Windowstaste/ Startleiste, Kacheln

Diskutiere Windowstaste/ Startleiste, Kacheln im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Auch bei mir besteht das schon mindestens 1000 Mal behandelte Problem mit der Startleiste. Sie läßt sich nur mit dem rechten Mausklick öffnen...
L

Laienkind

Auch bei mir besteht das schon mindestens 1000 Mal behandelte Problem mit der Startleiste.

Sie läßt sich nur mit dem rechten Mausklick öffnen. Danach erscheint eine Liste. Die Kacheln (Programme) sind verschwunden.
In der Liste lassen sich z.B. Task-Manager etc. mit einem linken Doppelklick öffnen.
Programme kann ich nur noch über die .exe Dateien öffnen.

Nun zu meinem Problem. Antworten fand ich viele, z.B.:
Shutdown g-t-0, aber wie gebe ich das ein? Und welches ist die Shutdown-taste? Was bewirkt das? Warum sollte das Menü dann wieder erscheinen?
Meine Sorge ist auch, dass dann nix mehr geht.
Ebenso war es bei die Geschichte mit der .exe im Taskmanager.

Ich tendiere momentan dazu alles auf Win 7 zurück zu setzen. Allerdings ist meine kostenlose Version dann futsch.

Vielleicht kann jemand einem blutigen Laien helfen.
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
A

Athur Dent

Moin,
du drückst einfach die WIN Taste+R dann kommt das Ausführen Fenster.
Darein kopierst du
Shutdown g-t-0
Das bewirkt das dein Rechner sofort neu startet und alle Treiber neu läd, was bei einem normalen Start nich der Fall ist.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.573
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Mit "Shutdown g-t-0" wird genau gar nichts passieren - ausser einer Fehlermeldung! Es muss lauten: shutdown -g -t 0.
 
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
5.657
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.175
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
oh, richtig, sorry, ein Schreibfehler und danke für die Korrektur.
 
L

Laienkind

Ich werde es gleich mal versuchen.

Vielen Dank.

Liebe Mitglieder,

ihr seid Engel!!!
Meine Kachel sind wieder da und die Startleiste funktioniert wieder - freu.
Vielen Dank.

Ganz liebe Grüße ()
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

Ma_s

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.01.2016
Beiträge
1
Version
Windows 10 Home
System
Intel(R) Core(TM) i3-4130 CPU @3.40 GHz , RAM 8 GB , Nvidia GeForce GTX 750 Ti
Hallo erstmal, seid ihr sicher das das so gelingt ? Ich hab auch das Problem das das Startmenü weg ist . Auch ganz rechts in der Taskleiste dieser Button "Neue Benachrichtigungen" ist ohne Funktion. Mein Windows startet auch recht eigenartig, erst bleibt der Bildschirm längere Zeit schwarz nach der Passworteingabe.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.573
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Beim TE hat es geholfen und nur darum ging es hier. Wenn Du eine andere Fehlerstellung hast, dann beschreibe sie in einem eigenen Thema und nenne auch Details zum Rechner und den installierten Programmen. Vor allem nutz zuerst die Forensuche, denn es gibt hier genug Beschreibungen, die zu Deinem speziellen Fehlerbild passen könnten.
 
J

joshia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.08.2015
Beiträge
146
Version
Home
System
AMD A64,Asus M5A78L-M/USB3 AM3,CPU AMD A64 Phenom II 965 AM3,4GB RAM,NVIDIA GeForce GT630,250GB SSD,
Hallo,

also ich habe das Problem auch alle paar Tage mal.Neustarten und gut ist.

Aber warum ist das seit einiger Zeit so ? Es kann doch nicht sein, das man ständig neu starten muß ?
Kann man das Microsoft irgendwie melden oder macht das jemand aus dem Forum ?
Da muß doch irgendwann mal ein Fehler in irgendeinem Update gewesen sein.

LG
joshia
 
dbpdw

dbpdw

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.12.2015
Beiträge
1.581
Version
10 Pro 64 bit, 14393.222
System
4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Windows Defender, Vivaldi - immer die Final
J

joshia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.08.2015
Beiträge
146
Version
Home
System
AMD A64,Asus M5A78L-M/USB3 AM3,CPU AMD A64 Phenom II 965 AM3,4GB RAM,NVIDIA GeForce GT630,250GB SSD,
Nein-ich verwende keine Tunig Tools. Hatte mal Classic Shell genutz. Das hat mir Windows aber immer wieder gelöscht so das ich jetzt alles so lasse wie es ist.
 
dbpdw

dbpdw

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.12.2015
Beiträge
1.581
Version
10 Pro 64 bit, 14393.222
System
4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Windows Defender, Vivaldi - immer die Final
Hast du denn schon den Tipp von areiland probiert?
 
J

joshia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.08.2015
Beiträge
146
Version
Home
System
AMD A64,Asus M5A78L-M/USB3 AM3,CPU AMD A64 Phenom II 965 AM3,4GB RAM,NVIDIA GeForce GT630,250GB SSD,
Natürlich. Das funktioniert ja auch. Nur eben taucht das Problem nach einigen Tagen immer wieder.
Ich weiß nicht warum-vielleicht weil mal Classicshell installiert war und Windows das vielleicht nicht
korrekt deinstalliert hat. Jedenfalls nervt das. Zum Glück funktioniert ja noch Maustaste rechtsklick auf das
Windowssysmbol-auf das Info Fenster aber nicht.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
24.573
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3,FX8350,AMD RX560,16GB DDR3 1600,S860Evo256 GB,MK7559GSXP,SH224BB
Nicht Windows deinstalliert was nicht korrekt - es ist die Deinstallationsroutine des betreffenden Programms, die alles auch wieder sauber entfernen muss. Windows stellt nur eine einheitliche Schnittstelle bereit, die alles was installiert wird, an einem zentralen Punkt sammelt.
 
dbpdw

dbpdw

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.12.2015
Beiträge
1.581
Version
10 Pro 64 bit, 14393.222
System
4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Windows Defender, Vivaldi - immer die Final
Hattest du ClassicShell schon auf deinem vorherigen System und hast es vor dem Update auf Win 10 nicht deinstalliert?
 
J

joshia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.08.2015
Beiträge
146
Version
Home
System
AMD A64,Asus M5A78L-M/USB3 AM3,CPU AMD A64 Phenom II 965 AM3,4GB RAM,NVIDIA GeForce GT630,250GB SSD,
Nicht Windows deinstalliert was nicht korrekt - es ist die Deinstallationsroutine des betreffenden Programms
Das ist doch altbekannt: was Windows nicht passt-wird vom System geschmissen. Da habe ich gar nichts über die Deinstallationsroutine des Programms gemacht.
Du kennst doch das Thema Classic Shell-einfach weg etc.

Hattest du ClassicShell schon auf deinem vorherigen System und hast es vor dem Update auf Win 10 nicht deinstalliert?
Windows 10 habe ich nach dem Upgrade neu installiert gehabt. Ich vermute ja auch nur, das es mit dem Programm etwas zu tun haben könnte.
Ich weiß ja nicht, ob andere, die dieses Problem haben, Classic Shell auch installiert hatten.
Wenn Windows doch so einen Wert auf ein funktionierendes System legt-sollte Microsoft doch mal ein Analysetool entwickeln, das vielleicht aufzeigen
kann, wo ein Fehler liegt oder liegen könnte.
 
Zuletzt bearbeitet:
dbpdw

dbpdw

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.12.2015
Beiträge
1.581
Version
10 Pro 64 bit, 14393.222
System
4 GB DDR3 RAM, Intel Celeron J1900, Windows Defender, Vivaldi - immer die Final
Vielleicht mal nach ClassicShell in der Registry suchen und sämtliche Schlüssel löschen. Natürlich nur nach vorheriger Sicherung der Registry.
Oder ClassicShell wieder installieren und dann wieder deinstallieren.
Ich hab das Programm noch nie benutzt, kann also wenig bis gar nichts darüber sagen.
 
J

joshia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.08.2015
Beiträge
146
Version
Home
System
AMD A64,Asus M5A78L-M/USB3 AM3,CPU AMD A64 Phenom II 965 AM3,4GB RAM,NVIDIA GeForce GT630,250GB SSD,
Ich habe Classic Shell jetzt nochmal installiert und lasse es mal so. Mal schauen, wie es sich jetzt verhält. Melde mich dann wieder.
 
Thema:

Windowstaste/ Startleiste, Kacheln

Sucheingaben

Rshutdown-g-t0

,

shutdown -g -t 0

,

kacheln ohne windows taste

,
mit windowstaste auf Kachel
, shutdown g t 0, shutdowng-t 0

Windowstaste/ Startleiste, Kacheln - Ähnliche Themen

  • Taskleiste: Symbole sind verschwunden und Windowstaste funktioniert nicht mehr sowie das ganze Syste

    Taskleiste: Symbole sind verschwunden und Windowstaste funktioniert nicht mehr sowie das ganze Syste: Seit 25. Mai (neuster Stand und letzte Überprüfung am 24.5.19) sind sämtliche Symbole aus meiner Taskleiste verschwunden. Damit auch meine Office...
  • Surface Pro 4: Nach sauberen Neustart funktionieren viele Apps nicht mehr, Windowstaste öffnet nicht

    Surface Pro 4: Nach sauberen Neustart funktionieren viele Apps nicht mehr, Windowstaste öffnet nicht: Surface Pro 4: Nach sauberen Neustart funktionieren viele Apps nicht mehr, Windowstaste öffnet nicht
  • Kontextmenü + Windowstaste geht nicht mehr

    Kontextmenü + Windowstaste geht nicht mehr: Hallo Leute, Die rechte Maustaste funzt nicht mehr bei mir. Als ich in der Systemsteuerung nachsehen wollte, stellte ich fest, daß der Klick mit...
  • Windowstaste ist dauerhaft aktiv

    Windowstaste ist dauerhaft aktiv: Hallo zusammen, Folgendes Szenario: Wenn ich meinen PC herfahre und mich anmelden möchte kann ich kein Passwort eintippen. Er führt immer...
  • Position Controlcenter ist fest rechts angeschraubt Windowstaste+A diese Position sollte verschiebar

    Position Controlcenter ist fest rechts angeschraubt Windowstaste+A diese Position sollte verschiebar: Habe 3 Monitore 3 x19" > 3840 x 1024 Links das Startmenü und...
  • Ähnliche Themen

    Oben