WLAN bricht ständig ab

Diskutiere WLAN bricht ständig ab im Windows 10 Netzwerk & Internet Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen, ich habe seit gestern auf meinem Asus G751 J das Problem, das meine Wlan Verbindung nicht länger als 10 -15 Minuten anhält ohne...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

smart-jr

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
13.12.2015
Beiträge
12
Ort
Radolfzell a. Bodensee
Version
Windows 10 Home
System
Intel Core i7-4710HQ CPU 2,5 GHz, 16 GB RAM, Nvidia GeForce GTX 980 M
Hallo zusammen,

ich habe seit gestern auf meinem Asus G751 J das Problem, das meine Wlan Verbindung nicht länger als 10 -15 Minuten anhält ohne dann zusammen zu brechen.

ein neu aufbau gelingt dann meist nur über die Problembehandlung.

angezeigt wird dann ständig:

Der drahtlose Netzwerkdienst von Windows wird auf diesem Computer nicht ausgeführt. oder/und
Auf diesem Computer fehlt mind ein Netzwerkprotokoll und/oder
Ein Netzwerkkabel ist nicht ordnungsgemäß angeschlossen oder möglicherweise fehlerhaft

Rep. als Admin ausführen bring dann für die nächsten 20 Minuten wieder die Inetrnetverbindung zum laufen.....

das macht mich jetzt echt irre.......

Das Problem entstand nach dem automatischen Update (hatte vergessen es zu deaktivieren) von Microsoft Freitag auf Samstag....

Könnt ihr mir weiter helfen.


Gruß

smart
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
sonnschein

sonnschein

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.08.2015
Beiträge
241
Ort
Berlin
Version
win10 Home v1809 64Bit
System
ThinkPad Yoga 11e
Hallo und willkommen,

vermutlich ist nicht der richtige W-LAN Kartentreiber installiert.
Wer ist den der Hersteller? Hast du eine Chance über deinen Computerhersteller die win10 Treiber zu laden?
 
S

smart-jr

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
13.12.2015
Beiträge
12
Ort
Radolfzell a. Bodensee
Version
Windows 10 Home
System
Intel Core i7-4710HQ CPU 2,5 GHz, 16 GB RAM, Nvidia GeForce GTX 980 M
Intel Dual Band Wireless AC -7260

meinst du das ?

aber lief doch alles bis dato...

ist jetzt schon seltsam----- hab jetzt mal Genius Driver drüber laufen lassen ---- alle Treiber auf dem neusten Stand
dann habe ich Driver Navigator drüber laufen lassen-----21 veraltete Treiber....

hmmmm.........dann installiere ich mal ??



Treiber update hat nicht den gewünschten Erfolg gebracht.....Wlan Verbindung bricht weiterhin ab ...


weis jmd weiter ???
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.938
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Statt mit diversen "Treiberverschlimmbesserern" über das System zu gehen, würde ich doch vorschlagen den Dienst "Automatische Wlan Konfiguration" zu kontrollieren, denn wenn der nicht automatisch startet - dann gibts auch kein Wlan.

Ein typisches Zeichen von unnötigen Optimierungsbemühungen.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

smart-jr

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
13.12.2015
Beiträge
12
Ort
Radolfzell a. Bodensee
Version
Windows 10 Home
System
Intel Core i7-4710HQ CPU 2,5 GHz, 16 GB RAM, Nvidia GeForce GTX 980 M
und wie mache ich das ???

hmmmm...habs gefunden......steht aber immer automatisch verbinden wenn Wlan in reichweite....
 
Zuletzt bearbeitet:
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.938
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Im Startmenü nach "Dienste" suchen, das Ergebnis öffnen und dort den Dienst "Automatische Wlan Konfiguration " darauf kontrollieren, dass er automatisch starten kann.
 
S

smart-jr

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
13.12.2015
Beiträge
12
Ort
Radolfzell a. Bodensee
Version
Windows 10 Home
System
Intel Core i7-4710HQ CPU 2,5 GHz, 16 GB RAM, Nvidia GeForce GTX 980 M
also im Dienst steht es auf automatisch ausführen,......was ja auch immer passiert..........mein Problem ist ja das das Wlan dann ständig wieder abbricht und es sich nur durch die Problemlösung wieder starten lässt..........und die sch.... Meldung mit dem Netzwerkkabel was dann noch kommt
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.938
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Dann steht der Router vielleicht einfach in einer ungeeigneten Ecke - eine bessere Verbindung herstellen. Ausserdem die zum Mainboard und dem Wlan Adapter passenden Treiber installieren. Ungeeignete Treiber können immer zu Verbindungsproblemen führen.
 
S

smart-jr

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
13.12.2015
Beiträge
12
Ort
Radolfzell a. Bodensee
Version
Windows 10 Home
System
Intel Core i7-4710HQ CPU 2,5 GHz, 16 GB RAM, Nvidia GeForce GTX 980 M
hmmmm.........sorry, aber ich bin jetzt nicht so der Profi, aber das verstehe ich jetzt nicht.........der Router steht da wo er immer stand, Verbindungsprobleme hatte ich bis zu dem MS update von Freitag noch nie.........und die Treiber sind mit Driver Navigator alle aktualisiert....

die einzigen Treiber die sich nicht downloaden lassen sind: Intel Management Engine Interface
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.938
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Du solltest "Driver Navigator" und "Driver Genius" mal deinstallieren und beim Hersteller (ASUS) nach geeigneten Treibern forschen. Dann wirds möglicherweise auch mal was. Wer kann schon geeignetere Treiber bereitstellen? ASUS oder ein Tool, das das gesamte Netz nach möglicherweise passenden Treibern abgrast? Da ist doch ASUS mit seinen Kenntnissen über die Hardware eindeutig der Vorzug zu geben.
 
S

smart-jr

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
13.12.2015
Beiträge
12
Ort
Radolfzell a. Bodensee
Version
Windows 10 Home
System
Intel Core i7-4710HQ CPU 2,5 GHz, 16 GB RAM, Nvidia GeForce GTX 980 M
jo, macht Sinn.......

und kannst du mir anhand des Bild von der Asus Homepage für meine ASUS ROG G751JY

sagen welches der Treiber für das Mainboard ist?

Screenshot (3).png
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.938
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Die unter "Chipset" und "Wireless" gefundenen Treiber auprobieren? Ist doch naheliegend. Was nicht passt, das wird auch nicht installiert.
 
S

smart-jr

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
13.12.2015
Beiträge
12
Ort
Radolfzell a. Bodensee
Version
Windows 10 Home
System
Intel Core i7-4710HQ CPU 2,5 GHz, 16 GB RAM, Nvidia GeForce GTX 980 M
wusste nicht das der Chipsatz Treiber der für das Mainboard ist.

Danke vielmals, werde es gleich ausprobieren und Feedback geben
 
S

smart-jr

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
13.12.2015
Beiträge
12
Ort
Radolfzell a. Bodensee
Version
Windows 10 Home
System
Intel Core i7-4710HQ CPU 2,5 GHz, 16 GB RAM, Nvidia GeForce GTX 980 M
Also ich hab dann mal die (den) Treiber installiert.

den Treiber von Asus für das Wlan lässt sich nicht installieren (bzw. bin zu doof dazu).
Wenn ich im Gerätemanager / Netzwerkadapter den Treibe des Wireless deinstalliere und dann den von Asus installieren will kommt immer die Meldung, das bereits ein neuerer Treiber installiert sei.

Was mache ich falsch..
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.938
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Wie gehst Du denn bei der Installation vor? Der Treiber muss entpackt vorliegen. Jetzt gehst Du im Treiberdialog des Adapters auf "Treiber aktualisieren", dort auf "Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen", nun wählst Du oben über "Durchsuchen" den Ordner aus in dem der entpackte Treiber abgelegt ist. Es kann ruhig ein übergeordneter Ordner sein, Du musst Dich nicht durch den gesamten Baum hangeln. Dann muss aber das Häkchen bei "Unterordner einbeziehen" gesetzt sein. Windows wird Dir nach kurzer Suche den Treiber zur Installation anbieten.
 
S

smart-jr

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
13.12.2015
Beiträge
12
Ort
Radolfzell a. Bodensee
Version
Windows 10 Home
System
Intel Core i7-4710HQ CPU 2,5 GHz, 16 GB RAM, Nvidia GeForce GTX 980 M
genauso mache ich es,

aber es erfolgt dann immer die Meldung das die aktuellste Treibersoftware installiert sei.

Stimmt aber nicht!
Laut Asus Homepage sollte ich den Treiber Version V18.12.1.2 installieren, tats. ist aber die V18.20..... inst.

und die Sch.... Internetverbindung bricht in unregelmäßigen Zeitabständen ab..... gerade beim tippen wieder........
 
D

Diddi

Gesperrt
Mitglied seit
21.09.2015
Beiträge
41
Version
Windows 10 Home
System
Asus N56JR / Nvidia Gforce GTX 760M
Aktuell ist für die AC-7260 der Treiber Version 18.21.0.2. Den kann man bei Intel im Downloadcenter runterladen oder man benutzt das Intel Driver Tool.
Dieser Treiber läuft auf meinem N751JK und N56JR Asus Notebook einwandfrei.

Grüße
Dietmar
 
S

smart-jr

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
13.12.2015
Beiträge
12
Ort
Radolfzell a. Bodensee
Version
Windows 10 Home
System
Intel Core i7-4710HQ CPU 2,5 GHz, 16 GB RAM, Nvidia GeForce GTX 980 M
ja genau der ist bei mir mom. installiert....und dennoch kackt die Verbindung ständig ab....... das aber erst seit dem MS Sicherheitsupdate vom Freitag.......... weis jetzt echt nicht was wir noch ausprobieren könnten.
 
M

mazeza

Benutzer
Mitglied seit
24.09.2015
Beiträge
60
Ich habe das selbe Problem seit Win 10 (Clean Install) , allerdings mit dem Broadcom Adapter.
Alle im Netz gefundenen Lösungsvorschläge ausprobiert ,ohne Erfolg.
Davor mit Win 8.1 hatte ich diese Probleme nicht.
 
S

smart-jr

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
13.12.2015
Beiträge
12
Ort
Radolfzell a. Bodensee
Version
Windows 10 Home
System
Intel Core i7-4710HQ CPU 2,5 GHz, 16 GB RAM, Nvidia GeForce GTX 980 M
so wie es aussieht weis wohl niemand Rat ???
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

WLAN bricht ständig ab

Sucheingaben

asus wlan verbindung bricht ab

,

wlan bricht immer ab windows 10

,

ein netzwerkkabel ist nicht ordnungsgemäß angeschlossen oder möglicherweise fehlerhaft windows 10

,
asus wlan bricht ständig ab
, drahtlose netzwerkverbindung netzwerkkabel ist nicht ordnungsgemäß angeschlossen, windows 10 wlan bricht immer wieder ab, windows 10 wlan bricht ab, Ein Netzwerkkabel ist nicht ordnungsgemäß angeschlossen oder möglicherweise fehlerhaft., ein netzwerkkabel ist nicht ordnungsgemäß angeschlossen oder möglicherweise fehlerhaft, netzwerkkabel nicht ordnungsgemäß angeschlossen, intel 7260 verliert dhcp, lumia 950 wlan bricht ständig ab, Intel wireless bricht ab, asus f751s wlan, lenovo yoga amd wlan bricht ab, wlan verbindumg bricht ab asus, windows 10 wlan bricht ständig ab, wlan bricht alle paar sekunden ab win 10, wlan 7265 hängt sich auf, wlan asus f555u geht nicht, lenovo wlan bricht ab, lumia 950 router stürzt ab, asus wlan bricht ab, asus wlan bricht immer wieder ab, ein netzwerkkabel ist nicht ordnungsgemäß angeschlossen fritzbox

WLAN bricht ständig ab - Ähnliche Themen

  • Windows 10 Wlan Verbindung bricht häufig bei Surface Pro 7 ab

    Windows 10 Wlan Verbindung bricht häufig bei Surface Pro 7 ab: Hallo liebe Community, ich hab seit etwa 2 Wochen das Problem, dass mein Surface Pro 7 mit Windows 10, ständig die Verbindung mit dem Router...
  • WLAN-Speed bricht ein, wenn SB2 geladen wird

    WLAN-Speed bricht ein, wenn SB2 geladen wird: Hallo zusammen, Ich habe seit über einem Jahr ein Surface Book 2 (i7, 512 GB SSD). Seit einiger Zeit bemerke ich folgendes Problem: Wenn ich...
  • Surface Pro 3 mit Windows 10 -1809 - WLAN bricht ständig ab und ist langsam

    Surface Pro 3 mit Windows 10 -1809 - WLAN bricht ständig ab und ist langsam: Hi Ich habe einen Surface Pro 3 mit Windows 10 seit Jahren. Seit Update auf Windows 10 / 1809 vor ein paar Wochen funktioniert das WLAN nicht...
  • WLan-Verbindung bricht ständig ab

    WLan-Verbindung bricht ständig ab: Hallo zusammen, ich habe ein Asus F750J-Notebook. Auf dem läuft Windows 10 Version 1709. Mit diesem Update muss ich immer wieder feststellen...
  • Surface Book bricht WLAN-Verbindung ständig ab

    Surface Book bricht WLAN-Verbindung ständig ab: Ich besitze nun schon seit einiger Zeit ein SurfaceBook. Vor etwa 3 Monaten hatte ich Probleme, dass das SB keine WLAN-Verbindungen fand. Nach...
  • Ähnliche Themen

    Oben