Windows Start ohne Eingabe

Diskutiere Windows Start ohne Eingabe im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Seit dem letzten Update fragt mich Windows beim Starten nach dem Passwort oder der PIN. Ich habe alles, was im Netz darüber zu finden ist...
  • Windows Start ohne Eingabe Beitrag #1
U

u.kirchgraber

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
04.08.2015
Beiträge
72
Seit dem letzten Update fragt mich Windows beim Starten nach dem Passwort oder der PIN. Ich habe alles, was im Netz darüber zu finden ist, ausprobiert um wieder ohne Eingaben starten zu können. Ohne Erfolg. Weiss jemand noch mehr?
 
  • Windows Start ohne Eingabe Beitrag #3
U

u.kirchgraber

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
04.08.2015
Beiträge
72
Danke, aber für die Ausführung dieses Programms braucht es ein Passwort.
 
  • Windows Start ohne Eingabe Beitrag #4
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
3.497
Ja klar. Das des anzumeldenden Benutzers, damit dies für die automatische Anmeldung hinterlegt werden kann. ;)
 
  • Windows Start ohne Eingabe Beitrag #5
U

u.kirchgraber

Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
04.08.2015
Beiträge
72
ja und woher nehme ich dieses PW?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Alles klar - hat funktioniert. Danke.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Windows Start ohne Eingabe Beitrag #6
S

Schubert

Neuer Benutzer
Dabei seit
15.08.2016
Beiträge
21
Version
x64, Version 1607
System
Intel Pentium 2020M @ 2,4 GHz 2,4 GHz , 8GB RAM
Wenn ich die Ausgangsfrage richtig verstehe, interessiert sie mich auch: Ich habe W10 neu installiert, und im Gegensatz zu vorher, wo ich direkt auf dem Desktop war, muss ich jetzt mein "Passwort" (keins) bestätigen, sprich, einmal sinnlos Enter drücken.

Aber es kann doch nicht sein, dass man ein Programm braucht, um dies zu umgehen?
 
  • Windows Start ohne Eingabe Beitrag #7
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
6.255
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Hostrechner Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 16 GB RAM und SSD
Aber es kann doch nicht sein, dass man ein Programm braucht, um dies zu umgehen?
... doch, weil Microsoft in vielen Windows-Installationen das automatische Anmelden über das windowsintere Kommando "netplwiz" verhindert, und genau deshalb wird ja von MS dieses Tool angeboten, damit die User diese Funktion wieder zurückbekommen.
Und in Zukunft (und teilweise auch jetzt) wird bei einer Windows-Installation zwingend ein User-Passwort verlangt, "sprich, einmal sinnlos Enter drücken" ist dann Schluss mit Lustig.
 
  • Windows Start ohne Eingabe Beitrag #8
S

Schubert

Neuer Benutzer
Dabei seit
15.08.2016
Beiträge
21
Version
x64, Version 1607
System
Intel Pentium 2020M @ 2,4 GHz 2,4 GHz , 8GB RAM
Danke für die Antwort.

Unversehens hat sich das Problem gelöst. System war überlastet, Reset, dann komplett heruntergefahren, jetzt muss ich nix mehr machen. Aber gut, für die Zukunft (nach dem nächsten Update?) weiß ich Bescheid...
 
  • Windows Start ohne Eingabe Beitrag #9
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
11.08.2015
Beiträge
3.497
System war überlastet, Reset, dann komplett heruntergefahren
Könnte auch am aktiven "Schnellstart" liegen. Falls Du eine SSD hast, bringt der eh kaum noch Vorteile. Die Nachteile nicht 100% dazu kompatibler Treiber sind ungleich höher.
Also: Schnellstart deaktivieren und man hat solche Probleme nicht mehr.
 
  • Windows Start ohne Eingabe Beitrag #10
cska133

cska133

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
08.09.2019
Beiträge
479
Version
(1) WINDOWS 10 HOME x64; -.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-. (2) WINDOWS 10 PRO x64 -.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-
Also bei der von mir 2 mal nacheinander gemfchter clean install von Win10, habe ich bei der Abfrage nach Anmelden/Registrieren von MS-Konto "offline Konto" ausgewählt (unten links klein geschrieben), danach ein Anmeldename eingegeben und dann bei Password habe ich gleich auf "weiter" gedrückt -- also nicht Enter, sondern auf weiter. Danach werde ich eingeloggt ohne irgendwelche Eingaben, ohne Enter, sondern automatisch.
 
  • Windows Start ohne Eingabe Beitrag #11
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Dabei seit
14.08.2015
Beiträge
5.011
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Damit hast Du ein lokales Konto ohne Passwort angelegt. Solltest besser noch ein Passwort vergeben und mit Autologon (in #2 verlinkt) die automatische Anmeldung beim Booten einrichten.
 
Thema:

Windows Start ohne Eingabe

Windows Start ohne Eingabe - Ähnliche Themen

Pin-Abfrage nach Ruhezustand deaktivieren: Hallo, habe folgendes Problem, wenn mein PC in den Ruhestand gegangen ist, kann ich ihn nur über eine PIN-Eingabe wieder aktivieren. Wenn ich ihn...
Win 10 / 11 installieren / einrichten ohne Microsoft-Konto / PIN / Passwort anlegen zu müssen?: Wie lässt sich Win 10 / 11 installieren / einrichten ohne ein Microsoft-Konto / eine PIN / ein Passwort anlegen zu müssen? Konnte keine...
Ihre PIN ist aufgrund einer Änderung an den Sicherheitseinstellungen dieses Geräts nicht mehr verfügbar. Fehler bei der Anmeldung des Diensts.: Hallo, ich habe ein Problem, probiere es den ganzen Tag schon mit Lösungen im Internet, funktioniert jedoch keine. Ich habe heute ein BIOS Update...
Windows 10 Login-Problem: Hallo! Auf der Suche nach einer Lösung fand ich bisher keine sinnvollen Artikel im Netz, aber bin auf dieses Forum gestoßen. Hier die...
Kein Booten mehr möglich nach Stromausfall: Hallo, habe den Dell Optiplex 9010, mit WIN 10 prof. Nach einem relativ kurzen Stromausfall erschien gestern "No boot device found". Diagnostics...
Oben