Windows Installation: Partition erstellen fehlgeschlagen

Diskutiere Windows Installation: Partition erstellen fehlgeschlagen im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo zusammen. Ich habe den Laptop meiner Schwester erhalten, um ihn neu aufzusetzen. Dabei handelt es sich um ein Sony Vaio Laptop, Typ...
N

neo207

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
02.01.2017
Beiträge
6
Ort
Schwäbisch Hall
Version
Pro
Hallo zusammen.

Ich habe den Laptop meiner Schwester erhalten, um ihn neu aufzusetzen. Dabei handelt es sich um ein Sony Vaio Laptop, Typ pcg-71211m mit Windows 7 Home.

Windows lief in Zeitlupe, nichts funktionierte ordnungsgemäß, weshalb ich mich dazu entschieden habe Windows neu aufzusetzen.

Ich habe die Windows 7 CD eingelegt und damit gebootet. Bei "Wo möchten Sie Windows installieren" die größte Partition gelöscht, da das Formatieren fehlschlug. Seither habe ich vergeblich versucht eine neue Partition bei "nicht zugewiesener Speicherplatz auf Datenträger 0" zu erstellen. Leider wird mir dies verweigert.

"Das Erstellen einer neuen Partition auf dem ausgewählten freien Speicherplatz ist fehlgeschlagen. [Fehler: 0x8007045d]."

Zuvor sollte ich den Controller des Datenträgers aktivieren, diesen Fehler konnte ich beheben, indem ich diese Partition, also die eingebaute HDD auf Platz 1 im Bootmenü gesetzt habe.

Außerdem werden die zwei weiteren Partitionen mit System oder Backup Dateien nicht mehr angezeigt, diese habe ich aber zu 100% nicht gelöscht.

Ich freue mich über jede Hilfe.

Neo
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.081
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Da wird das Windows 7 Setup wohl nicht die passenden Treiber besitzen um den SATA Controller korrekt anzusteuern. Du solltest den Treiber bei Sony downloaden, entpacken und auf einen USB Stick legen. Dann bei der Partitionsauswahl erst unten links den Punkt "Treiber laden" benutzen um dem Setup den Treiber auf dem Stick zu übergeben. Das sollte Abhilfe schaffen.

Du weisst aber schon, dass wir ein Windows 10 Forum sind?
 
N

neo207

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
02.01.2017
Beiträge
6
Ort
Schwäbisch Hall
Version
Pro
Dankeschön. Ja das weiß ich, und zufällig habe ich es soeben mit Windows 10 probiert und das Problem ist gleich.

Ich werde deinen Vorschlag beherzigen und mich melden, sobald ich das mit dem Treiber versucht habe. Dankeschön

- - - Aktualisiert - - -

Da wird das Windows 7 Setup wohl nicht die passenden Treiber besitzen um den SATA Controller korrekt anzusteuern. Du solltest den Treiber bei Sony downloaden, entpacken und auf einen USB Stick legen. Dann bei der Partitionsauswahl erst unten links den Punkt "Treiber laden" benutzen um dem Setup den Treiber auf dem Stick zu übergeben. Das sollte Abhilfe schaffen.

Du weisst aber schon, dass wir ein Windows 10 Forum sind?
Ich habe den SATA Intel Non_Raid Treiber heruntergeladen und per USB Stick versucht zu installieren bei "Treiber laden", leider werden keine Treiber gefunden.

Ich habe auf der folgenden Seite den Treiber gefunden:
https://www.sony.de/support/de/content/cnt-dwnl/VPCEB2M1E/list#os2

Die Modellbezeichnung VPCEB2M1E ist korrekt, diese ist unterhalb des Bildschirms des Laptops zu finden...

Oder benötige ich einen anderen Treiber?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.081
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Der Treiber muss entpackt vorliegen, damit Windows die Inf-Datei lesen kann! Dann lässt er sich auch installieren, wenn es der passende Treiber ist. Bei meinem Notebook kann ich auch nur so eine Neuinstallation vornehmen.
 
N

neo207

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
02.01.2017
Beiträge
6
Ort
Schwäbisch Hall
Version
Pro
sony bietet hier leider nur exe dateien an, und eine install.bat
die werden aber bei der windows installation nicht erkannt, da es keine inf dateien sind :(
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.081
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
5.926
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.295
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
.... und siehe in Deinem Bios nach, ob Secure Boot "disable" steht, denn Win7 kann kein Secure Boot.
 
N

neo207

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
02.01.2017
Beiträge
6
Ort
Schwäbisch Hall
Version
Pro
Danke, aber leider hat der Treiber nichts gebracht, siehe Anhang... Ich bin in einer Sackgasse :(
"Diskpart" wurde mir von einem bekannten empfohlen, aber weder konnte ich ein Volume, noch eine Partition erstellen. Bei letzterem wurde ein CRC-Fehler gemeldet.
 

Anhänge

P

Ponderosa

Benutzer
Mitglied seit
19.09.2016
Beiträge
72
Ort
Letzebuerg
Version
10 Pro
Hallo neo207
Hast du schon versucht per USB-stick und Rufus zu installieren ?
 
S

Sam Lowry

Es sieht so aus, als ob der freie Speicherplatz noch keiner Patition zugewiesen und eben auch noch nicht formatiert wurde. Das solltest Du nachholen - dann klappt auch die Installation; hoffe ich ;-)
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.081
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Das ist eben nicht nötig, weil Windows noch nie eine partitionierte und formatierte Festplatte erwartet hat. Alle benötigten Partitionen werden von Windows nach der Auswahl des unzugeordneten Platzes selbst angelegt und formatiert. Im Gegenteil, Windows kann sogar die Installation verweigern, wenn es vorab angelegte Partitionen vorfindet.

Hier deutet alles auf einen unpassenden Treiber hin.
 
N

neo207

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
02.01.2017
Beiträge
6
Ort
Schwäbisch Hall
Version
Pro
Vielleicht hilft das euch weiter, mir weiter zu helfen: Partition Wizard Bootable CD zeigt eine "BAD DISK" an, ich kann dort keine Einstellungen an der Festplatte vornehmen.

Kann ich davon ausgehen, dass die Festplatte kaputt ist oder ist da per Software / Treibern noch etwas zu machen?

@areiland: Dankeschön für die Tipps. der SATA Treiber brachte leider kein Ergebnis, obwohl Windows den Treiber gefunden und installiert hat :(
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.081
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Häng die Festplatte an einen anderen Rechner und prüf mit CrystalDiskInfo ihre SMART Werte. Wenn was mit der Platte ist, dann sollten die SMART Werte das wiedergeben.
 
Thema:

Windows Installation: Partition erstellen fehlgeschlagen

Sucheingaben

disc 0 kann keine partition erstellen error 0x8007045d

,

win 10 kann nicht installiert werden-kein zugewiesener speicherplatz

,

die ausgewählte partition konnte nicht gelöscht werden fehler 0x8007045d

Windows Installation: Partition erstellen fehlgeschlagen - Ähnliche Themen

  • Windows-Installation nach Reset/Neustart aus / Ziel Windows neu

    Windows-Installation nach Reset/Neustart aus / Ziel Windows neu: Hallo Liebe win-10-Forum Community Für dieses Thema habe ich mich jetzt hier registriert, in der Hoffnung jemand hat einen Geistesblitz und kann...
  • Mainboard ASRock z390 Taichi und Windows 10 Pro Installation

    Mainboard ASRock z390 Taichi und Windows 10 Pro Installation: Hallo, Ich habe heute einen Intel core i7 9700 und ein Mainboard ASRock Z390 Taichi in meinen PC eingebaut. BIOS funktioniert. Zuvor war ein...
  • Monitor schwarz bei Installation von Windows 10 auf einer leeren Festplatte mit DVD

    Monitor schwarz bei Installation von Windows 10 auf einer leeren Festplatte mit DVD: Hallo, ich habe einen ACER Am3400. Festplatte war defekt. Ist gewechselt. Mit Hilfe Windows 10 Recovery Media DVD wollte ich Windows neu...
  • Neue Partitionen können möglicherweise nach der Installation des Windows 10 April 2018-Updates (Vers

    Neue Partitionen können möglicherweise nach der Installation des Windows 10 April 2018-Updates (Vers: Nach der Installation des April 2018-Updates zur Aktualisierung auf Windows 10 Version 1803 wird eine neue Partition im Datei-Explorer...
  • Windows 10 Pro X64 Neuinstallation von DVD in efi

    Windows 10 Pro X64 Neuinstallation von DVD in efi: Ich habe auf der SSD 3 Partitionen erstellt Partition1 : Datenpartition 1,1 Gb (gedacht für Recovery) Partition2 : efi-Systempartition Partition...
  • Ähnliche Themen

    Oben