabe geht wollte ich auf einen Domänenbeitritt verzichten.

Also "wie immer" gleichlautender Benutzer und Passwort auf dem Server angelegt... doch es kann nicht auf die Freigabe zugegriffen werden.
Auch wenn man die Anmeldedaten manuell eingibt. Selbst mit dem (Server) Admin Konto klappt es nicht.

Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte warum ich auf keine Freigabe zugreifen kann?

Danke und Grüße
Martin
 

g202e

Gesperrt
Dabei seit
30.07.2015
Beiträge
1.829
Version
Win10Prof-64-bit
System
4-Kern AMD, 8GB, onboard-Grafik Intel
Um deine Frage beantworten zu können, wäre es hilfreich, wenn du mehr Infos zu deiner Konfiguration (Hardware!) geben würdest. Die genaue Version deines Betriebssystems sowie (bei Upgrade) das Alter des Vorgängersystems wären nützliche Informationen zu deiner Software! Und falls du Sicherheitssoftware nutzt, wären genauere Angaben ebenfalls wünschenswert!
 

m.fessler

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
19.08.2015
Beiträge
15
Kurze Zwischenfrage:

Mit welchem Benutzernamen bzw. in welcher Form versucht Windows 10 auf eine Freigabe zuzugreifen?
Der Benutzername lt. Computerverwaltung bzw. cmd (whoami, net user etc.) scheint es auf jeden Fall nicht zu sein?!

Habe testweise auf einem Rechner "A" eine Freigabe gemacht und dort den Benutzer angelegt.
Dann auf dem Rechner "B" net use.... das Win10 fragt trotzdem nach Benutzer/Passwort wogegen ein Win7 den share sofort mappt.

Grüße
Martin
 

m.fessler

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
19.08.2015
Beiträge
15
Lösung:
Die Authentifizierung muss in folgender Form geschehen: "computername\benutzername"
bzw. im Falle eines Domänenbenutzers eben "domäne\benutzername".
Auf das vorgestellte "\\" muss verzichtet werden.

Somit funktioniert leider der "Trick" mit dem gleichlautendem Benutzer und Passwort zwischen zwei Rechnern nicht mehr.
War zumindest in kleineren Arbeitsumgebungen ohne Domäne recht praktisch.
Nun muss mans eben in die Anmeldeinformationsverwaltung eintragen - ein Ort mehr zum pflegen.

Danke und Grüße
Martin
 
Thema:

Zugriff auf Netzfreigabe

Zugriff auf Netzfreigabe - Ähnliche Themen

Netzwerk-Rechner lassen sich nicht ansprechen: Hallo! Ich kann im Netzwerk seit kurzem nicht wie gewohnt auf freigegebene Ordner zugreifen. Im Netzwerk hängen 3 PCs mit eindeutigen Namen und...
Kein Zugriff auf meine eigenen Freigaben (Fehlercode 0x80070035): Hallo, ich brauche dringend Hilfe, weil ich einfach nicht mehr weiterkomme. Vorab zu mir, ich bin von Haus aus IT'ler, deshalb nervt mich...
"Der Zugriff wird verweigert" bei Öffnen von bestimmten Freigaben: Hallo, ich habe ein sehr schwieriges Problem. Es wird mit einem Windows 10 Enterprise welches nicht in einer Domäne ist, auf eine Dateifreigabe...
Netzlaufwerk Zugriff: Hallo zusammen, ich habe hier ein Problem mit dem Netzwerk Zugriff auf einen Fileserver. Ich komm mit allen Clients auf den Fileserver bis auf...
Keine vollständige Gmail-Einbindung mehr in Outlook für Mac: Mac OS: 10.12.6 oder 10.14.3 Outlook: 16.21oder 16.23 Lizenz: Office 365 Business oder Office 365 Home Familien Abo Gmail-Authentifizierung...

Sucheingaben

windows 10 kein zugriff auf server 2008

,

netzfreigabe

Oben