Windows bootet nicht und lässt sich nicht installieren

Diskutiere Windows bootet nicht und lässt sich nicht installieren im Windows 10 Installation & Upgrade Forum im Bereich Windows 10 Foren; Hallo, Undzwar habe ich folgendes Problem. Mein windows lässt sich nicht mehr booten und auch nicht installieren. Wenn ich es über einen USB...
G

Gamer4Ever

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
29.07.2015
Beiträge
27
Hallo,
Undzwar habe ich folgendes Problem. Mein windows lässt sich nicht mehr booten und auch nicht installieren.
Wenn ich es über einen USB stick boote auf dem eine Win 8.1 version ist installiert es alles und im letzten schritt kommt eine meldung "die Startkonfiguration des Computers konnte nicht aktualisiert werden"

Ich komme nicht mehr weiter. Kann mir jemand weiter helfen?

1474211660244-1965500107.jpg
Beim normalen start des pcs.
 
#
Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort wird jeder fündig!
Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.266
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.418
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Zuletzt bearbeitet:
MaxMeier666

MaxMeier666

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.10.2015
Beiträge
2.792
Ein Shot deiner Datenträgerverwaltung würde evtl. helfen...
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.266
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.418
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Wobei das schwierig wird wenn er nicht mehr starten kann....;-)

Wie genau geht das?
Ich denke Du kannst nicht booten?
Ansonsten geht es mit Datenträgerverwaltung öffnen>auf die Print/Drucktaste> Paint aufrufen > Einfügen > hier hochladen....
 
G

Gamer4Ever

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
29.07.2015
Beiträge
27
Welche Windowsversion?
Falls Win 10,
hier Datenträger erstellen:
http://www.win-10-forum.de/windows-10-installation-and-upgrade/3842-windows-10-datentraeger-fuer-update-neuinstallation-stick-dvd.html

Alle Weiteren hier( viel zu scrollen...):
https://gist.github.com/mkuba50/27c909501cbc2a4f169be4b4075a66ff
PS: Etwas mehr an Daten wäre schon nett, was hast Du vorher gemacht, BS, Virenscanner usw....
Technische Daten:
Acher Aspire E1 772G
Intel Core I5 2,5 GHz
6 GB DDR3 Ram
1000 GB

Ich habe seit längerem 2 Systeme Drauf Win 8.1 Win 10.
Nach einem Update fing mein Pc an zu hängen und das Bootmenu (da wo ich das system auswehlen konnte) ist verschwunden
Der Laptop ist extrem Langsam geworden.
Ich habe mit 2 Tage vorher einen Bootfähigen Stick mit Win 10 gemacht.
also habe ich mir gedacht, dass ich win 10 neu installiere.
Aber das war wohl nix und ab da fing der PC an zu spinne und gar nix ging mehr.

Wenn ich die Problembehandlung Starte kommt es dazu das da ein riesiges ":(" ist und schreibt mir das einige Fehlerinformationen gesammelt werden. "fortschritt 0%" und schwupps stürtzt er ab.

Beim versuch ihn mit win 10 oder auch Win 8.1 zu booten kommt die schon oben genannte fehlermeldung kurz vor ende des Vorgangs.

- - - Aktualisiert - - -

Ja genau...
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.266
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.418
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
....dass ich win 10 neu installiere.
Aber das war wohl nix und ab da fing der PC an zu spinne und gar nix ging mehr.
Beim versuch ihn mit win 10 oder auch Win 8.1 zu booten kommt die schon oben genannte fehlermeldung kurz vor ende des Vorgangs.
Aber Du kannst doch jetzt vom USB Stick starten ohne BlueScreen?
Notfalls Win 10 neu raufbraten.
Wenn Du beim Booten vom Stick auch einen Bluescreen bekommst, denke ich Du hast anderweitige Probleme....
Eventuell mal einen RAM Test laufen lassen.

Du hast dann aber nach der Neuinstallation auch die Treiber von Acer installiert!?
 
G

Gamer4Ever

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
29.07.2015
Beiträge
27
Es kam gar nicht zur Neuinstallation. nach dem versuch Win 10 neu zu installieren ging alles schief.
 
MaxMeier666

MaxMeier666

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.10.2015
Beiträge
2.792
Was heißt das genau? Fehlermeldung?
 
Michael

Michael

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.10.2014
Beiträge
3.102
Du solltest dich mal mit dem Gedanken vertraut machen, dass dein System zerschossen ist. Beim Setup vom Stick stehen dir ja
die Optionen zur Einrichtung des Datenträgers offen. Dort alle Partitionen löschen und Setup sein Werk tun lassen.
Vorher kannst du natürlich noch alles sichern, was dir wichtig ist.
 
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.266
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.418
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
und danach die Windows Treiber von Acer installieren....
Hattest Du vorher doch auch ,oder?
 
G

Gamer4Ever

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
29.07.2015
Beiträge
27
Mit dem gedanken hab ich mich schon seit gestern abend vertraut gemacht ^^.
Inwiefern soll ich da alle Partitionen löschen? auch die Recovery Partitionen?

- - - Aktualisiert - - -

und danach die Windows Treiber von Acer installieren....
Hattest Du vorher doch auch ,oder?

Natürlich hatte ich alle Treiber installiert.
 
MaxMeier666

MaxMeier666

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
06.10.2015
Beiträge
2.792
Auch die Recovery; was willst du damit noch?
 
G

Gamer4Ever

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
29.07.2015
Beiträge
27
Kein Plan ^^
Auch die Recovery; was willst du damit noch?
Bevor ich das aber mache, wollte ich fragen, dass wenn ich noch Garnatie habe die mir das Reparieren? In der hinsicht iwelche Erfahrungen? Muss mein garantieschein bloß finden...
 
Michael

Michael

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.10.2014
Beiträge
3.102
Ah vorinstalliertes System.
Da könntest du auch auf vorinstalliertes System zurückgreifen,
ich persönlich mache sowas allerdings frisch und sauber. Deine Lizenz dürfte ja bei MS hinterlegt sein.

Hat keinen Einfluss auf deine Garantie.
 
G

Gamer4Ever

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
29.07.2015
Beiträge
27
Ah vorinstalliertes System.
Da könntest du auch auf vorinstalliertes System zurückgreifen,
ich persönlich mache sowas allerdings frisch und sauber. Deine Lizenz dürfte ja bei MS hinterlegt sein.

Hat keinen Einfluss auf deine Garantie.
Kannst du mir das vllt ausführlich erklären wie das alles funzt? Also die Schrittweise?
Ich bin nicht grad ein ASS mit dem PC wie ich leider gemerkt habe..
Ich will nichts falsch machen und den Laptop dann komplett zerschrotten

Was genau ist MS?

____________________
edit MS.. Microsoft ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
IT-SK

IT-SK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.11.2015
Beiträge
7.266
Ort
Hummel Hummel, Mors Mor....
Version
1903 Pro 64 bit Build 18362.418
System
I5, 16GB Ram, Nvidia Geforce GTX 760M, SSD Samsung 850 EVO
Deine Recovery müsste bei Acer ja über "ALT+F10" kommen.
Die Recovered natürlich das Auslieferungs BS(Windows 8?)!

Neu und Frisch vom USB Stick Erklärung hier:
http://www.win-10-forum.de/windows-10-installation-and-upgrade/3842-windows-10-datentraeger-fuer-update-neuinstallation-stick-dvd.html

Mit Deiner Garantie hat das nichts zu tun, wenn Du einen Hardwareschaden hast ist der ja unabhängig vom Betriebssystem.


Natürlich hatte ich alle Treiber installiert.
Das ist nicht natürlich, sehr viele User fahren mit den Treibern von Windows 10, aktualisieren über den Gerätemanager , google oder sogar TreiberTools.
Aber eben nicht über die Seite ihres Herstellers, dort sind die Treiber ja oft nur für Windows Vista/7/8. Viele nutzen die dann nicht im Kompatibilitätsmodus. Schön wenn Du das wusstest..;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Michael

Michael

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.10.2014
Beiträge
3.102
MS heißt Microsoft.
Einen Stick mit 10 hast du doch nun, von dem bootest du (Bootauswahl erreichst du per F-Taste, probiere F8 - F12).
Wähle den Stick als UEFI-Laufwerk zum booten, alles weitere findet sich selbst.
 
G

Gamer4Ever

Neuer Benutzer
Threadstarter
Mitglied seit
29.07.2015
Beiträge
27
Recovery funzt auch nicht.

- - - Aktualisiert - - -

MS heißt Microsoft.
Einen Stick mit 10 hast du doch nun, von dem bootest du (Bootauswahl erreichst du per F-Taste, probiere F8 - F12).
Wähle den Stick als UEFI-Laufwerk zum booten, alles weitere findet sich selbst.
Heisst also sobald ich bei den festpatten bin alle löschen und zusammenführen und dann windows neu installieren? Kann man da was falsch machen oder ist das für einen Laien machbar?
 
Thema:

Windows bootet nicht und lässt sich nicht installieren

Sucheingaben

die Startkonfiguration des computers konnte nicht aktualisiert werden

,

win 10 installazion abgebrochen am computer vorgenommene änderungen

,

Windows 10 an Computer vorgenommene Änderungen werden nicht gespeichert

,
am computer vorgenommene anderungen
, windows 8.1 bootet nicht, windows 10 bootet nicht, toshiba satellite startkonfiguration, Windows am Computer vorgenommene Änderungen werden nicht gespeichert, https:gist.github.commkuba50, win 10 bootet nicht, windows 10 booten, win 10 installiert bootet nicht mehr

Windows bootet nicht und lässt sich nicht installieren - Ähnliche Themen

  • Windows System Bootet nicht nach Partitionsvergrößerung

    Windows System Bootet nicht nach Partitionsvergrößerung: Erstmal Guten Tag, ich wollte mal meine Systempartition vergrößern, jedoch hab ich da glaub ich einen fatalen Fehler gemacht. Ich habe meine...
  • Windows 10 Pro bootet nicht mehr von SSD, sobald alte HDD steckt

    Windows 10 Pro bootet nicht mehr von SSD, sobald alte HDD steckt: Hallo mal wieder, habe einen älteren Dell Optiplex 790 mit einer SSD Platte ausgestattet und erfolgreich Windows 10 Pro installiert. Funktioniert...
  • Windows 10 seit update auf 1903, build 18362.267 sehr langsam bootet langsam shutdown ebenfalls sehr langsam

    Windows 10 seit update auf 1903, build 18362.267 sehr langsam bootet langsam shutdown ebenfalls sehr langsam: Hallo liebe MS-Community, mein Rechner ist zwar schon etwas betagt aber hatte immer ausreichend Leistung und Performance für meine Zwecke. Diese...
  • Windows Bootet nicht nach fehlerhaften OC, Boot Manager defekt? UEFI vom Stick läuft auch nicht

    Windows Bootet nicht nach fehlerhaften OC, Boot Manager defekt? UEFI vom Stick läuft auch nicht: Moin, Ich habe gestern mein Rechner wohl zu oft gebootet bzw nur immer wieder ins BIOS da ich versuchte habe mehr Leistung durch OC heraus zu...
  • Windows Bootet nicht

    Windows Bootet nicht: Hallo liebe Community, Ich habe ein Problem : Von anfang: Ich habe in mein Optisches Laufwerk in mein Laptop eine 120GB große SSD installiert.Dann...
  • Ähnliche Themen

    Oben