Windows Ink-Arbeitsbereich - 1903 Neuinstallation vs 1903 Update/Upgrade

Diskutiere Windows Ink-Arbeitsbereich - 1903 Neuinstallation vs 1903 Update/Upgrade im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Jetzt muß ich mich nochmal vorsichtig mit einer Frage zum Windows Ink-Arbeitsbereich dazwischendrängen: Ist das bei Euch auch so, daß sich bei...
940X3L

940X3L

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
18.11.2017
Beiträge
24
Ort
Bayern
Version
Windows 10 1903
System
i7-8565U / 8GB LPDDR3 / UHD Graphics 620
Jetzt muß ich mich nochmal vorsichtig mit einer Frage zum Windows Ink-Arbeitsbereich dazwischendrängen:

Ist das bei Euch auch so, daß sich bei einer NEU-INSTALLATION von Win10 1903 " nur das kleine Menü" mit "Whiteboard und Vollbildausschnitt" öffnet, aber
bei einem Win10 Update/Upgrade(?) z.B. von 1809 auf 1903 "das große Menü" (Kacheln für Kurznotiz, Skizzenblock und Bildschirm Skizze) ERHALTEN bleibt ?
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
runit

runit

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.11.2015
Beiträge
6.314
Version
.............1903 Pro 64 bit Build 18362.418
System
Desktop HP 290 G2, CPU i5 8500, Ram 8 GB DDR4-2666, M2 NVMe 256 GB, Intel Graphic UHD 630
Derzeit habe ich das Menü Whiteboard u. Vollbildausschnitt. Das Upgrade von 1809 auf 1903 habe ich damals mit Rollout der Version gemacht- eine Neuinstallation seitdem nicht. Ich nehme an, MS hat generell das Menü verändert.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.640
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Kann ich nicht bestätigen, auf allen meinen Rechnern wurde der Ink Arbeitsbereich durch das Update von 1809 auf 1903 entsprechend angepasst und zeigt nur noch "Whiteboard" und "Vollbildausschnitt".
 
Sabine

Sabine

Super-Moderator
Mitglied seit
14.08.2015
Beiträge
2.802
Ort
Münster (Westf)
Version
Windows 10 Pro
Bei mir genau dasselbe.

Bei Upgrade von 1809 und bei Neuinstallation von 1903 sieht's so aus:
28505

Bei 1809 sieht's so aus:
28506
 
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
2.600
Habe es genauso beobachtet, wie @940X3L

Bei Upgrades änderte sich nichts am Design, eine gerade durchgeführte Neuinstallation hat das "weiße Design" installiert.
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.640
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
@dau0815
Um das helle Design gings aber eigentlich gar nicht :-)
Dem TE gings um den geänderten Ink-Arbeitsbereich, der ja von der 1809 zur 1903 reduziert wurde und nun nur noch "Whiteboard" und "Vollbildausschnitt" aufweist. Er scheint festgestellt zu haben, dass diese Reduzierung unter Umständen nach Updates nicht stattgefunden hat und der vollständige Ink-Arbeitsbereich erhalten blieb.
 
dau0815

dau0815

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.08.2015
Beiträge
2.600
Ah, ok, sorry. Dann habe ich das falsch verstanden. :sing

Dann ist es bei mir, wie bei @Sabine. Also das "kleine Menü" :D
 
940X3L

940X3L

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
18.11.2017
Beiträge
24
Ort
Bayern
Version
Windows 10 1903
System
i7-8565U / 8GB LPDDR3 / UHD Graphics 620
Mit etwas Verspätung, hier ein Screenshot, mit Windows 10 Version 1903 in Verbindung mit dem "alten" Windows Ink-Arbeitsbereich:

28649
da

Wenn ich mich richtig erinnere war es kein Update von 1809, sondern von einer etwas älteren Version (1703,1709 oder 1803)
... wie kann ich anhand eines Backups dieser älteren Version herausfinden, welche es genau war??

Gibts es evtl. eine Möglichkeit diesen "alten Ink-Arbeitsbereich" irgendwie zu "extrahieren" .... um diesen auch auf einen anderen
PC mit Win10 1903 wieder einzusetzen?
 
areiland

areiland

Super-Moderator
Mitglied seit
25.08.2014
Beiträge
25.640
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Den Ink Arbeitsbereich kannst Du nicht extrahieren und woanders einpflanzen - sowas geht nicht! Schau mit dem hier: Upgradeverlauf der einzelnen Rechner hinterlegten Script nach, das listet Dir den genauen Versionsverlauf der Funktionsupdates seit der letzten Neuinstallation auf.
 
940X3L

940X3L

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
18.11.2017
Beiträge
24
Ort
Bayern
Version
Windows 10 1903
System
i7-8565U / 8GB LPDDR3 / UHD Graphics 620
Erstmal Danke für den Tipp mit dem Script für den Updateverlauf, also es war ein Update von der Version 1709:

28655

Der Ink-Arbeitsbereich lässt sich nicht woanders "einflanzen", dachte ich mir schon .... aber lässt sich zumindest
der "Skizzenblock" (nicht: "Ausschneiden und Skizzieren") auf einen anderen Rechner übertragen?
Bzw. wo ist eigentlich der Speicherort des "Skizzenblocks" ??
 
Lasco

Lasco

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.02.2015
Beiträge
1.453
Version
1903 WIN_10_Pro up_to_date
...aber lässt sich zumindest
der "Skizzenblock" (nicht: "Ausschneiden und Skizzieren") auf einen anderen Rechner übertragen?
Bzw. wo ist eigentlich der Speicherort des "Skizzenblocks" ??
@940X3L

Mit der Version 1903 wurde der >> Windows-Ink-Arbeitsbereich ja in eine "eigenständige" App integriert - mit Klick auf >> Witheboard wird die entsprechende App automatisch installiert...

Den Datei-Pfad dieser App findest Du unter:
Code:
%USERPROFILE%\AppData\Local\Packages\Microsoft.Whiteboard_8wekyb3d8bbwe
(einfach in die Adresszeile des Datei-Explorers reinkopieren)

Deine erstellten Skizzen werden von dieser Witheboard-App aber nicht verwaltet!
Die erstellten Skizzen musst Du explizit exportieren - entweder als *.png oder *.svg - Datei!

Beim Start der Witheboard-App siehst Du aber den Verlauf der einzelnen Skizzen...
Dieser Verlauf ist "vermutlich" in einer XML-Datei unter obigem Pfad gespeichert bzw. einzusehen...

...den gesamten Ordner könnte man natürlich kopieren und...
...ob das sinnvoll ist sei mal dahingestellt ;)

Gruß - Lasco

Screen: (Draufklick zum Vergrößern)
28658
 
940X3L

940X3L

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
18.11.2017
Beiträge
24
Ort
Bayern
Version
Windows 10 1903
System
i7-8565U / 8GB LPDDR3 / UHD Graphics 620
genau, mit Version 1903 wurde der Skizzenblock im Windows-Ink-Arbeitsbereich durch Whiteboard ersetzt.

(Ob man den Skizzenblock lokalisieren kann, wo der Dateipfad dieser "Anwendung" liegt, konnte ich noch nicht herausfinden.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bei einer NEU-INSTALLATION oder bei einem UPDATE von 1809 auf 1903 wird das das große Menü" (Kacheln für Kurznotiz, Skizzenblock und Bildschirm Skizze)
durch das kleine Menü" mit "Whiteboard und Vollbildausschnitt" ersetzt.

Wie oben schon erwähnt, blieb bei mir bei einem UPDATE von 1709 auf 1903 das große Windows-Ink-Menü ERHALTEN.
Jetzt habe ich auf einem weiterem PC festgestellt, daß bei einem UPDATE von 1803 auf 1903 das große Windows-Ink-Menü ebenfalls ERHALTEN blieb,
siehe hier:
28690


Da sehr viele hier im Forum die Updates sofort und regelmäßig machen, werden die meisten Updates von 1809 auf 1903 durchgeführt worden sein.
( d.h. hier immer das kleine Windows-Ink-Menü )
Ich habe für mich festgestellt, daß offensichtlich bei Updates von einer Version vor 1809 auf 1903 .... das große Windows-Ink-Menü erhalten bleibt.
 
Thema:

Windows Ink-Arbeitsbereich - 1903 Neuinstallation vs 1903 Update/Upgrade

Sucheingaben

windows ink arbeitsbereich 1903

,

windows ink arbeitsbereich öffnet sich nicht

,

ink arbeitsbereich 1903

,
windows ink whiteboard vollbildausschnitt
, wo ist update 1809 und 1903, windows ink arbeitsbereich aktivieren, skizzenblock 1903, Vollbildausschnitt, skizzenblock neue seite, windows ink arbeitsbereich update, windows ink arbeitsbereich, windows 10 ink anzeigen nur whiteboard vollbildausschnitt, windows 10 update ink arbeitsbereich, windows ink 1903, ink abeitsbereich win 1903, windows 10 ink arbeitsbereich nur noch sehr klein

Windows Ink-Arbeitsbereich - 1903 Neuinstallation vs 1903 Update/Upgrade - Ähnliche Themen

  • Windows Ink-Arbeitsbereich öffnet sich nicht richtig

    Windows Ink-Arbeitsbereich öffnet sich nicht richtig: Hallo, wenn ich den Windows Ink-Arbeitsbereich öffne, offnet sich nur ein kleines Menü (siehe Bild unten), anstelle des großen Menüs mit den...
  • Windows 10 Screenshot mit Windows Ink erstellen, zuschneiden und bearbeiten per Bildschirmskizze

    Windows 10 Screenshot mit Windows Ink erstellen, zuschneiden und bearbeiten per Bildschirmskizze: Für einen Screenshot gibt es viele Möglichkeiten und einer davon ist die Nutzung von Windows Ink, denn auch hier kann man sehr leicht einen...
  • Windows Ink Schriftglättung in anderen Apps einstellen

    Windows Ink Schriftglättung in anderen Apps einstellen: Windows hat mit der Windows Ink Software eine funktionierende Software für die Schrifteingabe mit z.B. einem Surface Pen oder einfach mit dem...
  • Windows Ink & Touch

    Windows Ink & Touch: Gute Tag, ich besitze einen Acer aspire a517-51g und ich frage mich ob ich einen windows stift hinzufügen kann oder ob der stift nur mit den...
  • Windows Ink-Arbeitsbereich / Kurznotizen

    Windows Ink-Arbeitsbereich / Kurznotizen: Ich kann zwar eine Kurznotiz erfassen, aber die Zeit, Flugnummer usw (wie es so schön in der Werbung dargestellt wird) wird nicht blau hinterlegt...
  • Ähnliche Themen

    Oben