Windows Defender, Echtzeit Scan Läuft Permanent ohne Daten zu lesen

Diskutiere Windows Defender, Echtzeit Scan Läuft Permanent ohne Daten zu lesen im Windows 10 Sicherheit Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, ich habe nun schon eine weile ein größeres Problem mit der MsMpEng.exe und ich komme leider auch nicht dahinter wo das Problem liegt. Mein...
  • Windows Defender, Echtzeit Scan Läuft Permanent ohne Daten zu lesen Beitrag #1
S

Stephan89

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
16.03.2022
Beiträge
2
Hallo, ich habe nun schon eine weile ein größeres Problem mit der MsMpEng.exe und ich komme leider auch nicht dahinter wo das Problem liegt. Mein Problem zeigt sich wie folgt.

Die Antimalware Service Execubtable im Task Manager verhält sich sehr komisch. Trotz das keinerlei Daten gelesen werden, Arbeitet Sie bei CPU Auslastung mit je nach Auslastung der CPU mit 1-2 bis zu 5% einfach so. Dazu verringert sie offensichtlich die CPU Leistung stark, und verhindert das korrekte auslesen von Daten in HW Info. Also um es genauer zu erklären. Ich starte ein Spiel und wären ich Spiele oder im Internet bin ist die MsMPEng.exe Permanent aktiv. Ja mir ist bewusst das manchmal Updates und Scans vorkommen können aber diese macht das 24/7 Ohne ein Scan durch zu führen offensichtlich sind die Festplatten ja nicht aktiv. Zusätzlich wird mein Hw Info scheinbar blockiert oder ähnliches.. Denn er zeigt mir einige Daten nicht korrekt an, ich weiß das Sie nicht korrekt angezeigt werden, denn wenn ich den Echtzeit Scan deaktiviere funktioniert Hw Info einwandfrei auch die Antimalware Service Execubtable ist dann still.

1.png


Ich Habe hier mal kurz meine CPU komplett ausgelastet um zu Zeigen wie Sie sich verhält, Innerhalb von Spielen sieht es ähnlich aus zwischen 1-2 %. Auch wenn ich alles als Ausnahme hinzufüge z.b. ein Spiel ist diese aktiv, ohne wirklich was zutun. Im Ressourcen Monitor ist nichts zu sehen keine Aktivität wären er trotzdem mit 1-2 % CPU last läuft. ( vielleicht habe ich hier keine Einsicht, was aber auch komisch wäre.. ) Ich habe die Ereignisanzeige nach Fehlern die darauf hinweisen können durchsucht aber auch hier keine gefunden, alle Anwendungen die mit diesem Problem einher gehen. Komischerweise ist es so das wenn ich den PC neu starte ich ca. 10 Minuten keine Probleme habe, dann nach 10 Minuten steht bei Anwendungen in der Ereignisanzeige

2.png


Ich weiß nicht ob das da mit zutun hat, ich habe es nur beobachtet das es immer nach 10 Minuten auftaucht nach dem ich mein PC gestartet habe genau in dem Moment fängt die Antimalware Service Executable Im Task Manager an zu arbeiten ohne auch nur eine Datei zu lesen, mein HW Info zeigt mir meine "effektiven Kern takt nur noch mit 0 an

3.png


sofern ich Hw Info dann neu starte steht zwar wieder ein Takt dort, doch er stimmt nicht mehr mit der Auslastung zusammen, Plötzlich sind 30% Auslastung 500 Mhz obwohl 500 Mhz 10% wären usw. Außerdem erreicht meine CPU ab dem Moment nicht mehr seine 100% CPU Leistung, ich habe das durch Benchmarks getestet, vereinzelnd musste ich sogar meine Übertaktung verringern weil scheinbar diese Exe mit AVX läuft und zu Bluescreens führen kann. ( ich weiß das ist nicht teil des wirklichen Problem und führt durch eine Instabile Übertaktung dessen habe ich mich bereits angenommen. ) Doch der Leistungsverlust hier ist natürlich das wirkliche Problem zu dem ich auch weit aus mehr Last auf der CPU habe bei allem was ich mache. Noch dazu vollkommen grundlos und ich würde das ganze gern verstehen warum das Passiert oder was ich dagegen tun kann.

Ich habe bereits versucht 10 mal den PC zu Formatieren und immer mit verschiedenen Einstellungen, habe Updates weg gelassen oder bestimmte Programme nicht Installiert. Habe alle Festplatten komplett gelöscht und Formatiert vor der neu Installation von Windows 10. Komischer weise funktionierte es hin und wieder für 1-2 Stunden Ohne Updates, daher dachte ich dann es wäre ein Update das zu dem ganzen führt, doch Heute auch wieder nach einem neu Start des PC's kam es zu dem selben Problem Im Task Manager sprang der Antimalware Service Executable dauerhaft und Hw Info Spinnt wieder.( Ohne Windows Updates gemacht zu haben die hatte ich komplett blockiert ). Leider macht mich das Ratlos da ich nicht genug davon verstehe und welchen Grund es haben könnte. Ich habe im Internet nichts vergleichbares finden können, andere Vieren Programme führen zwar nicht zum selben Problem sind meiner Meinung nach aber schlechter und außerdem blockieren sie Hw Info komplett und in manchen Spielen führen sie zu Lags. Zusätzlich Frage ich mich natürlich könnte das ein Virus sein, doch es würde mich wundern wenn ein Virus auf einer frisch Formatierten Festplatte überlebt, oder mich zufällig immer der selbe Virus findet. Mein Bios ist frisch gelfasht.


Mein PC:

CPU: I7 11700k

Mainboard: MSI z590 Gaming Force


falls ihr mehr braucht, Fragt mich einfach beschäftige mich jetzt schon eine weile da mit leider finde ich es alleine nicht heraus, danke für jede Hilfe!
 
  • Windows Defender, Echtzeit Scan Läuft Permanent ohne Daten zu lesen Beitrag #2
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.11.2015
Beiträge
11.386
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
Version 22H2 ( Build 22621.901) Pro 64 + Div. Builds
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Hallo,
ich habe das jetzt nur "überflogen",
aber der Zuverlässigkeitsverlauf ( dort Details wählen),
wäre aussagekräftiger.
Die Ereignisanzeige ist hypersensibel.

Die fremden Virenscanner wurden mit Hersteller Tool deinstalliert?
Windows auch clean aufgesetzt?
Die Treiber anschließend von der MSI Webseite installiert?

UND vor allem den Defender einmal einen Voll Scan durchführen lassen,
das kann bei entsprechender Datenmenge gerne Stunden brauchen!?

Mehr fällt mir auf die Schnelle nicht ein.
 
  • Windows Defender, Echtzeit Scan Läuft Permanent ohne Daten zu lesen Beitrag #3
S

Stephan89

Neuer Benutzer
Threadstarter
Dabei seit
16.03.2022
Beiträge
2
Also Ja komplett neu Installation auf frischen Partitionen, Ich hab also so gesehen keine Tool zu deinstallieren, da ich komplett formatiert habe, jede Festplatte ^^.
Clean aufgesetzt, Treiber nur von der MSI Seite natürlich! frisch geladen nach der Installation.
Voll Scan mehrfach durch geführt, der dauert aber maximal 5 Minuten bei mir :O Der rennt dann aber auch auf allen 16 kernen mit 5ghz durch xD, Und hab nur Samsung Evo Ssd's, kann also denke normal sein bei einer frischen Installation. Beim zuverlässigkeitsverlauf finde ich jetzt nichts was mir was zeigt das darauf hinweisen könnte, nur Update instalationen :O

Und ein MSI Center Absturz :D das aber eh nicht an nutze das nie und hab das auch zum ersten mal drauf das war bei den 9 versuchen vorher nicht drauf, was mit dem update war ka hab aber noch mal neu nach Updates gesucht und alle installiert.
1.png
 
Thema:

Windows Defender, Echtzeit Scan Läuft Permanent ohne Daten zu lesen

Windows Defender, Echtzeit Scan Läuft Permanent ohne Daten zu lesen - Ähnliche Themen

Windows 10 Insider Preview Version 21301 im Dev Channel: Neues Futter. Verbesserung des Touch-Tastatur-Designs Aufbauend auf den Designänderungen, die bereits im Dev Channel vorhanden sind, werden...
Windows 10 Insider Preview Version 21292 im Dev Channel: Und weiter gehts: Verbesserungen an Nachrichten und Interessen in der Taskleiste Vielen Dank für all das Feedback zu Neuigkeiten und Interessen...
Seit dem neusten Windows 10 Update läuft gar nichts mehr.: Wie erwähnt gibt mein PC gefühlt langsam den Geist auf. Vor dem Windows 10 Update (KB4038788) und (KB4038806) lief alles noch gut und flüssig...
CPU Auslastung auf Kern 1 sporadisch auf 100% (i9-9900k) (Win10 Pro): Hallo Microsoft Community! Habe mir im Dezember ein neues Setup gebaut, und habe feststellen müssen das es ein Problem gibt. Vorab ein paar...
100 % CPU und Datenträgerauslastung: Hallo liebe Community, auch wenn das Thema schon hunderte Mal existiert muss ich es erneut aufreißen: Auf meinem Notebook mit Windows 10 Home...
Oben