Zugriff auf einen anderen Rechner im Explorer-Netzwerk-Verbindung

Diskutiere Zugriff auf einen anderen Rechner im Explorer-Netzwerk-Verbindung im Windows 10 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich habe 3 PC’s (2 mal Linux 1 mal Win10). Per Linuxexplorer kann ich unter Netzwerk von Linux auf die Verzeichnisse des anderen...
R

rasidrasid

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.11.2016
Beiträge
16
Hallo,

ich habe 3 PC’s (2 mal Linux 1 mal Win10). Per Linuxexplorer kann ich unter Netzwerk von Linux auf die Verzeichnisse des anderen Linux-Rechners zugreifen, aber von Win10 nicht auf den Linux-Rechner. Unter Linux läuft Samba und ist einwandfrei konfiguriert. Muss man unter Win10 in der Firewall was einstellen? Ich habe probiert sie auszuschalten und auch so kam ich nicht drauf. Wie komme ich einfach von Explorer->Netzwerkverbindungen->Linux-Verzeichnis drauf? Vorläufig muss ich unter Win10 nicht freigeben, da ich von Win10 auf Linux (ist ein Server) zugreifen will und da ist alles schon freigegeben. Mit meinem alten XP-Rechner war unter den gleichen Bedingungen das nie ein Problem.

Danke
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
1.795
Ort
Am Balaton in Ungarn, vorher im schönen Hamburg
System
Verschiedene
Du mußt unter Linux auch einen Benutzer/Password (smbuser) anlegen. Es muß außerdem der nmb-Dienst auf Linux aktiviert sein.

Ein halbwegs gutes Tool ist auch webmin/usermin und swat. Damit kannst Du lokal oder extern (Port 10000 bzw. 20000) die Dienste per Browser konfigurieren.
 
R

rasidrasid

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.11.2016
Beiträge
16
Hallo ungarnjoker,

danke. Ja ich habe user und Password auf dem Linux laufen. Samba und der nmb-Dienst laufen. Wie gesagt von Linux1 auf Linux2 und umgekehrt gehts ohne Probleme. Auch mein alter XP-Rechner hat automatisch alles verbinden können. Nur der Win10 macht Probleme. Also das hatte ich vergessen zu erwähnen: unter den Netzwerkverbindungen sehe ich auch den Linux-Rechner und das freigegebene Verzeichnis. Ich klicke drauf, aber er kann es nicht verbinden. Normal müsste er mich jetzt nach user und Password fragen....Wenn ich dann eine Diagnose laufen lasse, heisst es, der Rechner sei im Netz vorhanden (zeigts ja auch an) nur das Verzeichnis gibt es nicht und ich solle auch die richtige Rechtschreibung achten. Aber da ist alles korrekt....schließlich verbindet sich ja auch Linux1 mit 2. Ich denke das muss irgendwie mit Win10 zu tun haben.
 
ungarnjoker

ungarnjoker

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
1.795
Ort
Am Balaton in Ungarn, vorher im schönen Hamburg
System
Verschiedene
Linux zu Linux verwendet kein samba. Da ist nfs maßgebend.

Deine Konfigurationsdateien sollten ungefähr so aussehen:

smb.conf

# Samba config file created using SWAT
# from UNKNOWN (192.168.1.5)
# Date: 2011/06/26 00:31:17

[global]
dos filemode = Yes
idmap gid = 10000-20000
socket options = SO_KEEPALIVE TCP_NODELAY IPTOS_LOWDELAY
force group = root
guest ok = Yes
username map = /etc/samba/user.map
hide dot files = No
domain master = No
map to guest = Bad User
veto files = /*.eml/*.nws/riched20.dll/*.{*}/
passdb backend = smbpasswd:/etc/samba/smbpasswd
case sensitive = No
dos filetime resolution = Yes
writable = yes
usershare max shares = 100
delete readonly = Yes
server string = Linux Server
idmap uid = 10000-20000
default = global
ldap suffix =
workgroup = WORKGROUP
force user = root
os level = 20
ldap admin dn =
security = share

[homes]
comment = Wurzelverzeichnis
path = /
username = rasidrasid,administrator,admin
valid users = admin, rasidrasid, administrator, root, %S, @root, @www
admin users = admin, rasidrasid, administrator, root, %S
write list = administrator, admin, rasidrasid, root
map hidden = Yes
map system = Yes
hosts allow = 192.168.1.0/24

[printers]
comment = All Printers
path = /var/tmp
create mask = 0600
printable = Yes
browseable = No

[print$]
comment = Printer Drivers
path = /var/lib/samba/drivers/
write list = @ntadmin, root
force group = ntadmin
read only = Yes
create mask = 0664
directory mask = 0775
smbusers
# This file allows you to map usernames from the clients to the server.
# Unix_name = SMB_name1 SMB_name2 ...
#
# Cf. section 'username map' in the manual page of smb.conf for more
# information.

;nobody = guest pcguest smbguest
nobody = guest pcguest smbguest gast unbekannt anonymous anonym samba
root = administrator admin
user.map
Die Dateien mußt Du nur an Deine Verhältnisse anpassen dann sollte es laufen. Bei mir läuft es jedenfalls so.
 
R

rasidrasid

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
05.11.2016
Beiträge
16
Ok, vielen Dank. Ich teste das dann mal so. Grüße
 
Thema:

Zugriff auf einen anderen Rechner im Explorer-Netzwerk-Verbindung

Sucheingaben

file explorer zugriff von einem rechner auf einen anderen

Zugriff auf einen anderen Rechner im Explorer-Netzwerk-Verbindung - Ähnliche Themen

  • Kein Zugriff auf Dvd -Oracle VM VirtualBox -

    Kein Zugriff auf Dvd -Oracle VM VirtualBox -: Hi! Mein Fußball Manager läuft nicht mehr auf meinem Laptop -Win10-. Jemand meinte ich solls mit einer VM versuchen. Ich habe mir Win7 geholt und...
  • Microsoft Office 2016 Home and Business, Problem: kein Zugriff mehr auf meine Programme

    Microsoft Office 2016 Home and Business, Problem: kein Zugriff mehr auf meine Programme: Meine Tochter hat 2016 auf meinen PC Office 365 Students installiert gehabt und dieses aber wieder deinstalliert nach Kauf von Office 2016 Home...
  • Kein Zugriff auf Apps und gekaufte Spiele

    Kein Zugriff auf Apps und gekaufte Spiele: Hallo, ich habe nach einer Neuinstallation keinen Zugriff auf bereits gekaufte Spiele und Apps.
  • Flows, kein Zugriff auf To Do

    Flows, kein Zugriff auf To Do: Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben Firmenintern mehrere 365-Accounts und davon ist einer als übergreifender Account angelegt. Über die...
  • Zugriff mit Office 2016 Home & Business auf Server2012 / Exchange 2013 Standard

    Zugriff mit Office 2016 Home & Business auf Server2012 / Exchange 2013 Standard: Hallo Ich möchte neue Rechner kaufen. Dazu habe ich ein Angebot, was Office 2016 Home & Business enthält. Ich betreibe weiterhin einen...
  • Ähnliche Themen

    Oben