Windows setzt jegliche änderungen nach Neustart zurück

Diskutiere Windows setzt jegliche änderungen nach Neustart zurück im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ist mir auch schon in den sinn gekommen aber hab ich nicht und auf eine ältere windows version kann ich auch nicht zurück kehren da die schon...
N

Nishiki

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
02.12.2019
Beiträge
11
Ist mir auch schon in den sinn gekommen aber hab ich nicht und auf eine ältere windows version kann ich auch nicht zurück kehren da die schon länger als 10 tage her ist :/
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Bildschirmschoner

Bildschirmschoner

Benutzer
Mitglied seit
26.03.2019
Beiträge
91
Ort
Stuttgart
Version
Windows 10 Pro 1909
System
Intel Core i7-3770, ASUS P8B75-M, 16GB RAM
Dann versuche es mit einem Inplace Upgrade, mit dem du in Form einer frischen Installation wieder ein sauberes Windows bekommst. Dabei riskierst du keinen Datenverlust, all deine Programme und deren Einstellungen bleiben erhalten, das kannst du im Setup bestätigen.

"Sobald Windows 10 installiert werden kann, erhalten Sie eine Zusammenfassung Ihrer Auswahl sowie der Elemente, die nach dem Upgrade beibehalten werden. Wählen Sie Ändern der zu behaltenden Elemente aus, um festzulegen, ob Sie während des Upgrades Persönliche Dateien und Apps behalten, Nur persönliche Dateien behalten oder Nichts behalten möchten."

Du benötigst dazu das Media Creation Tool, mit dem du eine ISO downloaden kannst. Mit dieser ISO startest du das Windows Setup im laufenden Betrieb.

Windows 10 herunterladen
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nishiki

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
02.12.2019
Beiträge
11
Hab versucht mir einen windows stick zu machen das fenster ist ab irgend einem Punkt (weiß nicht genau wo) einfach weg gewesen, das setup auf den usb stick war fehlerhaft also konnte nicht gestartet werden und beim versuch die datein vom stick zu löschen gab es einen bluescreen mit dem system service exception error. Ich weiß nicht mehr was ich machen soll mitlerweile ist mir sogar ne Neuinstallation von windows recht aber mein windows stick ist ja jetzt bei dem versuch die neuste Version manuell zu installieren futsch und zurücksetzen funktioniert nicht weil windows dafür einen neustart machen will und das führt zum "fehler".
 
Bildschirmschoner

Bildschirmschoner

Benutzer
Mitglied seit
26.03.2019
Beiträge
91
Ort
Stuttgart
Version
Windows 10 Pro 1909
System
Intel Core i7-3770, ASUS P8B75-M, 16GB RAM
Du musst doch keinen Stick machen. Es genügt die ISO, die du heruntergeladen hast bzw. eventuell nochmal mit dem Tool herunterladen musst. Diese ISO mit der rechten Maustaste anklicken und auf "Bereitstellen" klicken.
Dann das Setup starten, aus dem laufenden Betrieb heraus, d.h. während Windows läuft. Du musst nur am Anfang ein paar Fenster mit "OK" bestätigen, dann läuft die Installation von alleine und anschließend, nach ein paar Neustarts, landest du wieder auf deinem gewohnten Desktop. So jedenfalls der normale Ablauf. Wenn das bei dir nicht funktioniert ist weitere Hilfe gefragt.

Wie man einen Stick formatiert weißt du? Rechtsklick und dann im Menü "Formatieren..." auswählen.
Ich glaube nicht, dass der jetzt einfach futsch ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.431
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.476
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Inzwischen reicht sogar das doppelte Anklicken des Image damit 10 das automatisch einbindet.
Das sollte doch gehen.
 
Bildschirmschoner

Bildschirmschoner

Benutzer
Mitglied seit
26.03.2019
Beiträge
91
Ort
Stuttgart
Version
Windows 10 Pro 1909
System
Intel Core i7-3770, ASUS P8B75-M, 16GB RAM
Tatsächlich, war mir neu. :up
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.184
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Mit CrystalDiskInfo mal die SMART Werte der Datenträger auslesen und hier posten. Denn Datenträgerprobleme könnten durchaus auch zu solchen Merkwürdigkeiten führen.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
26.184
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Na da hast Du die Erklärung! Sofort alle wichtigen Daten sichern und die SSD austauschen! Nichts mehr drauf schreiben, sondern nur noch sichern. Diese SSD kann jederzeit ohne jede weitere Vorwarnung ganz ausfallen.
 
N

Nishiki

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
02.12.2019
Beiträge
11
Das die ssd einen fehler hat hätte ich nicht gedacht naja kann man wohl nichts machen und ist auch nicht so schlimm da auf der ssd außer 1-2 spielen und windows eh nichts drauf ist. Wird nur witzig windows wieder zu installieren da ich ja den windows stick nicht mehr habe. Und ja ich weiß wie man einen usb stick formatiert das der futsch ist war eher darauf bezogen das die Installations datein für windows die ich damals für die windows Installation benutzt habe weg/fehlerhaft sind.
- - - Aktualisiert () - - -

Oh und danke für die gute und ausführliche Hilfe an euch alle :D
 
MSFreak

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2015
Beiträge
3.785
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version 1903 Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
16.08.2015
Beiträge
1.448
Das sollte er dann aber wohl besser an einem anderen PC durchführen.
 
Thema:

Windows setzt jegliche änderungen nach Neustart zurück

Windows setzt jegliche änderungen nach Neustart zurück - Ähnliche Themen

  • Trojaner setzt sich selbst in Windows Defender Asschluss

    Trojaner setzt sich selbst in Windows Defender Asschluss: Kürzlich habe ich einen Trojaner in Aktion im Honeypot beobachtet, wie er sich selbst in den Ausschluss des Windows Defender setzt. Hier sollte...
  • Windows setzt sich selbst auf 01.04.19 zurück

    Windows setzt sich selbst auf 01.04.19 zurück: Hallo, gestern abend habe ich meinen Win10 Rechner heruntergefahren, seit dem Neustart heute morgen ist er auf den Stand vom 01.04.19...
  • Windows 10 setzt sich nicht zurück

    Windows 10 setzt sich nicht zurück: Ich wollte windows 10 zurücksetzen aber bei ca 31% macht windows die änderungen rückgängig und zeigt an das es probleme beim zurücksetzen gab und...
  • Audioproblem Windows 10 - Volume setzt sich zurück

    Audioproblem Windows 10 - Volume setzt sich zurück: Hey ich habe ein echt seltsames problem undzwar setzt sich das volume meiner audioeinstellungen immer zurück wenn ich ein programm starte zb...
  • Windows Lautstärke setzt sich automatisch zurück

    Windows Lautstärke setzt sich automatisch zurück: Windows 10 setzt meine Lautstärke nach jedem Neustart wieder auf 50 zurück. So muss ich jedes mal die Lautstärke anpassen.
  • Ähnliche Themen

    Oben