Windows Update startet Installation von neuer Build, rollt dann aber zurück auf 14905.

Diskutiere Windows Update startet Installation von neuer Build, rollt dann aber zurück auf 14905. im Windows 10 Insider Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ich mache es kurz. Während eben ich einen Text hier geschrieben habe, wurde mein PC einfach heruntergefahren. Ich habe aktuell die Build 14905...
B

Blackcr0wned

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
02.10.2016
Beiträge
2
Version
Windows 10 Pro Insider Preview - Build 14905
Ich mache es kurz. Während eben ich einen Text hier geschrieben habe, wurde mein PC einfach heruntergefahren. Ich habe aktuell die Build 14905, die soll jetzt abgelaufen sein, bald nicht mehr nutzbar sein und ich kann nicht updaten. Jedes mal wenn ich ein Update starte, rollt dieses nach einiger Zeit back. Eine Neuinstallation wäre nicht von vorteil, da hier mächtig viele Sachen installiert und konfiguriert sind - mir läuft die Zeit davon.

Ich habe schon viel im Netz gesucht, jedoch nichts wirklich gefunden. Gibt es eine Möglichkeit, dieses Ablaufen zu verhindern oder die neue Version doch noch zu installieren? Mit der ISO hat es auch nicht geklappt, die dll-Dateien scheinen irgendwie defekt zu sein oder nicht auf meiner Version zu laufen.

MfG,
Blackcr0wned
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Michael

Michael

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.10.2014
Beiträge
3.102
Sorry, aber eine Insiderversion macht man nicht zu seinem Arbeitssystem.
 
B

Blackcr0wned

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
02.10.2016
Beiträge
2
Version
Windows 10 Pro Insider Preview - Build 14905
Natürlich hast du da Recht, ich habe das schon seit einiger Zeit so ^^ Aber das hilft mir leider nicht weiter :/
 
C

Chris563@gmx.de

Hmmm,
ich bin auch eine der sich so etwas geleistet hat, und leider finde ich keine Lösung für.
 
Michael

Michael

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.10.2014
Beiträge
3.102
Es gibt ja in den Einstellungen die Möglichkeit, als Insider vorübergehend auszusteigen.
Danach würde ich mal schauen, wie Windows jeweils aktiviert ist.
 
C

Chris563@gmx.de

Das habe isch schon vor längere Zeit gemacht , leider bringt das nichts. Seit dem bekomme ich gar keine update mehr, weder Insider noch die normale.
Habe keine Lust alles neue zu installieren, aber so wie es aussieht werde ich keine andere Wahl haben :(
Mal sehen wann sich der Pc nicht mehr starten lässt.
 
Michael

Michael

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.10.2014
Beiträge
3.102
Was steht denn unter Aktivierung, auf welche Weise du eine Lizenz hast Chris.
Nebenbei ist weniger von Vorteil, als Usernamen seine eMail-Adresse zu verwenden, das kann ich leider nicht editieren, höchstens löschen.
 
C

chris563@gmx.de

" Windows 10 Home Insider Preview"
Windows-Aktivierungsserver sind nicht erreichbar.

Das steht drin, es ist auch ein Problem mit den alten Update ansiechten .wenn ich Update verlauf aufrufe wird das Fenster nach ein paar Sekunden sofort geschlossen.
 
Michael

Michael

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.10.2014
Beiträge
3.102
aktivierung.PNG
Diese Infos meine ich.
 
C

Chris563

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.10.2016
Beiträge
3
Version
Home
Ja das meinte ich.

1.jpg
 

Anhänge

Michael

Michael

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.10.2014
Beiträge
3.102
Tja Chris, du hast keine Lizenz mehr für die IP.
MS hat irgendwas im Insider Programm umgestellt. Geht mir mit meiner IP ähnlich, die sich dann allerdings einer mit meinem MS-Konto
verknüpften Lizenz auftut und keine IP-Builds mehr bekommt. Dir wird der Erwerb einer Lizenz nur helfen können.
 
C

Chris563

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.10.2016
Beiträge
3
Version
Home
Sorry aber das verstehe ich nicht ganz.
Meine Win 10 Lizenz ist 100% legal und die sollte doch auch für IP funktionieren.
Wenn ich das System jetzt neu Installiere mit der Serial Nummer von meinem PC würde alles doch wieder normal laufen oder nicht ?
 
Michael

Michael

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.10.2014
Beiträge
3.102
Okay, als was hast du deine Lizenz? Key vorliegend, Verknüpfung mit der Hardware oder einem MS-Konto?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.942
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Wenn Windows 10 in seiner Releaseversion auf dem Rechner aktiviert war, dann ist auch keine Eingabe des alten Keys mehr nötig um es zu aktivieren. Eine Neuinstallation von Windows 10 1607 sollte also in jedem Fall ohne Aktivierungsprobleme möglich sein.
 
Michael

Michael

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.10.2014
Beiträge
3.102
Und wenn mal #10 gelesen hätte, sieht man etwas von der gescheiterten Aktivierung.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.942
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Und wenn der nette Herr Michael in den von ihm zitierten Post reinsehen würde, dann könnte er erkennen, dass es dort immer noch um die problematische Insider Preview geht - die sich nicht aktivieren lassen möchte. Ich hingegegen hab mich auf eine saubere Neuinstallation der aktuellen Releaseversion 14393.0 1607 bezogen und nicht auf eine Insiderversion, die sich zudem in wenigen Tagen nicht mehr starten lassen wird.
 
Michael

Michael

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.10.2014
Beiträge
3.102
Tja Alex, mag ja sein, dass du immer Recht hast, aber deine Arroganz ist grenzenlos.
Von daher habe ich eben beantragt, als Moderator auszuscheiden.
 
C

Chris563

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.10.2016
Beiträge
3
Version
Home
Hi, also mein Key ist auf einem Laptop den ich mit Win 8.1 gekauft habe, also Hardware Verknöpft.
Verstehe leider das weiter nicht, MS sollte doch egal sein was für Lizenz das ist , wichtig ist dass es eine gültige Lizenz ist oder?

Was wäre jetzt wenn ich einen anderen Key z.B Win Pro erwerbe und da eingebe? Wird trotz allem eine neu Installation nötig?
 
MaxMeier666

MaxMeier666

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.10.2015
Beiträge
2.816
Warum sollte es MS egal sein, welche Lizenz du hast?
Eine Insider Preview ist eben genau das und kann demzufolge nicht mit einem Key aktiviert werden.
Auch wenn du dir jetzt einen Key kaufst, wirst du neu installieren müssen, um den zu nutzen.
 
Thema:

Windows Update startet Installation von neuer Build, rollt dann aber zurück auf 14905.

Windows Update startet Installation von neuer Build, rollt dann aber zurück auf 14905. - Ähnliche Themen

  • Rechner startet nicht mehr nach Windows update

    Rechner startet nicht mehr nach Windows update: Der Rechner wollte Windows updaten. Da nicht genug Speicher vorhanden war wurde mit USB Stick gearbeitet. Jetzt fährt der Rechner hoch und...
  • Bei Windows Update 1903 von 1809 startet mein PC nicht mehr

    Bei Windows Update 1903 von 1809 startet mein PC nicht mehr: Hallo, beim Zwangsupdate von Windows 10 1809 auf 1903 bleibt mein MSI Notebook GS43VR 6RE nach der Installation und dem Neustart beim UEFI...
  • Office startet nach Windows 10 Update nicht mehr

    Office startet nach Windows 10 Update nicht mehr: Hallo zusammen. Heute morgen wurde mir auf meinem Anmeldebildschirm (Kennwortgesperrter Laptop) gesagt, dass ich ab November diesen Jahres keine...
  • Windows startet nicht nach Update

    Windows startet nicht nach Update: Hallo. Windows startet auf meinem Surface Go nicht mehr nach einem Windows Update. Beim Einschalten erscheint ein blauer Recovery Bildschirm (mit...
  • Studio Pc (1) startet nach Windows Juli Update nicht mehr

    Studio Pc (1) startet nach Windows Juli Update nicht mehr: d.h. er rödelt permanet rum, seit über 2h. jetzt würde ich gern das Bios aufrufen bzw das Wiederherstellungsmenü, komme da aber nicht rein...
  • Ähnliche Themen

    Oben