Windows startet aus dem Schlafmodus (ruhezustand)

Diskutiere Windows startet aus dem Schlafmodus (ruhezustand) im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen, Seit heute startet mein Win10 aus dem Ruhemodus auch wenn ich nicht vor dem Computer sitze und die Maus bewege oder sonst was...

looks

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
05.06.2015
Beiträge
150
System
Asus P8p67-MPro, Intel i5 3.3Ghz, 16 Gb Corsair Vengeance, Asus GTX-460, 3 HD, Samsung 850 Pro 512Gb
Hallo zusammen,

Seit heute startet mein Win10 aus dem Ruhemodus auch wenn ich nicht vor dem Computer sitze und die Maus bewege oder sonst was. Ich bin mir nicht sicher, ob es daran liegt, dass ich zum Beispiel auf dem Handy oder Tablet (beide Android) mails anschaue oder sonst was mache. Hat jemand ähnliche Probleme oder tipps dazu? Was kann neben einer Mausbewegung oder Taste drücken sonst noch das Windows starten?
Das finde ich nicht so toll, denn wenn ich nicht am Computer bin, dann will ich, dass der Computer im Ruhemodus bleibt. Ich farge mich auch, war das früher nicht so, wenn man mit PW einloggt, dass dann noch ruhemodus, wieder das PW eingegeben werden muss. Bei mir ist das seit win10 so, dass es einfach startet. Da ich vorher bei win7 kein PW hatte, weiss ich das jetzt nicht mehr so genau. Auch frage ich mich, ob es besser wäre, statt mit dem Windows account einzuloggen besser mit einem lokalen Konto. Das sind so meine Gedanken dazu....

Gruss
Looks
 

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.318
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Hallo looks,

aus dem Ruhemodus kann m.W. der Computer nicht alleine hochfahren. Der Ruhemodus ist ein Kombination aus "Energie sparen" und Herunterfahren. Dabei wird das Gerät physikalisch ausgeschaltet und kann nur mit dem "Powerknopf" hochgefahren werden. Das gibt es schon seit Windows XP.
 

looks

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
05.06.2015
Beiträge
150
System
Asus P8p67-MPro, Intel i5 3.3Ghz, 16 Gb Corsair Vengeance, Asus GTX-460, 3 HD, Samsung 850 Pro 512Gb
Also vielleicht habe ich einfach den falschen Begriff gewählt. Ich habe unter Einstellungen-System-Netzbetrieb & Energiesparen Bildschirm und Standbymodus auf 5 minuten gestellt. Nach dieser Zeit geht BIldschirm und Computer schlafen. Durch drücken einer taste oder bewegen der Maus kommt er wieder hoch und zwar direkt ohne ein PW einzugeben. Also ich muss da nicht den Powerknopf drücken.
 

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.318
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Jetzt sprechen wir eine Sprache, du meinst also "Energie sparen" (Standby).
Hast du vielleicht Teamviewer oder ähnliche Programme installiert? Denn diese verursachten tatsächlich ein "unkontrolliertes" erwachen aus dem Standby. Hast du eventuell eine "intelligente" Steckdosenleiste, die Dinger, die automatisch alle angeschlossene Geräte ab- bzw. einschalten können? das war z.B. bei mir der Fall.
 

looks

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
05.06.2015
Beiträge
150
System
Asus P8p67-MPro, Intel i5 3.3Ghz, 16 Gb Corsair Vengeance, Asus GTX-460, 3 HD, Samsung 850 Pro 512Gb
Bin ich froh, dass wir uns jetzt verstehen! :)
Ich habe teamviewer istalliert, aber da ich ihn zur Zeit nicht brauche, werde ich den wieder deinstallieren und dann erst bei Bedarf installieren und mal schauen, ob es an dem liegt. Aber das ist ja ziemlich Sch... wenn dieser Teamviewer das bewirkt. gibt es da keine Abhilfe, denn das teil ist ja sonst gut.
inteligente steckleiste habe ich keine...

Hmm jetzt habe ich nochmals getestet. Teamviewer weg, aber der ist es nicht, sondern es ist mein Tablet (Nexus7). Wenn ich da den Powerknopf drücke, um das Tablet aus dem Standby zu holen, da hole ich ebenfalls den Computer aus dem Standby. Tolle Fernbedienung, aber das will ich eigentlich nicht! Woran kann das liegen? Das Tablet geht dann auf WLan und mein Wlanmodem ist natürlich per ethernet mit dem Computer verbunden. Könnte dies der Link sein? Ich bin der Meinung, dass ich das erst seit heute habe, denn in den letzten Tagen ist mir das nie aufgefallen. ich stehe da ziemlich auf der Seife...

zufällig bin ich auf diesen Thread gestossen:
http://www.win-10-forum.de/windows-10-allgemeines/2095-windows-10-erwacht-selbst-standby-modus.html
Da unter post #7 habe ich dann gefunden an was es liegt. mit dem Befehl "powercfg -lastwake" im cmd habe ich gesehen, dass es der Realtek controller war, der den Computer aufwachen lies. Durch Häckchen weg im Gerätemanager-Netzadapter-Realtek Controller-Eigenschaften-Energieverwaltung-"Gerät kann den Computer aus dem Ruhezustand aktivieren". Jetzt schläft mein Computer, wenn er soll.
Leider habe ich ruhemodus und nicht standby in diesem Forum gesucht und daher den oben gelinkten Thread nicht gesehen, Sorry. Falls ein Moderator mitliest, dann darf er gerne diesen thread löschen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.318
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
@looks,

die Hauptsache ist, es funktioniert. :)
 

looks

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
05.06.2015
Beiträge
150
System
Asus P8p67-MPro, Intel i5 3.3Ghz, 16 Gb Corsair Vengeance, Asus GTX-460, 3 HD, Samsung 850 Pro 512Gb
danke für Deine Hilfe...
 
Thema:

Windows startet aus dem Schlafmodus (ruhezustand)

Windows startet aus dem Schlafmodus (ruhezustand) - Ähnliche Themen

Windows 10 Update 1903 startet nur nach Trick 77 (kommt sonst nur bis ins BIOS): Hallo zusammen Ich habe folgendes Problem: 1. Ich habe eine Wechselfestplattensystem mit 3 SSD-Festplatten. Auf allen 3 ist Win10 installiert...
Windows 10 Insider Preview Version 20236 im Dev Channel: Neuerungen in Build 20236 Ändern der Aktualisierungsrate ihrer Anzeige Sie können nun zu Einstellungen > System > Anzeige > Erweiterte...
Windows 10 ist nach dem Start längere Zeit mit der Prozessorleistung "am Anschlag": Hallo Forum, Windows 10 ist nach dem Start längere Zeit mit der Prozessorleistung "am Anschlag". Daran schuld ist mit 80% und mehr...
Windows startet unerwartet aus Ruhezustand: Hallo, ich habe nun schon seit längerem (ob schon seit Windows 7 oder 8.1 weiß ich nicht genau) das Problem, dass Windows "ohne zutun" aus dem...
Eine Lawine von Problemen nach dem Oktober-Update: Ich benutze Win10 auf mehreren Computern da ich mich an mehreren Orten aufhalte. An einem dieser Orte nutze ich Windows 10 für Office-Aufgaben...

Sucheingaben

windows startet selbst aus energiesparmodus

,

win 10 laptop startet im standby

,

win 10 notebook nur über power taste aus standby holen

,
win 10 startet im Standby einfach neu
, windows 10 im schlafen, pc startet aus standby nicht, notebook im energisparmodus lässt sich nicht starten, Windows startet beim bewegen der maus, windows 10 startet aus ruhezustand, pc startet nicht nach ruhezustand, asus startet nicht nach ruhemodus, asus befindet sich im schlafmodus, windows10 ruhezustand startet selbst hängen, windows 10 startet nach energiesparmodus nicht mehr, laptop startet im ruhemodus was tun, laptop im ruhezustand starten, bei ruhemodus oder schlafmodus geht die maus nicht, windows 10 energie sparen startet nicht, windows 10 tablet ruhezustand, ruhemodus windows 10 fährt nicht hoch, windows 10 lässt sich nur im ruhemodus starten, windows 10 laptop startet nicht nach standby, windows 10 startet über nacht alleine, teamviewer startet nur aus dem ruhemodus, Windows booten nicht befindet sich im ruhemodus
Oben