Windows bootet nach Installation auf SSD nicht

Diskutiere Windows bootet nach Installation auf SSD nicht im Windows 10 Allgemeines Forum im Bereich Windows 10 Foren; Ich habe das gleiche Problem. Allerdings habe ein gebrauchtes System gekauft auf dem ein beschädigtes Windows 10 auf einer NVME SSD sitzt. Habe...

Himbraut

Neuer Benutzer
Dabei seit
13.05.2021
Beiträge
3
Ich habe das gleiche Problem.
Allerdings habe ein gebrauchtes System gekauft auf dem ein beschädigtes Windows 10 auf einer NVME SSD sitzt. Habe also die NVME aus dem Bootmanager rausgenommen und eine SSD angehangen, BootStick per Tool von Microsoft erstellt. Die SSD war bereits mit einem Windows 8 beschrieben, so dass ich diese vorher über den Dateimanager in einem anderen PC formatiert habe. Windows konnte sie als MBR nicht installieren. Also nochmal angehangen, in GPT konvertiert (diskpart), Windows installiert. Vor Neustart den Stick abgezogen, kurzes Windowslogo dann zurück ins Bios -.- Gibt es für dein Problem mittlerweile eine Lösung? Oder kann mir jemand helfen?
Plan war halt Windoof auf der SSD zum laufen zu kriegen und dann die NVME platt zu machen...
Ich denke die SSD zu formatieren und in GPT zu konvertieren war evtl nicht richtig... Wie bekomme ich die am besten wieder ganz clean?
 
Zuletzt bearbeitet:

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.554
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Während der Installation schlicht und ergreifend sämtliche nicht benötigten Partitionen löschen und dann installieren. Nicht formatieren, nicht selbst partitionieren. Das kann Windows nämlich alles von ganz alleine.
 

Himbraut

Neuer Benutzer
Dabei seit
13.05.2021
Beiträge
3
Das habe ich vorhin schon gelesen, ja. Musste ja irgendwie das alte Windows 8 erstmal da runterkriegen :/
Die Frage ist, wie bekomm ich sie jetzt in den Urzustand zurück oder kann ich „formatieren“ während der Windows Installation nehmen?
Und bitte, noch eine Frage… booten über uefi dann doch nicht nötig? Habe dies bisher nie so machen müssen, also auf uefi umstellen und dann vom Stick booten - absolutes Neuland :/ sorry für die vielen Fragen. Ich mach mich Sonntag nochmal ran, Samstag Bau ich erstmal meinen anderen fertig um und checke das mit deinem Vorschlag :) danke dafür
 

areiland

Super-Moderator
Dabei seit
25.08.2014
Beiträge
29.554
Ort
Ludwigshafen
Version
Windows 10 Pro x64 immer aktuell!
System
970M Pro3, FX8350, RX560, 16GB DDR3 1600, 860Evo256 GB, MK7559GSXP, SH224BB, BenQ GW2780
Du kannst doch während der Installation, bei der Auswahl der Zielpartition sämtliche vorhandenen Partitionen auf allen angeschlossenen Datenträgern löschen. Und mehr ist da auch nicht zu tun, denn den Rest erledigt Windows selbst.
 

Himbraut

Neuer Benutzer
Dabei seit
13.05.2021
Beiträge
3
Hat geklappt :) Da waren noch versteckte Partitionen auf der Platte, die ich erst cleanen musste, daher ging Windows nicht drauf und konnte die Platte da auch nicht löschen :) Dankeschön!
 
Thema:

Windows bootet nach Installation auf SSD nicht

Windows bootet nach Installation auf SSD nicht - Ähnliche Themen

Windows 10 Installation - Medientreiber fehlt.: Hallo Freunde des 21. Jahrhundert, heute bin ich gekommen um mein Problem mit der Installation von Windows 10 mit euch zu teilen. Okay, hören...
Windows 10 friert ständig ein.: Hallo zusammen, seit längerer Zeit habe ich das Problem, dass mein Windows 10 immer wieder einfriert. Daraufhin bringt keine Tasteneingabe was...
Windows bootet nicht auf meiner SSD: Hallo, ich habe seit etwas längerer Zeit (drei Monaten) ein großes Problem mit meinem Pc. Ich möchte auf meiner M.2 Sata SSD Windows installieren...
Windows 10 Installation [USB Stick] "Der Computer konnte nicht auf den...": Guten Tag, ich bin nach mittlerweile 3 Tagen mehr als verzweifelt. Ich hatte Windows auf meiner SSD, doch wollte eine komplette...
Windows Bootet nicht nach fehlerhaften OC, Boot Manager defekt? UEFI vom Stick läuft auch nicht: Moin, Ich habe gestern mein Rechner wohl zu oft gebootet bzw nur immer wieder ins BIOS da ich versuchte habe mehr Leistung durch OC heraus zu...

Sucheingaben

windows 10 installation bootet ssd nicht möglich

,

winwdows installiert auf ssd bootet aber nicht

,

ssd bootet nicht nach neuinstallation

,
windows auf ssd bootet aber nich t
, Windows Installation nach Neustart medium nicht gefunden, win 10 bootet nicht nach m2 SSD Einbau, windows verlang GPT, nach win 10 installation auf ssd startet win nicht mehr
Oben