Windows neu starten

Diskutiere Windows neu starten im Windows 10 FAQ Forum im Bereich Windows 10 Foren; Windows 10 neu starten, verschiedene Möglichkeiten die zur Auswahl stehen Um Windows herunterzufahren gibt es mehrere Möglichkeiten, die...

areiland

Super-Moderator
Threadstarter
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
28.809
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Windows 10 neu starten, verschiedene Möglichkeiten die zur Auswahl stehen

Um Windows herunterzufahren gibt es mehrere Möglichkeiten, die gleichberechtigt nebeneinander stehen.
Zum einen ist das die Möglichkeit im Startmenü, die man erreicht in dem man im Startmenü das Symbol zum herunterfahren betätigt.
Dieses bietet dem Benutzer die Möglichkleiten "Energie sparen", "Ruhezustand", "Herunterfahren" und "Neu starten". Wenn man im Startmenü auf sein Profilbild klickt, erhält man zudem die Auswahlen: "Kontoeinstellungen ändern", "Sperren","Abmelden" und gezielt als ein anderer Benutzer anmelden - indem die verfügbraren Benutzer als auswahl angeboten werden.

Startmenü - herunterfahren Optionen.jpg

Optionen Startmenü Benutzer.jpg

Darüber hinaus bietet Windows auch noch die Möglichkeit, einen Neustart per Kommandozeile zu veranlassen und so etwas feiner zu steuern, wie ein Neustart vor sich gehen soll. Dazu muss man dann aber die Kommandozeile (WIN+R drücken und CMD eingeben) oder zumindest "Ausführen" bemühen.

Hier kann man nun die Befehle:

Shutdown -i = gibt ein grafisches Interface aus, um zu steuern wie der Herunterfahrvorgang ausgestaltet sein soll.

Shutdown i.jpg

Shutdown -s = Fährt den Computer ohne die Anzeige des grafischen interface herunter
Shutdown -r = Startet den Computer neu
Shutdown -g = Startet den Computer neu, ignoriert aber den Schnellstart, so dass der Rechner komplett neu startet!
Shutdown -a = bricht das geplante Herunterfahren des Rechner ab
Shutdown -h = Ruft den Ruhezustand auf

Die meisten Optionen können noch mit der Option "-t" kombiniert werden, die eine Zeitvorgabe bis um Herunterfahren definiert. Eine Angabe von "-t 00" definiert dabei ein direktes Beenden, ohne dass noch eine Rückfrage erfolgt. Hat man mit dem Parameter -t einen Wert grösser als "0" übergeben, dann kann das Herunterfahren noch mit: Shutdown -a abgebrochen werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
#
schau mal hier: Windows neu starten. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Windows neu starten

Windows neu starten - Ähnliche Themen

Windows fährt nach Installation des Mai-Updates nicht herunter.: Hallo! Nicht unmittelbar nach der Installation des Mai-Updates von Windows 10, aber kurz darauf habe ich das Problem, dass mein PC nicht mehr...
Aktualisieren und herunterfahren/neu starten --> in Validierter Umgebung nicht akzeptabel: Hallo, wir haben auf unseren Windows Systemen eine GPO aktiv, welche die Windows Updates generell auf ein Pull-Verfahren konfiguriert. (Ein...
Windows 10 PC per Timer herunterfahren - PC mit Timer ausschalten per shutdown.exe: Heute mal ein kleiner Tipp für Alle die nicht immer wach sind wenn der PC ausgeschaltet werden soll. Mit der shutdown.exe kann man allerlei...
Windows 10: Shutdown-Befehle und Parameter für Herunterfahren, Neustart & Co.: Windows 10 beherrscht mehr als nur die einfachen Befehle "Neustart", "Energie sparen" oder auch "Herunterfahren", welche über das Startmenü...
Medion Akoya E2227T, Windows 10 startet nur im abgesicherten Modus: Hallo, Medion Akoya E2227T MD60724 64 GB 4 GB RAM Intel Atom x5-Z8300 nachdem die mit Bitlocker Windows 10 (1903) Partition entschlüsselt...

Sucheingaben

content

,

herunterfahrvorgang abbrechen

Oben