Windows startet nicht - winload.efi

Diskutiere Windows startet nicht - winload.efi im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich habe ein Problem mit meinem Laptop. Erstmal zum Gerät: Medion Akoya E6418 mit Windows 10 Home, UEFI Sobald ich den Laptop einschalte...
P

philipp

Hallo,
ich habe ein Problem mit meinem Laptop.
Erstmal zum Gerät:
Medion Akoya E6418 mit Windows 10 Home, UEFI
Sobald ich den Laptop einschalte kommt nach dem Medion Zeichen der Fehler:

Recovery
Your PC/Device needs to be repaired.
The application or operating sysxtem couldn't be loaded because a required file is missing or contains errors.
File: \Windows\system32\winload.efi
Error code: 0xc0000225
...
Press Enter to try again
Press F8 for Startup Settings
Fress ESC for UEFI Firmware Settings

Wenn ich Enter oder F8 drücke passiert nichts, bzw. ich bin wieder genau dort.
Die UEFI Einstellungen lassen sich öffnen.
Ich habe auf einem USB-Stick die Installationsdateien, von diesem kann ich booten.
Folgendes habe ich getestet:
- Secure Boot deaktivieren
- Installationsmedium -> Reperatur -> Starthilfe findet keine Fehler bzw. "konnte nicht repariert werden"
- Installationsmedium -> Konsole und dann : bootrec /fixboot ; bootrec /scanos ; bootrec /fixmbr ; bootrec /rebuildbcd

Fällt euch noch was ein oder fällt sowas unter die Hersteller-Garantie ?
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.550
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Du könntest mit Hilfe von Diskpart der Bootmanagerpartition einen Laufwerksbuchstaben (z.B. Z) zuordnen und dann in der Eingabeaufforderung versuchen mit der Befehlszeile: bcdboot C:\windows /s Z: /f UEFI den UEFI Bootlader zu restaurieren.
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.550
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Dann ist eine der beteiligten Partitionen beschädigt, oder die zu beschreibende Partition ist schreibgeschützt. Sowas kommt gerne mal vor, wenn der Virenscanner Amok läuft. Lass Dir von Diskpart mit dem Befehl "Detail Disk" die Details zum Laufwerk anzeigen. Wenn es einen Schreibschutz gibt, dann steht das in den Informationen drin. Diesen Schreibschutz kann man dann mit der Zeile: "Attribute clear readonly" aufheben.

Ansonsten würde ich Laufwerk C: mal mit chkdsk /f auf Fehler prüfen lassen.
 
P

philipp

Alle Festplatten sind nicht schreibgeschützt. Allerdings finde ich keine Partition mit Bootmanager!
Es gibt kein Volume mit der Bezeichnung "System Reserved".
Es gibt ein Volume mit dem Namen "Boot", darin ist ein "EFI\Boot" ordner mit einer "bootx64.efi" und "\EFI\Microsoft\Boot\" mit einer "bootmgr.efi"
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
10.050
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 19042.1023) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hmm,
startet er über F11 noch die Cyberlink PowerRecover?
und ist er mit Fastboot ausgestattet(Linuxpartition)?
 
P

philipp

Fastboot ist in der Boot-Konfiguration im UEFI deaktiviert. (Ich hoffe du meinst das, ich weiß nicht was du it Linuxpartition meinst)
Mit F11 komme ich in das Cyberlink PowerRecover Menu.
Zur Auswahl steht nur "Auf HDD zurücksetzten - keine Sicherung der Benutzerdaten"
Ich würde wenn möglich die Benutzerdaten erhalten.
Ich hätte noch eine Alternative:
Alle Daten (Benutzerdaten, Programme usw.) über die Eingabeaufforderung im Installationsmedium erreiche auf eine externe Festplatte kopieren, Windows neu installieren und anschließend Daten zurückschieben.
Ich hätte alles was ich dazu brauche, aber ich weiß nicht wie es mit der Windows Lizenz aussieht. Windows war beim Kauf vorinstalliert und Microsoft Office habe ich gekauft. Kann ich beide Keys danach wieder verwenden ?
 

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
10.050
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 21H2 ( Build 19042.1023) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo Phillipp,
"Fastboot" ist bei Medion eine kleine Linuxpartition die als Eigenständiges BS starten kann.
Den Windows 10 Key brauchst Du nicht, bei einer Neuinstallation bzw. InplaceUpgrade.
MS erkennt Dein Gerät aufgrund des HardwareHash. Deshalb Keyeingabe bei Neuinstallation einfach überspringen.
Office lässt meistens Zwei bis Drei Aktivierungen zu, ansonsten einfach den MS Service kontaktieren, wird dann problemlos freigeschaltet.

http://www.win-10-forum.de/windows-...er-fuer-update-neuinstallation-stick-dvd.html

https://www.deskmodder.de/wiki/inde...Inplace_Upgrade_und_vielen_weiteren_Varianten

PS: Ich würde da alles platt machen,
und sauber wieder einspielen.
Beachte trotzdem unbedingt areilands Hinweis in Bezug auf Virenscanner(meist IS...) die manchmal Chaos anrichten unter Windows 10 :
http://www.win-10-forum.de/windows-10-faq/558-virenscanner-vollstaendig-deinstallieren.html
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Windows startet nicht - winload.efi

Windows startet nicht - winload.efi - Ähnliche Themen

Error Code 0xc0000098 BCD: Hallo zusammen, ich erhalte die (bereits hinreichend bekannte) Fehlermeldung beim Start meines Windows 10 Home Systems: Recovery Your...
Altsystem gelöscht - neues System startet nicht mehr: Hallo zusammen, ich habe seit längerer Zeit 2 Systeme im dual boot in meinem PC. Beide Windows 10. Altes System: HDD 1TB und Windows auf SSD...
Booten Windows 10: guten Tag Beim Booten vom PC erscheint folgendes auf dem Bildschirm: American Megatrends ... (div. Infos) ..... Pleas enter setup to...
Windows 10 Upgrade bricht ab - Fehlercode 0xC1900101 – 0x20017: Hallo, ich versuche das Windows 10 Upgrade von Windows 7 (Professional) aufzuspielen. Die Installation (Windows 10 1909, Offline-Installation)...
PC startet nicht mehr Ordentlich nach Update: Guten Tag allerseits, ich habe vorgestern Nacht ein Update auf meinen Rechner bekommen. Das Update selber, hielt bei 27% an und blieb an diesem...

Sucheingaben

winload.efi

,

winload efi

,

winload.efi fehlt

,
windows system32 winload.efi
, winload.efi 0xc00000e, winload.efi missing, winload efi fehlt, winload.efi fehlt windows 10, windows winload.efi, winload.efi windows 10, Windows 10 winload.efi, winload.efi 0xc00000e windows 10, winload.efi reparieren, winload.efi Fehlercode 0xc000000e, windows 10 winload.efi fehlt, winload.efi reparieren windows 10, Winload. Efi, windows system winload.efi, windows 10 system32 winload.efi, windows system32 winload.efi fehlt, system32 winload.efi, winload.efi fehlt 0xc000000e, fehler winload.efi, medion winload.efi, winload.efi fehler
Oben