Windows Mail - Gruppe ruft Thunderbird auf

Diskutiere Windows Mail - Gruppe ruft Thunderbird auf im Windows 10 Software Forum im Bereich Windows 10 Foren; Guten Tag, mal wieder Suche nach einer Problemlösung eines Problems für andere. Eine Freundin hat Windows Mail und Thunderbird installiert. Für...

Gabriela

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
03.08.2015
Beiträge
983
Version
Windows 10 Pro 64
System
CSL PC Sprint 5703, CPU AMD Ryzen 3 2200 G, MB Asus Prime A320 M-K, RAM 8 GB DDR4, SSD 240 GB, 2 HD
Guten Tag, mal wieder Suche nach einer Problemlösung eines Problems für andere.

Eine Freundin hat Windows Mail und Thunderbird installiert. Für Thunderbird habe ich ihr erklärt, wie man eine Gruppe einrichtet und auch, dass Windows Mail das nicht vorsieht. Aus Gründen, die ich nicht nachvollziehen kann (sie hat ja Thunderbird), hat sie nun doch versucht, unter Windows Mail Gruppen einzurichten.

Sie hat im Adressbuch einfach mehrere Adressen eingetragen: Als Name "GruppeBeispiel" und dazu die Adressen der Gruppe "[email protected]; [email protected]" usw

Wenn Sie diesen Eintrag "GruppeBeispiel" aus dem Mail-Adressbuch aufruft, öffnet sich nicht Windows Mail, sondern Thunderbird mit den Adresseinträgen, mit denen aber Thunterbird nichts anfangen kann.

Hat jemand eine Idee, wie man das Mail-Adressbuch dazu bringen könnte, nicht Thunderbird, sondern Windows Mail zu öffnen (das passiert nur bei diesen Einträgen, zu denen mehrere mit ";" getrennte Adressen stehen)?

LG Gabriela
 

MSFreak

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.06.2015
Beiträge
5.453
Ort
Hamburg
Version
Windows 10 Pro Version immer aktuelles Release
System
Aldi-PC Medion P2150 D mit Intels Kaby-Lake-CPU, 8 GB RAM und SSD
Du hast doch selbst geschrieben, dass Windows-Mail keine Gruppenmails beherrscht, daher wird das externe Mailprogramm aufgerufen.
Also geht es m.W. auch nicht. Wenn sie unbedingt mit Mailgruppen arbeiten will, so müssen diese im TB-Adressbuch eingetragen werden und auch von dort über das Verfassenfenster oder direkt im Adressbuch aufgerufen werden.
Zudem sollte bitte auch geklärt werden ob Windows-Mail auch als Standardanwendung für Mails eingetragen ist.

screenshot.2.jpeg
 

Gabriela

Erfahrener Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
03.08.2015
Beiträge
983
Version
Windows 10 Pro 64
System
CSL PC Sprint 5703, CPU AMD Ryzen 3 2200 G, MB Asus Prime A320 M-K, RAM 8 GB DDR4, SSD 240 GB, 2 HD
Danke.

Wie das in Thunderbird funktioniert, ist ja klar.

Die Sache mit dem Standard-Mailprogramm checke ich gleich mal.
Mehrfachadressierung an sich ist ja in Windows Mail kein Problem und das Vorgehen ist ja ein anderes als das Übliche bei Mailgruppen.

LG
Gabriela

EDIT 1: Bei mir brachte es testweise den gewünschten Erfolg. Mailaufruf aus dem Thunderbird-Adressbuch wird dadurch nicht beeinflusst. Es lassen sich also so "Gruppen" in Mail anlegen. Ich warte auf die Bestätigung der Freundin.

EDIT 2: Funktioniert auch bei ihr. Es war ein Irrtum ihrerseits, dass Thunderbird nur bei diesen Sammelmails aufgerufen würde - immer (weil Thunderbird als Standard-App eingestellt war). Aber sie hat sich nun überzeugen lassen, wird sich mit Thunderbird vertrauter machen und Windows Mail nicht mehr anfassen

Nochmals Danke für den schnellen, entscheidenden Hinweis.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Windows Mail - Gruppe ruft Thunderbird auf

Windows Mail - Gruppe ruft Thunderbird auf - Ähnliche Themen

Kein Zugriff auf Microsoft Konto seit beinahe 5 Monaten: Guten Tag miteinander Ich habe mich bereits zwei Male hier gemeldet, doch die Lösungsvorschläge, welche ich damals erhielt, konnten leider das...
Frust zu B2X: Ich muss jetzt mal Frust loswerden. Es ist ja alles kein Problem, ich gewöhne mich ja an vieles: - Fehlende Apps - ständige Hänger vom...
Windows 10 Hindergrundbilder einstellen, ändern und downloaden: Auf einem neu installiertem Windows 10 oder auch nach dem Anniversary Update ist als Hintergrundbild standardmäßig das sogenannte Hero-Wallpaper...
Oben