XLS Print

Diskutiere XLS Print im Office Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; Guten Tag Seit ich einen neuen Mac Book Air (Version 10.13.6) habe, kann ich meine XLS (Version 16.16.4) nicht mehr ausdrucken. Ich kann dann...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
Guten Tag

Seit ich einen neuen Mac Book Air (Version 10.13.6) habe, kann ich meine XLS (Version 16.16.4) nicht mehr ausdrucken.
Ich kann dann ein PDF machen und dann druckt es mir entweder alle Seiten vertikal oder horizontal aus. Aber das Problem ist, dass die erste der 10 XLS Seiten vertikal ausgedruckt werden sollte und die restlichen horizontal.
Also muss ich entweder alles im richtigen Format als PDF speichern und dann Printen, oder direkt von der XLS aus Printen.

Was kann ich tun, damit ich meine XLS 1. ausdrucken kann und 2. damit das Deckblatt vertikal und die restlichen Seiten horizontal gedruckt werden?

Vielen Dank für die rasche Antwort.
Esther
 
#
schau mal hier: XLS Print. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

XLS Print

XLS Print - Ähnliche Themen

Word auf Mac: Guten Tag Seit ich meinen neuen Mac Book Air (Version 10.13.6) habe funktioniert mein Word Programm (Version 16.16.4) nicht mehr richtig. Ich...
Druckfehler bei Umwandlung in PDF: Liebe Community, Ich habe in letzter Zeit das (für mich) große Problem dass wenn ich ein Word - Dokument in das PDF - Format umwandele oder...
Windows 10 Insider Preview Version 20197 im Dev Channel: Na also, geht doch. Festplattenverwaltung in die Einstellungen bringen Wir haben erwähnt, dass weitere Einstellungen auf dem Weg sind, und...
Deskjet 3630 druckt nicht aus Programmen (Windows 10 64-Bit): (Alle techn. und weitere Daten unten!) Hallo, ich habe mein Problem HP gemailt, aber HP teilte mir mit, es liege "sehr wahrscheinlich an...
Deskjet 3630 druckt nicht aus Programmen (Windows 10 64-Bit): (Alle techn. und weitere Daten unten!) Hallo, ich habe mein Problem HP gemailt, aber HP teilte mir mit, es liege "sehr wahrscheinlich an Windows"...

Sucheingaben

print as xls

Oben