Windows Defender Zeigt nicht existierende Datei an

Diskutiere Windows Defender Zeigt nicht existierende Datei an im Viren und Schadsoftware Forum im Bereich Microsoft Community Fragen; hi ich hab ein Problem und zwar ein Kumpel von mir hat bei mein pc aus irgendein fake download button eine Datei heruntergeladen aber nicht...

MSCom

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
20.09.2016
Beiträge
1
hi


ich hab ein Problem und zwar ein Kumpel von mir hat bei mein pc aus irgendein fake download button eine Datei heruntergeladen aber nicht geöffnet. Und Naturlich hat Windows Defender ihn erkannt und entfernt, aber bei ein trojaner/virus meint er es ist noch aktiv und wenn ich mir anschaue wo der sein soll finde ich die Datei nicht und Windows Defender kann ihn nicht entfernen, und meine frage ist jetzt ob es ein bug ist oder ob ich mein pc lieber neu aufsetzen sollte?
 
Thema:

Windows Defender Zeigt nicht existierende Datei an

Windows Defender Zeigt nicht existierende Datei an - Ähnliche Themen

Gefundene Bedrohungen in Windows Defender: Ich verwende Windows 10 Version 2004 und Windows Defender hat bei mir einige Bedrohungen gefunden. Bei den Details zu den Bedrohungen steht bei...
Windows Defender: Ich erzeuge mit Visual Basic 6.0 eine exe-Datei. Sie ist virenfrei. Mein PC ist virenfrei (alles mit Defender geprüft) Ich lade die EXE-Datei...
Windows Defender Meldung: Hallo, Windows Defender zeigt mir eine aktuelle Bedrohung an siehe Bild. In den Details ist zu sehen das es die exe Datei von dem Programm...
Virus lässt sich nicht entfernen! Windows 10 / Windows Defender Offline: Hallo, Community! Mein Windows 10 - Virus - Schutz läuft einwandfrei! Leider habe ich seit kurzem 2 Viren drin. Der "Microsoft Defender...
Windows Defender füllt Festplatte und verlangsamt System mit nutzlosen Dateien - Das kann helfen!: Aktuell scheint es einen kleinen Bug im Windows Defender zu geben, der nicht gerade wenige Nutzer mehr oder weniger zu beeinträchtigen scheint...
Oben